Jetzt Drunk Drivers/Killer Whales Car Seat Headrest

Info Will Toledo aus Seattle nennt sich Car Seat Headrest, weil er auf der Rückbank des Autos seiner Eltern seine ersten Alben aufgenommen hat. Und zwar im Alter von 23 Jahren schon 12 Stück. Da sag noch mal einer, die Jugend sei faul!

Kollaps auf der Konzertbühne Wanda-Sänger bricht nach Stromschlag zusammen

Das Konzert von Wanda im Mannheimer Maimarktclub hat gestern Abend ein unerwartetes Ende genommen: Etwa zur Hälfte des Auftritts war Sänger Marco Michael Wanda auf der Bühne zusammengebrochen. Grund: offenbar ein Stromschlag.

Von: Stefan Sommer

Stand: 23.03.2017 | Archiv

Wanda | Bild: Florian Senekowitsch/Universal

Die österreichischen Schnaps-und-Kippen-Rocker von Wanda sind momentan auf Deutschland-Tour. Beim gestrigen Konzert der Band kam es im Mannheimer Maimarktclub zu einem gefährlichen Zwischenfall: Etwa zur Mitte des Auftritts, nach den letzten Akkorden ihres Songs "Meine beiden Schwestern", war Sänger Marco Michael Wanda vor dem Publikum auf der Bühne kollabiert. Die Band verschwand anschließend für einige Minunten von der Bühne.

Wenig später kehrten die Wiener zurück - jedoch ohne ihren Sänger. Wie Augenzeugen aus dem Publikum berichten, verkündeten die sichtlich mitgenommenen Musiker dann den endgültigen Abbruch des Konzerts und versprachen, dass der Termin bald nachgeholt werden solle. Grund für den Zusammenbruch des Sängers soll ein Stromschlag gewesen sein. Ein Abbruch war also mehr als nötig: Nach Stromschlägen sind lebensgefährliche Herzrhythmusstörungen möglich.

Über Facebook meldete sich die Band nun zu Wort und gab für das heutige Konzert in München Entwarnung: