Presse - Pressemitteilungen


1

BR Fernsehen / Bayern 2 Sendungen zum 80. Geburtstag von Friedrich von Thun

Am 30. Juni 2022 feiert der beliebte Schauspieler Friedrich von Thun seinen 80. Geburtstag.

Stand: 21.06.2022

Pensionswirtin Sophie (Aglaia Szyszkowitz) und Stallbewohner Barthl (Friedrich von Thun) mit Schweinchen Constanze. | Bild: ARD Degeto/BR/Hendrik Heiden

Der Bayerische Rundfunk gratuliert mit einem Filmabend im BR Fernsehen am 25. Juni: Um 20.15 Uhr ist Friedrich von Thun zunächst in Helmut Käutners Komödien-Klassiker "Lausbubengeschichten" als schüchterner Jäger Franz zu sehen. Um 22.05 Uhr folgt ein Film der beliebten Reihe "Zimmer mit Stall", den Abschluss bildet um 23.35 Uhr die Komödie "Mein süßes Geheimnis", in der Gila von Weitershausen und Friedrich von Thun als verliebte Streithähne brillieren. Alle Filme sind danach in der BR Mediathek abrufbar. Bayern 2 wiederholt am 10. Juli 2022 eine Ausgabe von "Eins zu Eins. Der Talk" mit dem Jubilar als Gesprächsgast.

BR Fernsehen: Die Filme am Samstag, 25. Juni 2022, im Überblick:

20.15 Uhr "Lausbubengeschichten"
Deutschland, 1964
Regie: Helmut Käutner
BR Mediathek: nach Ausstrahlung 30 Tage

Mit derben Streichen hält der zwölfjährige Ludwig (Hansi Kraus) sein bayerisches Heimatdorf Gamsting in Atem. Hochnäsige Preußen, frömmelnde Religionslehrer und seine ewig meckernde Tante Frieda (Elisabeth Flickenschildt) treibt der Lausbub regelmäßig zur Verzweiflung. Gelegentlich zeigt der notorische Störenfried aber auch sein gutes Herz – etwa wenn er seine Cousine Cora (Heidelinde Weis) mit dem schüchternen Jäger Franz Reiser (Friedrich von Thun, Foto) verkuppelt...

22.05 Uhr "Zimmer mit Stall – Schwein gehabt"
Deutschland, 2021
Regie: Michaela Kezele
BR Mediathek: nach Ausstrahlung sechs Monate

In Wiesenried ticken nicht nur die Uhren langsamer, auch die Post kann ein wenig länger brauchen. Als dem kauzigen Stall-Bewohner Barthl (Friedrich von Thun) jedoch eine Karte mit der Verspätung von stattlichen elf Monaten in den Stall flattert, ist das kein Anlass für heiteres Schulterzucken: Er hat ein mögliches Wiedersehen mit seiner Tochter Johanna versäumt, die das Elternhaus vor 23 Jahren im Streit verlassen hat. Nun weiß Barthl weder, ob sie ihn weiterhin treffen will, noch wo das sein könnte! Jetzt erst recht – das rät ihm Pensionswirtin Sophie (Aglaia Szyszkowitz). Er soll seinen Mut zusammennehmen und Johanna suchen! Sorgen macht Sophie indes ein älteres Gästepaar, das sich seltsam verhält. Als sie beim Stöbern auf einen verdächtigen Brief stößt, läuten bei der Pensionswirtin die Alarmglocken.

23.35 Uhr "Mein süßes Geheimnis"
Deutschland, 2006
Regie: Xaver Schwarzenberger
BR Mediathek: nach Ausstrahlung drei Monate

Sie sind wie Katz und Maus: der charmante Konditor Alberto Puccini (Friedrich von Thun) und die bodenständige Bäckerin Katharina Achternhagen (Gila von Weitershausen). Seit zwei Jahrzehnten sind die beiden Nachbarn – und haben doch nur Spott füreinander übrig. Tatsächlich könnten Katharinas und Albertos Vorstellungen von leckerem Backwerk gegensätzlicher kaum sein: Während der lebenslustige Witwer Puccini wahre Zuckerbomben produziert, bietet die eigenbrötlerische Katharina ausschließlich kerngesunde Vollkornprodukte an.

Bayern 2:

Sonntag, 10. Juli 2022, 16.05 Uhr
Eins zu Eins. Der Talk: Sybille Giel im Gespräch mit Friedrich von Thun
(Wiederholung von 2012)
BR Podcast nach Ausstrahlung für 12 Monate
Hier abrufbar.


1