Jetzt In Die Nacht mit Tobias Tzschaschel PULS

Info Tobias Tzschaschel hat mal wieder alle Kanäle angezapft, um euch die besten aktuellen Geheimtipps zu präsentieren. Mit dabei neues von Bill Callahan, Khruangbin, aber auch experimenteller Jazz vom neuen Münchner Label Kryptox.


3

Nach ausverkauftem Abschiedskonzert Update: Zusatzkonzert von Blumentopf auch ausverkauft

Nachdem ihr Abschiedskonzert am 22. Oktober nächstes Jahr innerhalb von acht Stunden ausverkauft war, haben Blumentopf sich dazu entschieden, ein Zusatzkonzert zu geben. Die letzte Chance, den Topf nochmal live zu sehen.

Stand: 28.10.2015 | Archiv

Blumentopf Pressefoto | Bild: Christian Brecheis

"Wir schalten die Geräte ab, klappen die Reimbücher zu und stürzen die Hip Hop Szene in ein schwarzes, leeres Loch."

Blumentopf

Mit diesem Satz haben Blumentopf letzte Woche wahrscheinlich mehr Herzen gebrochen als George Clooney in seiner ganzen Karriere. Ihr für nächstes Jahr abgekündigtes Abschiedskonzert am 22. Oktober 2016 war innerhalb von acht Stunden komplett ausverkauft. Wer keine Karten bekommen hat, kann jetzt aber aufatmen: Es wird ein Zusatzkonzert zum Abschied geben: am 09. Oktober 2016. Wer die Band also noch einmal live erleben möchte, sollte schnell sein. Tickets gibt es überall, wo es Tickets gibt.

Wer den Topf weiterhin hören will, kann das jeden zweiten Sonntagabend im Monat bei PULS tun. Die Blumentopf Show wird es nämlich vorerst weiter geben.

Update:

Nach nur fünf Stunden sind auch alle Tickets fürs Zusatzkonzert schon weg. Mit so vielen Fans, die sich verabschieden wollen, haben offenbar auch Blumentopf nicht gerechnet. Sie schreiben auf Facebook:

"Wir werden schauen dass wir schnellstmöglich eine Lösung herzaubern. Wer hat denn jetzt noch kein Ticket? Wollt Ihr noch mehr? Leute, was los?"

Blumentopf auf Facebook


3