Startrampe LIVE mit Alice Merton, Mine & Fatoni uvm.

Bands beim Aufstieg begleiten – das macht Startrampe seit 2009. Am 8. September bringen wir im Muffatwerk eine wundervolle Auswahl von Startrampe-Acts auf die Bühne. Hier könnt ihr die letzten Gästelistenplätze gewinnen.

Stand: 06.09.2018 | Archiv

Startrampe LIVE | Bild: BR

08 September

Samstag, 08. September 2018, 20:30 Uhr

Veranstaltungsort:

Muffatwerk

Damit reihen wir uns ins Jubiläumsprogramm "25 Jahre Muffatwerk" ein. 

Das Lineup:

♥ Alice Merton
♥ Mine & Fatoni
♥ Liquid & Maniac
♥ Blackout Problems
♥ COSBY
♥ RIKAS
♥ LORiiA
♥ FELLY 
♥ Mola

Im Anschluss feiern wir eine Aftershowparty mit DJ Freez (PandaParty) und X T O P H (PULS)

So könnt ihr euch kostenlos Gästelistenplätze für Startrampe Live am 08.09. in München klarmachen:
Kommentiert einfach diesen
 Post auf der Startrampe-Facebook-Seite. Mit etwas Glück seid ihr im Muffatwerk dabei!

Teilnahmebedingungen

  • Teilnehmen darf jeder ab 18 Jahren.
  • Das Online-Gewinnspiel läuft von Donnerstag, 6. September 2018, um 14:00 Uhr bis Freitag, 7. September 2018, um 14:00 Uhr.
  • Unter allen Teilnehmern entscheidet das Los.
  • Die Gewinner werden am Freitag, 7. September 2018, um 14:30 Uhr über ihren Gewinn im öffentlichen Kommentarbereich auf Facebook benachrichtigt.
  • Die gewonnenen Tickets dürfen nicht weitergegeben oder veräußert werden.
  • Die Teilnehmer verpflichten sich, keine rechtswidrigen Inhalte zu teilen.
  • PULS behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, falls die Notwendigkeit besteht.
  • Die Aktion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Veranstalter des Wettbewerbs und Empfänger der für die Teilnahme bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern PULS, Rundfunkplatz 1, 80335 München.
  • Um auf Facebook teilzunehmen, muss das Posting kommentiert werden.
  • Durch die Teilnahme an der Aktion akzeptieren die Teilnehmer/-innen diese Teilnahmebedingungen. Mitarbeiter des Bayerischen Rundfunks und deren Angehörige sind von dem Gewinnspiel ausgeschlossen.

Alice Merton | Bild: Paper Plane Records zum Artikel Alice Merton Mit dem Papierflieger in den Charts-Himmel

Ein One-Hit-Wonder ist aus Alice Merton schon mal nicht geworden. Ihre erste Single "No Roots" hat sie nicht nur weltweit in die Charts, sondern auch in die großen US-Late-Night-Shows gebracht. 2018 hat sie mit "Lash Out" nachgelegt. [mehr]

Ein One-Hit-Wonder ist aus Alice Merton schon mal nicht geworden. Ihre erste Single "No Roots"hat sie nicht nur weltweit in die Charts, sondern auch in die großen US-Late-Night-Shows gebracht. 2018 hat sie mit "Lash Out"nachgelegt.

Mine & Fatoni | Bild: Simon Hegenberg zum Artikel 5 Beziehungstipps von Mine & Fatoni "Schauen wir uns 'ne Romcom an"

Am 8. September spielen Mine & Fatoni bei Startrampe Live zum letzten Mal die Songs aus ihrem Album "Alle Liebe nachträglich". Das ist wie Schluss machen mit Ansage. Aber immerhin wissen wir jetzt mehr über die Liebe. [mehr]

Am 8. September spielen Mine & Fatoni bei Startrampe Live zum letzten Mal die Songs aus ihrem herzzerreißenden Album "Alle Liebe nachträglich". Das ist wie Schluss machen mit Ansage. Aber immerhin wissen wir jetzt mehr über die Liebe.

Liquid & Maniac - Fühl mi wohl Musikvideo Screenshot YouTube | Bild: Liquid & Maniac zum Artikel Liquid & Maniac Banger in dei Gsicht!

2009 hat die UNESCO den bayerischen Dialekt als gefährdet eingestuft. Gut, dass Liquid und Maniac die Retter in der Not sind und zumindest die Oberpfälzer Mundart mit ihrem Rap vor dem Aussterben bewahren. [mehr]

2009 hat die UNESCO den bayerischen Dialekt als gefährdet eingestuft. Gut, dass Liquid und Maniac die Retter in der Not sind und zumindest die Oberpfälzer Mundart mit ihrem Rap vor dem Aussterben bewahren.

Blackout Problems | Bild: Ilkay Karakurt zum Artikel Blackout Problems Kreatives "Kaos"

Der Erfolg ihres ersten Albums "Holy" hat Blackout Problems aus München mit einem "Bäm!" auf die Bühnen Europas geschleudert. Die neue Platte "Kaos" beweist, dass sie viel mehr sind als bloße Moshpit-Granaten. [mehr]

Der Erfolg ihres ersten Albums "Holy" hat Blackout Problems aus München mit einem "Bäm!" auf die Bühnen Europas geschleudert. Die neue Platte "Kaos" beweist, dass sie viel mehr sind als bloße Moshpit-Granaten.

Mit ihren Hooks und Melodien strahlen Cosby wie ein funkelnder Pop-Juwel. Das Münchner Quartett ist aber mehr als "nur“ eine Band. Auf ihrem zweiten Album "Milestone“ haben sie ihr Bandkonzept als kollektives Lebensgefühl vertont.

Der kammermusikalische Synthiepop von LORiiA ist gerade einer DER Geheimtipps aus München. LORiiA schreibt intime und gleichzeitig nachdenkliche Songs, die auf ein Minimum reduziert sind.

Band der der Woche | Bild: Alex Jeskulke zum Artikel FELLY Auf exzessivem Turnup-Trip

Mit seiner Hommage an die Fußballlegende Ibrahimovic zeigt FELLY wie hoch die Latte in Sachen Maulaufreißen im Deutschrap sein kann. Und damit hat er das Zeug für einen Platz in der ersten deutsche Rap-Liga. [mehr]

Mit seiner Hommage an die Fußballlegende Ibrahimovic zeigt FELLY wie hoch die Latte in Sachen Maulaufreißen im Deutschrap sein kann. Und damit hat er das Zeug für einen Platz in der ersten deutsche Rap-Liga.

Mola | Bild: Christian Büttner zum Artikel MOLA Happy-End auf drei Promille

Chaos, nächtliche Exzesse und Frust: MOLA aus München nehmen die rosarote Brille ab und schreiben verdammt ehrlich über die Ups and Downs des krassen Partylebens und ihr "Happy-End auf drei Promille“. [mehr]

Chaos, nächtliche Exzesse und Frust: MOLA aus München nehmen die rosarote Brille ab und schreiben verdammt ehrlich über die Ups and Downs des krassen Partylebens und ihr "Happy-End auf drei Promille“.