Musik

"Support your local ..." Initiative von PULS | Bild: BR zum Thema Support Your Locals PULS unterstützt die lokale Musikkultur-Szene

Mit einem Gesamtangebot an Aktionen unterstützt PULS die heimische Musikszene, rückt die Sorgen lokaler Veranstalter*innen ins Licht und versucht allen wehmütigen Fans von Livemusik ein bisschen Konzert-Feeling zurückzugeben. [mehr]

Die drei Hauptpersonen in einer Collage, leicht verzerrt zu sehen | Bild: ARD Degeto/Wild Bunch Germany zum Artikel ARD-Mediathek (16.-22.8.) Streamingtipps der Woche

Diese Woche hält eine Doku über die berühmt-berüchtigten Pöbel-Brüder Gallagher bereit, die mit ihrer Band Oasis den Britpop und die Charts eroberten. Und für zwischendurch passen bestens Folgen der Coming-of-Age-Serie "Nudes". [mehr]

Schwesta Ewa sitzt auf einem braunen Ledersofa und schaut in die Kamera | Bild: TVNOW zum Artikel Neue Doku-Serie Wer ist Schwesta Ewa – Rapperin? Häftling? Mutter? 

Schwesta Ewa ist die perfekte Anti-Heldin - vom zwielichtigen Rochtlichtmilieu auf ausgeleuchtete Konzertbühnen, Musik als Aufstiegschance. Auf eine Anklage folgte eine Haftstrafe. Und jetzt? Eine neue Doku-Reihe begleitet sie. [mehr]

Schacht und Wasabi, Spotify | Bild: BR zu den Meldungen Podcast "Schacht & Wasabi" Der Deutschrap-Talk

Falk Schacht und Jule Wasabi sprechen über die Themen, Trends und Tweets der Deutschrap-Blase. Die HipHop-Journalisten bohren dicke Bretter, diskutieren Nichtigkeiten und geben einen Blick hinter die Kulissen des Rap-Zirkus. [mehr]

Fridl Achten und Tamara Güclü von PULS Musikanalyse - Der Podcast | Bild: BR zur Übersicht "PULS Musikanalyse - Der Podcast" Für alle, die Musik nicht nur hören, sondern auch darüber reden wollen

Warum haben so viele junge Musiker*innen Depressionen? Wie wird in der Musik mit Drogen umgegangen? Im Gespräch unter Musikliebhaber*innen geben wir die Antworten auf die brennenden Fragen, die keine Playlist beantworten kann. [mehr]

Alli Neumann war bestens gelaunt bei ihrem Auftritt auf dem PULS Open Air 2019. | Bild: BR/Hans-Martin Kudlinski zu den Meldungen Ausgeglichenes Geschlechterverhältnis in der Musikrotation 50/50 bei PULS Radio

Zum diesjährigen Weltfrauentag setzt PULS Radio den Startschuss: Ab sofort laufen in unserem Musikprogramm Songs, die von Frauen gesungen werden, und Songs, die von Männern gesungen werden, im Verhältnis 50 zu 50. [mehr]

Beatmaker | Bild: BR zum Artikel Vorgestellt // Phänomen Lo-Fi Instrumentals Beats made in Bavaria

Deutsche Beatmaker*innen haben lange im Schatten der Rapper*innen ihre Instrumentals produziert. Vor allem durch Soundcloud und Spotify haben sie sich zu eigenständigen Artists emanzipiert und sind heute erfolgreicher denn je. Ein Besuch bei der bayerischen Beatmakerszene. [mehr]

Pressebild von beabadoobee 2020 | Bild: Dirty Hits/Jordan Curtis Hughes zum Artikel beabadoobee, Soccer Mommy, Phoebe Bridgers Wie der Sound von Alanis Morissette & Co ein Revival erlebt

In den 90ern bewegte Alanis Morissette mit ihrem Sound eine ganze Generation. 25 Jahre später klingen viele junge Sängerinnen wieder genau so - aber ihre Musik ist kein einfacher Abklatsch, sondern eine stimmige Weiterentwicklung. [mehr]

Grafik | Bild: BR zum Artikel Subgenres Wie die Musikindustrie die Facetten von Rap ignoriert

Über die Jahre sind viele Rap-Subgenres entstanden, wie Trap, Cloudrap, Grime, Drill oder Crunk. Grenzen lassen sich da oft nicht klar abstecken. Umso wichtiger wäre es, dass die Musikindustrie auf die Komplexität von Rap eingeht. [mehr]

Landkarte mit Diskokugeln | Bild: BR zur Übersicht Club-Landkarte 12 Club-Geheimtipps auf dem bayerischen Land

Richtig cool weggehen geht nur in der Stadt? Auf keinen Fall! Wir haben für euch zwölf Clubs auf dem bayerischen Land gesammelt, für die sich die Reise auf jeden Fall lohnt. [mehr]

Badchieff | Bild: Thomas Habr / Sony Music zum Artikel New Music Award 2020 Badchieff nominiert als "Newcomer des Jahres"

Beim New Music Award 2020 treten dieses Jahr spannende Newcomeracts wie Jeremias, Céline, Schatzi oder BLVTH gegeneinander an. PULS schickt das Allroundtalent Badchieff aus Gröbenzell ins Rennen. [mehr]

Die Münchner Pop-Band SAMT | Bild: BR zum Video mit Informationen PULS Open Air // SAMT Return of the Doppelalbum

Jetzt sind die 80er wohl endgültig wieder da: SAMT aus München pfeifen eine Weile auf Singles und Playlists und bringen das gute alte Doppelalbum zurück. Ihre neuen Songs stellen sie auf dem PULS Open Air 2020 vor. [mehr]

Lienne | Bild: Robert Hagstotz zum Video mit Informationen Vorgestellt // Lienne Die neue deutsche R&B-Hoffnung

Die Sängerin Lienne hat alles: Attitüde, Powerstimme und Songtexte mit einer Botschaft. Einen Plattendeal hat sie mittlerweile in der Tasche - im Juni spielt Lienne beim PULS Open Air. Und das ist nur der Anfang... [mehr]

Das beste der 10er Jahre

Mikrophon mit Krone | Bild: BR zu den Meldungen Von Casper bis Bilderbuch Die 60 besten deutschsprachigen Songs der 10er-Jahre

Die 2010er-Jahre waren voll mit großartiger, deutschsprachiger Musik. Aber was bleibt am Ende hängen? Wir haben massiv diskutiert – und uns auf unsere Top 60 der besten deutschsprachigen Songs des Jahrzehnts geeinigt. [mehr]

Yung Hurn - Nein (Official Video) | Bild: Live From Earth (via YouTube) zum Artikel Von Austropop bis Cloudrap Die 10 größten Musiktrends der 10er-Jahre

Die 10er Jahre sind rum und haben uns neben einem Haufen Memes auch einige musikalische Trends beschert. Manche hatten die Halbwertszeit einer Avocado, andere werden uns noch für lange Zeit verfolgen. [mehr]

Plattenhülle mit Bayern-Muster | Bild: BR zum Artikel Von Claire bis Dicht & Ergreifend Die 40 besten bayerischen Alben der 2010er Jahre

Leute, wie die Zeit vergeht. Einmal kurz geblinzelt und schon sind sie rum, die 10er Jahre. Zeit für uns einmal zu schauen, was sich in der bayerischen Musiklandschaft zwischen 2010 und 2019 so getan hat. Spoiler-Alert: Einiges. [mehr]

4 Jungs machen den Harlem Shake in Kostümen | Bild: YouTube zum Artikel Vom "Sonnentanz" zum "Harlem Shake" Die 10 größten One-Hit-Wonder der 10er Jahre

Es gibt Künstler, die sind untrennlich mit einem Hit verbunden - weil es ihr einziger war. Auch die 10er Jahre hatten ihre "Mambo No. 5s". Wir haben euch eine kleine Liste zusammen gestellt. [mehr]