Jetzt Ibiza Mavi Phoenix

Info Die Österreicherin Mavi Phoenix hat sich für ihr Alias diesen symbolischen Namen ausgesucht, da ihre Karriere als Musikerin für sie ein Neustart ist. Mavi Phoenix will abheben und dabei hilft sicher ihr verschwurbelter Sound.


2

Sportfreunde Stiller Ein bayerisches Indierock-Märchen

Drei fußballverrückte Studenten aus Germering steigen zu einer der erfolgreichsten deutschen Bands auf. 2014 bespielen die Sportfreunde wieder die größten Arenen des Landes. Wir erzählen euch das Indierock-Märchen mit Happy End.

Von: Nina Maaßen

Stand: 01.03.2013 | Archiv

Sportfreunde Stiller: PULS. Dieses neue Radio | Bild: BR

Mitte der 90er, eine Fußballmannschaft, bayerische Provinz nahe München: Die Bezirksmannschaft SV Germering hat zwei Spieler in ihren Reihen, die nicht nur gegen schwarz-weißes Leder, sondern auch gerne in die Bassdrum treten und in die Gitarrensaiten hauen. Florian Weber und Peter Brugger können sich zwischen ihren beiden Leidenschaften Sport und Musik nicht entscheiden. So nennen sie ihre Band nach ihrem Fußballtrainer Hans, der mit Nachnamen Stiller heißt. Am Bass werden die beiden zunächst von Andi Erhard begleitet, der nach einem Jahr die Band aber schon wieder verlässt. Rüde Linhof macht 1997 das Trio komplett, das sich ob eines kleinen Disputs um den Namen "Stiller" fortan Sportfreunde Stiller nennt.

Ab in die Clubs

Manager Marc Liebscher unterstützt die Band bei der Fertigstellung ihres ersten Langspielers "So wie einst Real Madrid" im Jahr 2000. Stücke wie "Heimatlied" und "Wellenreiten" landen wenig später in den Clubs. Und sie treffen einen Nerv, denn die Songs verkörpern den Sound einer Generation. Sie sagen: Wir sind jung, wir blicken dem Erwachsenwerden mutig ins Auge, lassen uns auf dem Weg aber noch Zeit für Spaß mit guten Freunden.

Textlich sind die Sportfreunde-Songs manchmal ein wenig ungelenk und gerne kokettieren sie mit ihrem mittelgroßen Talent an den Instrumenten. Doch Peter, Flo und Rüde erspielen sich eine Fanbase, die von München aus immer weitere Kreise zieht. Im Abstand von zwei Jahren erscheinen die nächsten drei Alben: "Die Gute Seite" entdeckt 2002 die großen romantischen Gefühle, das dritte Album "Burli" landet 2004 in Deutschland auf Platz zwei der Albumcharts. Sport, und gerade der Fußball, bleibt aber trotzdem das Thema der Sportfreunde Stiller. Mit gutgelaunter Fußballmetaphorik spielen sie sich langsam in die Herzen des Massenpublikums. Kurz gesagt: "Ich, Roque!"

Von 0 auf 1

2006 dann der Zenith: Mit "'54, '74, '90, 2006" liefern die Sportfreunde Stiller den inoffiziellen Hit zur Fußball-WM in Deutschland. "You Have To Win Zweikampf" lautet der Titel des dazugehörigen Albums. Danach machen die Sportfreunde erst mal ganz ohne Fußball weiter: "Alles Roger!" lautet das Motto der fünften Platte "La Bum", die 2007 erscheint und prompt auf Platz eins der deutschen Charts einsteigt.

Die Sportfreunde Stiller haben es in zehn Jahren Bandgeschichte geschafft, sich in der deutschen Poplandschaft unentbehrlich zu machen. Daher ist es 2009 nur eine kleine Überraschung, dass sie dort landen, wo schon Nirvana, R.E.M. und Bruce Springsteen ihre besten Konzerte gespielt haben. Als die damals sechste deutsche Gruppe dürfen sie ein MTV-Unplugged-Konzert aufnehmen und gesellen sich damit in eine ruhmreiche Ahnenreihe.

Unplugged versus Fußball

Das Konzert findet vor einer New-York-Kulisse in den Bavaria-Filmstudios statt. Begleitet von einem kleinen Orchester sollen die Sportfreunde alte wie neue Hits spielen. Ein halbes Jahr bereiten sie sich auf diesen Auftritt vor, Rüde lernt eigens das Kontrabass-Spielen - und das Publikum ist begeistert.

Das Konzert wird am 21. Mai, einen Tag nach der Aufzeichnung, in einer gekürzten Version ausgestrahlt und hat eindrucksvolle Einschaltquoten. Am gleichen Tag erscheint das dazugehörige Unplugged-Album. Es wird zur bestverkauften Platte in der Bandgeschichte. Auch die nun folgende Unplugged-Tour toppt alle Erwartungen.

Bei der Fußball-WM im folgenden Jahr halten sie sich musikalisch zurück, um nicht in die Schublade "Sportis = Fußball" gesteckt zu werden. Ihren großartigen Erfolg mit der Unplugged-Reihe wollen sie auf keinen Fall gefährden. Selbst große Anfragen lehnen sie selbstbewusst ab.

Von wegen Ruhe

2010 wird dennoch zum Highlight-Jahr für die Jungs: Am 31. Oktober spielen die Sportfreunde Stiller ein Konzert in New York. Nach so einem Paukenschlag und acht anstrengenden Jahren zwischen Touren, Tonstudio und Medienrummel hätten sich die drei nun eine Pause verdient. Doch so richtig zur Ruhe kommen sie nicht: Bis 2011 geben die Jungs noch vereinzelte Konzerte. Gleichzeitig startet Flo als Radio-DJ und Buch-Autor durch: Bei on3 bekommt er seine eigene Radio-Show. Nach seinem ersten Fußball-Musik-Roman "You'll never walk alone" von 2006 veröffentlicht er im Sommer 2012 den skurrilen Märchen-Roman "Grimms Erben". Auch musikalisch braucht er Beschäftigung und so trommelt er für die Noise-Rocker Harmful und unterstützt gemeinsam mit Rüde die Rapperin Fiva als Das Phantom Orchester. Als einziger der drei Sportfreunde zieht sich Peter für ein paar Monate vollständig zurück.

Zwischen Heimweh und Fernsucht

2012 juckt es die Sportfreunde Stiller dann doch wieder in den Fingern und sie spielen kleinere Konzerte. Nach ihrer ruhigen Unplugged-Phase wollen sie nun wieder die Verstärker dröhnen hören - also ihre alte Musik machen. Im Herbst 2012 treffen sie sich im Hamburger Tonstudio Cloudshillrecords und machen sich daran, ihr erstes Studioalbum seit sechs Jahren aufzunehmen.

Längere Zeit wissen die Sportfreunde nicht, wie sie das für Mai 2013 geplante Album nennen sollen. Sie entscheiden sich für "New York, Rio, Rosenheim" - ein bisschen weite Welt, ein bisschen bayerische Heimat. So wie die Sportis schon immer waren.


2

Kommentare

Inhalt kommentieren

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Bitte geben Sie höchstens 1000 Zeichen ein.

Spamschutz * Bitte geben Sie das Ergebnis der folgenden Aufgabe als Zahl ein:

Schwarz, Freitag, 07.März, 10:26 Uhr

17. Konzerttickets

Hallo, würde gerne für 09.04. Karten gewinnen, Gruß Dieter

seniora italia, Montag, 09.September, 17:04 Uhr

16. ich will dahin

Sportfreunde Stiller sind auf dieser Tour der Hammer. Absolut empfehlenswert!

magda und steffi, Samstag, 29.Juni, 16:47 Uhr

15. Fragen

Hallo ,
Florian weber ,Peter brugger,Rüdiger linhof. m
Meine Parnerin und ich wir halten ein refarat über euch weil ich euch gezogen habe und wir bräuchten ein par coole infos von euch were echt cool wen ihr euch melden würdet wir brauchen bis 4.7.12 infos von euch
mit freundliche grüße Steffi und Magda

Quellwasser, Dienstag, 21.Mai, 13:03 Uhr

14. Gewonnen, YEAHHHHH!!!!!

Super, Danke DankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDanke!!!!! :)
Schaun die Sportis nachm Konzert dann auch mit oder fliegen die noch nach Wembley ?

Cheers

Kathi, Donnerstag, 16.Mai, 23:19 Uhr

13. Gewinnspiel

Ich hatte ebenfalls beim "alten" Gewinnspiel und mich dafür beim Newsletter angemeldet. Leider habe ich nie eine Rückmeldung bekommen. Gilt denn nun das alte Gewinnspiel noch und wann werden die Gewinner bekannt gegeben?