Jetzt Mitsubishi Gaddafi Gals

Info Gaddafi Gals ist ein Trio, das sich 2016 gegründet hat und durch mysteriöse Mixtapes auf illegalen Raves von Wien bis Berlin schnell die Runde gemacht hat. Ihre Musik ist ein Mix aus Memphis Rap, Tupac Shakur und Phil Collins.

Seewärts Festival 2019 Indiesound am bayerischen Meer

Gute Musik, sonniger Strand, schattiger Chillout-Bereich, einwandfreie Getränke- und Essensversorgung, Sonnenuntergang-Nachthimmel-Komplettpaket und das ganze an nur einem Tag. Wer kommt mit?

Stand: 27.03.2019

Seewärts Festival  | Bild: Seewärts Festival

27 Juli

Samstag, 27. Juli 2019, 15:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Chieming, Chiemsee Strand - Chiemseering 1

Es gibt viele schöne Festivalspots in Bayern, aber eins ist sicher: Schöner als am Chiemseeufer ist es kaum irgendwo. Mit den Füßen im bayerischen Meer und dem Blick auf die Alpen treffen sich hier jedes Jahr im Juli ein paar tausend Musikfans beim Seewärts Festival. Das Besondere: Die ehrenamtlichen Festivalmacher legen den Fokus auf Indie-, Elektronik-, Pop- und HipHop-Bands aus der Region. Auch wenn das Seewärts noch zu den Nachwuchsfestivals in Bayern gehört - mit seinem schicken LineUp möchten wir es längst nicht mehr missen!

Alle Infos zum Seewärts Festival 2019
Wann?27. Juli
Wo?Chiemsee Strand, Chiemseering 1 in Chieming
Wer spielt?Fiva, Happy Ol' McWeasel, Radio Havanna, Please Madame, Some Sprouts, Heischneida, Augustin
Wo gibt's Tickets?Die Tickets können online auf der Homepage bestellt werden.
Wieviel kosten Tickets?28,00 Euro
Besonderer CharmeDas Festivalgelände liegt nur einen Steinwurf vom Chiemsee entfernt. Man kann also zwischendurch jederzeit ins Wasser hüpfen - oder einfach direkt an die extralange Bar und mit kühlem Bier oder Cocktail in die Chillout-Area. Übrigens: Das Seewärts wird komplett ehrenamtlich von der Wasserwacht Chieming auf die Beine gestellt: Alle Erlöse gehen an die Wasserrettung am Chiemsee.
AnfahrtDer schnellste Weg ins Festivalvergnügen wird ausreichend im Ort ausgeschildert sein. Weitere Infos zur Anfahrt gibt es auf der Homepage.
Camping & ParkenAm Festivalgelände sind genügend Parkplätze vorhanden. Camping ist nicht möglich.
Essen & TrinkenFür das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Auch das Getränkeangebot an der Bar lässt keine Wünsche offen.