Kex Kuhl im Interview Panikattacken und die Abkehr vom Battle-Rap

Ein Beitrag von: Vanessa Patrick

Stand: 12.11.2018 | Archiv

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Kex Kuhl im Interview über seine Panikattacken und seine Abkehr vom Battle-Rap  | Bild: BR

Der Augsburger Kex Kuhl ist mit VBT-Battle-Raps bekannt geworden, dann stürzte er in eine schwere Depression. Im Interview erzählt der Rapper, wie aus diesem Tiefpunkt heraus sein emotionales Gitarrenalbum entstanden ist.