2

Lieblingsplatten Swaggy Dudes Music mit Zugezogen Maskulin

Bei Zugezogen Maskulin brennt's gewaltig. Im allerbesten Sinne. Das Rap-Duo wird vom Feuilleton mit Handkuss begrüßt und macht gleichzeitig den Fistbump mit der Rap-Szene. Aber: Auch Bands sind Fans. Für uns spielen Grim104 und Testo ihre Lieblingsplatten.

Von: Katja Engelhardt

Stand: 15.05.2015

Lieblingsplatten mit Zugezogen Maskulin | Bild: Marc Cantarellas Calvo

Der kluge Thees Uhlmann, der coole Marcus Staiger, das intellektuelle Feuilleton - sie sind alle jetzt schon riesen Fans von Zugezogen Maskulin. Dabei ist das erste große Release noch gar nicht draußen. Zugegebenermaßen ist ihr Hamburger Label Buback aber sowieso ein Qualitätsgarant. Und auch sonst machen Grim104 und Testo aka Zugezogen Maskulin gerade irgendwie alles richtig: Clubsounds mit ehrlichen Texten, vielen versteckten Referenzen und einem Witz, den Bushido als "linken Humor" abstempelt. Bessere Promo gibt's nicht.

Aber die Wahlberliner Zugezogen Maskulin generieren nicht nur fleißig neue Fans, sie sind auch selbst Fans - von wem, das hört ihr in einer Stunde Lieblingsplatten, vollgestopft mit ihren Wunschsongs. Eine kleine Vorwarnung: Es könnte sein, dass euch am Ende ein Dorfdissen-Song mit Wodka Bull überschüttet. Warum auch das sein muss, erklären die beiden zugezogenen maskulinen aber natürlich servicegerecht.

Die Playlist von Zugezogen Maskulin
InterpretTitel
Earl Sweatshirt Chum
Kraftklub Zwei Dosen Sprite
Aesop Rock None Shall Pass
K.I.Z. Ohrfeige
Antilopen Gang Beton
Heinz Strunk Fernsehkoch
Casper Nie Genug
Bilderbuch Plansch
Justus In die Schwärze
DirtyMaulwurfGeregeltes Leben
Team Avantgarde Ein bisschen Koks
Banks This Is What It Feels Like 
Wiz Khalifa We Dem Boyz
Yellow Claw feat. AydenTill It Hurts

Lieblingsplatten

Wie die Wilden haben sie in ihren Plattenkisten gekramt, für euch legen sie eine Stunde lang die Filetstücke ihrer Sammlung auf die Plattenteller und erzählen ihre ganz eigene Geschichte zu Songs und Bands. Death Cab For Cutie, Azure Ray, Casper, Kate Nash, TV On The Radio, Patrick Wolf, Jamie T, Sean Paul und viele mehr - alle waren sie schon bei uns, mit ihren liebsten, besten, rarsten Nummern.

Jeden Freitag von 19.00 bis 20.00 Uhr.


2

Kommentare

Inhalt kommentieren

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Bitte geben Sie höchstens 1000 Zeichen ein.

Spamschutz * Bitte geben Sie das Ergebnis der folgenden Aufgabe als Zahl ein: