Jetzt 7 Rings Ariana Grande

Info Macht Ariana Grande mit "7 Rings" (2019) einfach nur auf dicke Hose oder ist der Song eine dystopische Auseinandersetzung mit unserem von Impulsen geprägten Konsumverhalten? So oder so, der Sound ist nice.

Bands im Laber-Modus Die drei besten Musiker-Podcasts

Wir wollen nicht mehr ohne Podcasts leben. Umso schöner, dass unsere Lieblingsbands jetzt auch welche machen. Von Trashtalk über Szenegespräche bis Politik. Let the Suchtung begin!

Von: Lili Ruge

Stand: 12.03.2018 | Archiv

Radio mit K | Bild: Jan Philipp Gladsome

Irgendwer auf Twitter hat letztens mal gesagt: Einen Podcast zu machen ist das neue Eine-Schülerband-starten. Wir stellen euch Leute vor, die beides haben: eine Band und einen Podcast.

Politricks: Peter Fox

"Noch einen Trend oder Gossip-Podcast braucht die Welt nicht, zumindest nicht von mir." Pierre Baigory aka Peter Fox hebt das Podcast-Ding auf ein neues Level und macht statt Gelaber alle zwei Wochen Deeptalk zu politischen Themen. In der ersten Folge geht es um Steuerpolitik - zu Gast: der Wirtschaftspolitik-Experte Rudolf Hickel. "Klar, Steuerpolitik ist trocken, aber genau deswegen ist es wichtig, dass das Thema nicht den 'trockenen' Bankern überlassen wird", heißt es da zum Beispiel. So lernt man zusammen mit Pierre Baigory, wie es hinter den Kulissen zugeht, wenn etwa die Gesetze zur Bankenregulierung festgelegt werden. Der Anspruch ist es, die Erkenntnisse aus den Gesprächen mit den Experten alle paar Folgen auch einem Politiker vorzustellen.

Mit Verachtung: Drangsal und Casper

Ob der Titel an einen bekannten Szeneblog angelehnt ist, überlassen wir eurer Spekulationsgabe. Die Idee zum Podcast kam den beiden ziemlich spontan, wie Max aka Drangsal erklärt: "Ich dachte erst, das ist so eine Idee von vielen, die man hat und dann nicht weiter verfolgt, aber Ben [Casper Anm. d. Red.] war dann sehr persistent und nachdem die erste Folge gut war, haben wir das zusammen mit dem Diffus Magazin gemacht." Fest steht: "Mit Verachtung" von Drangsal und Casper ist feinste Unterhaltung und informiert wird man auch noch. Darüber, wie die Album-Promo so läuft und in welchem Bundesland es die besten Brezeln gibt (Spoiler: in Bayern).

Radio mit K: Felix Brummer und Steffen Israel von Kraftklub


Kurzurlaub auf Balkonien, dazu gute Musik. Die Chemnitzer Felix Brummer und Steffen Israel von Kraftklub übernehmen ein Mal im Monat für zwei Stunden das PULS Studio. Anarchistisch, eklektisch und nicht selten muss man mit den beiden mitkichern, wenn wieder irgendwelche Stories aus Backstage-Räumen ausgepackt werden. Zu hören ist der Podcast bei uns oder in den einschlägigen Podcast-Apps.


Sendung: Plattenbau vom 12. März 2018 ab 19 Uhr