Inhalte mit dem Schlagwort "landespolitik"

Inhalt filtern

Jörg Brühmann | Bild: BR zum Artikel #NedmeiBayern In Lederhosen gegen Seehofer

„Der Islam gehört nicht zu Deutschland.“ Dass der neue bayerische Bundesinnenminister Horst Seehofer so denkt, ist inzwischen hinreichend bekannt. Jörg Brühmann dagegen sagt: "Horst Seehofer gehört nicht zu meinem Bayern."

Markus Söder auf dem Neujahrsempfang der CSU Mittelstands-Union  | Bild: pa / dpa zum Artikel Neuer Ministerpräsident Wie Söder Bayern verändern will

Er ist auf Instagram, Twitter und Facebook. Wirkt schon mal jünger als Seehofer – aber ist es auch seine Politik? Wir haben uns angeschaut, was sich unter Söder als Ministerpräsident in Bayern ändern könnte.

Kevin Kühnert bedankt sich am 24.11.2017 beim Juso-Bundskongress im E-Werk in Saarbrücken (Saarland) für seine Wahl zum Juso-Bundesvorsitzenden. | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Neu im Game, talentiert, unterschätzt Nehmt junge Politiker endlich ernst!

Juso-Chef Kevin Kühnert mischt gerade erfolgreich die GroKo-Debatte auf - und das mit 28 Jahren. Damit beweist er, dass junge Politiker etwas zu sagen haben. Und das ist höchste Zeit! Wir stellen euch junge Politiker vor.

Fahrrad | Bild: BR zum Artikel Radl-Revolution 5 Gründe, warum Bamberg Bayerns Radlhauptstadt werden könnte

Bamberg plant eine Radl-Revolution: breitere Fahrradwege, Radautobahnen und mehr Fahrradstellplätze. Ein Erfolg für die Bamberger Biker, die endlich laut genug waren. Davon sollten sich andere bayerische Städte etwas abschauen.

Kommentar zum leeren Asylheim in Perlach | Bild: BR zum Artikel Kommentar zum leeren Asylheim in München "Dann lasst doch Erstsemester da wohnen!"

Seit einem Jahr steht ein Asylheim in Perlach leer, Zimmer für 180 Menschen - und das in München. Der offizielle Grund: Es kommen zu wenige Geflüchtete. Alle anderen Wohnungssuchenden fühlen sich verarscht, genau wie unser Autor.

rechtsradikale in hayerswerda | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Brandburg vs. Neo-Nazis Wie Brandenburg seine rechte Szene Schachmatt setzt

Ab diesem Jahr können alle Geflüchteten in Brandenburg, die Opfer oder Zeugen von rechtsextremer Gewalt geworden sind, von der Abschiebung befreit werden. Damit schießen sich rechtsextreme Gewalttäter jetzt also ins eigene Bein.

Einwohner von Clausnitz beschimpfen ankommende Flüchtlinge in einem Bus (Screenshot vom Video) | Bild: Screenshot/ Collage: BR zum Audio Die Frage Wie können wir den Hass stoppen?

Die AfD feiert immer größere Wahlerfolge, Pegida demonstriert seit über einem Jahr und fast jede Woche brennt ein Flüchtlingsheim. Wie können wir den Hass stoppen? Wir waren auf Demos, bei Aktivisten, Künstlern und Fußballtrainern.

Die AfD schafft bei den Landtagswahlen 2016 den Einzug in drei Landtage | Bild: BR/Fesl zum Artikel Nach den Landtagswahlen Das Zittern nach dem Erdbeben

Drei Landtagswahlen, dreimal heißt der große Gewinner Alternative für Deutschland. Unsere Autorin hat den politischen Thriller am Sonntag verfolgt. Und fragt sich immer noch: Was zur Hölle ist da passiert?

Frauke Petry beim Bundesparteitag der AfD in Hannover | Bild: picture-alliance/dpa/Swen Pförtner zum Artikel Ziemlich rückschrittlich Das sind die Alternativen der Alternative für Deutschland

Ihr Name ist Programm: Eine Alternative will sie sein, aber was für Alternativen schlägt die AfD eigentlich vor? Bei diesen acht Alternativvorschlägen in den Landtagswahlprogrammen sind wir stutzig geworden.

Die Marke der AfD  | Bild: BR zum Artikel AfD-Wahlkampagne So analysiert einer der besten Werber Deutschlands die Strategie der AfD

Wie bleibt eine Marke im Kopf? Wenn das jemand weiß, dann Ronald Focken. Er ist Geschäftsführer der Serviceplan Group – einer der größten Werbeagenturen Europas. Er verrät, was die AfD alles richtig macht.

11 - 20 von 24

Noch nicht fündig geworden?