Jetzt Baby Kakkmaddafakka

Info Zackige Gitarren, süßliche Pop-Texte und ein paar Disco-Referenzen: So funktioniert der Sound der Norweger Kakkmaddafakka. Iim US-Radio sorgt der Name wohl immer noch für Problemen. Dabei bedeutet er eigentlich nur "Partylöwe".

PULS mit Anke van de Weyer

Team Anke van de Weyer | Bild: Anke van de Weyer

Dienstag, 21.01.2020
15:00 bis 19:00 Uhr

PULS

Schickt uns eure Musikwünsche, Kommentare und Geschichten - per WhatsApp, über die PULS App, über Facebook, Twitter oder ganz oldschool per Mail.