15:03 Uhr Wetter PULS

Jetzt Sorry Blackout Problems

Info Ohne Liechtenstein keine Blackout Problems: Die Gründungsmitglieder der Münchner Band kennen sich von einem Kongress zur innenpolitischen Lage im Fürstentum. Musikalisch ist das Trio eher im Land des Alternative Rock daheim.

Band der Woche // Her Tree Wald trifft Stimme

Die Musik von Her Tree aus Rottal-Inn ist ein Wimmelbilderbuch aus Geräuschen. Klopfende Spechte, knacksende Äste und surrende Fliegen sind die Instrumente von Alexandra Cumfe - und das Einstiegstor in ihren musikalischen Zauberwald.

Von: Vanessa Patrick

Stand: 29.07.2019 | Archiv

Mögen wir, weil...

… Her Tree der Natur eine Stimme einhaucht. Konventionelle Instrumente wie Schlagzeug, Bass oder Gitarre gibt es bei Alexandra Cumfe nicht. Stattdessen geht sie regelmäßig mit ihrem Field-Recorder in den Wald. Und hört zu. Was für sie interessant klingt, nimmt sie dann einfach auf.

Ihr Proberaum ist...

… natürlich der Wald! Alexandra hat schon einige Wälder durchforstet und war viel in ihrer Heimat in Simbach am Inn unterwegs. Aber auch in Österreich, Slowenien, Polen, Spanien und Thailand hat sie Äste geknackst, Steine aufeinandergeschlagen, auf Bäume geklopft und zwitschernde Vögel aufgenommen.

Was man wissen muss...

Her Tree verbindet bei ihrem Sound, was auf den ersten Blick gar nicht zusammengehört: Urbaner Elektrosound und die Abgeschiedenheit der Natur. Bei Her Tree fusionieren diese Gegensätze aber zu einem groovenden Elektropop, an den sich gefühlvolle Texte über Einsamkeit und Selbstfindung schmiegen.

Sie wird entdeckt, weil...

… es einfach unglaublich spannend ist, was für Sounds Her Tree aus dem Wald herausholt. Unterstützt wird sie dabei von den Produzenten Maximilian Spindler von MarieMarie und David Wöhrer von Leyya. Was am Ende herauskommt ist ein Wimmelbilderbuch aus Geräuschen, das umso faszinierender wirkt, je öfter man es hört.

Sendung: PULS, 29.07.2019 - ab 10.00 Uhr