Presse - Pressemitteilungen


7

"True Klein Crime" PULS startet Podcast mit Willy Nachdenklich von "Nachdenkliche Sprüche mit Bilder"

PULS, das junge Programm des Bayerischen Rundfunks, veröffentlicht eine Neuheit in der deutschen Podcast-Szene: Am 9. November 2018 starten die ersten vier Folgen des Podcasts "True Klein Crime". Darin erzählt Willy Nachdenklich, der Macher des Facebook-Erfolgs "Nachdenkliche Sprüche mit Bilder", exklusiv in neuem Format die Vorgeschichten von skurrilen Kriminalfällen, die er in Polizeiberichten oder in der Lokalpresse gefunden hat. Ab dem 9. November 2018 jeden Freitag bei Spotify, iTunes, Deezer und in der BR Podcast-Mediathek.

Stand: 08.11.2018

True Klein Crime | Bild: BR

Bei manchen Meldungen, die man in Polizeiberichten oder in der Lokalpresse liest, fällt es schwer zu glauben, dass diese Fälle wirklich so passiert sind: Betrunkener klaut Kalb, Christbaumkugel von Marktplatz gestohlen oder Schimmelbrot löst Großeinsatz aus. Noch unglaublicher als diese Meldungen sind oft die Vorgeschichten, die zu ihnen geführt haben. Das weiß Willy Nachdenklich. In jeder Folge "True Klein Crime" erzählt er die erfundene Vorgeschichte eines echten Kriminalfalls – frei nach dem Motto "die Realität ist der beste Gagschreiber". 

Am 9. November 2018 werden die ersten vier Folgen auf einmal veröffentlicht, danach gibt es jeden Freitag eine neue Geschichte aus der Welt der Kleinkriminalität. Zusammen mit der erfahrenen Podcastmacherin Anna Bühler nimmt Willy Nachdenklich seine Hörer mit in eine Welt aus Kuriositäten, Absurditäten, krimineller Energie – und einer gehörigen Portion Wahnsinn. "True Klein Crime" ist eine Neuheit in der deutschen Podcast-Szene: eine Mischung aus skurriler Kurzgeschichte, Lachtränen-treibendem Hörspiel und wöchentlich fortgesetzter Unterhaltung mit einem der derzeit lustigsten Autoren: Willy Nachdenklich von "Nachdenkliche Sprüche mit Bilder".

Der Macher von "Nachdenkliche Sprüche mit Bilder" exklusiv in neuem Format
Bekannt geworden ist Willy Nachdenklich mit seiner Facebookseite "Nachdenkliche Sprüche mit Bilder", auf der er vermeintliche Lebensweisheiten und Kalenderblattsprüche auf kitschigen Bildern mit der vermeintlich schlechtesten Grammatik und Rechtschreibung veröffentlicht. Über 350.000 User haben diese Seite abonniert (Stand November 2018). 2017 brachte Willy Nachdenklich sein erstes Buch heraus: "1 gutes Buch vong Humor her: 18 Kurzgeschichten". Im November 2018 erscheint sein zweites Werk "Shakespeare oder Willy, das ist hier 1 Frage". Wer wirklich hinter der dicken Hornbrille mit Knollnase und Oberlippenbart steckt, ist ein Rätsel. Willy Nachdenklich ist ein Phantom, dessen Stimme PULS das erste Mal an die Öffentlichkeit gebracht hat.

PULS holt Willy Nachdenklich aus dem Internet in die Wirklichkeit
Im Rahmen der PULS Lesereihe 2017 trat Willy Nachdenklich das erste Mal in Persona und außerhalb seiner Facebookseite in Erscheinung. Zum Thema "Man wird ja wohl noch…" präsentierte er einen Text, der länger war als nur ein paar Zeilen, wie man es bis dahin von ihm gewohnt war – aber natürlich in der von ihm perfektionierten "Vong-Sprache".

"True Klein Crime"
Ab dem 9. November 2018 jeden Freitag bei Spotify, iTunes, Deezer und in der BR Podcast-Mediathek unter: https://www.br.de/mediathek/podcast/true-klein-crime/789.


7