Presse - Pressemitteilungen


4

BR Vorübergehender Wechsel im Studio Regensburg

Frank Müller übernimmt ab Mitte September 2019 vorübergehend kommissarisch die Leitung des BR-Studios Regensburg. Der derzeitige Leiter des Studios, Gerhard Schiechel, lässt seine Aufgabe derweil ruhen und übernimmt in dieser Zeit andere Aufgaben im BR. Hintergrund ist die Oberbürgermeisterwahl im März 2020 in Regensburg, bei der die Ehefrau von Schiechel, Astrid Freudenstein, als Kandidatin der Regensburger CSU antritt. Während des Wahlkampfes wird so jeglicher Anschein eines möglichen Interessenskonflikts von vornherein vermieden.

Stand: 29.08.2019

Funkhaus in München | Bild: BR/Ralf Wilschewski; Montage: BR

Frank Müller (44) kennt das Berichtsgebiet des Studios Regensburg sehr gut, hat u.a.  seine gesamte Schulzeit in Weiden in der Oberpfalz verbracht. Derzeit ist Müller im BR-Studio Würzburg in die Redaktionsleitung eingebunden.

Gerhard Schiechel (61) hat bereits Ende April 2019 die Zuständigkeit für sämtliche redaktionellen Vorgänge abgegeben, die mit der Regensburger Kommunalpolitik in Verbindung stehen. Dies wurde mit Blick auf die anstehende Kommunalwahl so festgelegt.

Nach der Oberbürgermeisterwahl im März wird der BR erneut über die Leitung des Regionalstudios Regensburg entscheiden.


4