Presse - Pressedossiers


164

Großstadtkomödie "Herren"

Stand: 09.12.2020

Capoeira-Meister Ezequiel (Tyron Ricketts) verliert seinen Job und putzt schließlich nachts mit zwei Kollegen öffentliche Pissoirs. Auf den nächtlichen Touren wachsen die Drei zusammen: sprechen über ihre Träume, über Liebe und Frauen, aber auch über Alltagsrassismus und ihre Erfahrungen als Persons of Color in Berlin.

Regie führte Grimme-Preisträger Dirk Kummer ("Zuckersand"), das Drehbuch schrieb Stefanie Kremser nach Motiven des Buches "Gents" von Warwick Collins.
In den Hauptrollen sind Tyron Ricketts, Komi Mizrajim Togbonou, Nyamandi Adrian, Pablo Grant, Dalila Abdallah, Michael A. Grimm u.a. zu sehen. "Herren" wurde produziert von kineo Filmproduktion, Peter Hartwig, und cinema negro, Sidney Martins, im Auftrag von BR und ARTE. Die Redaktion liegt bei Claudia Simionescu (BR) und Monika Lobkowicz (BR/ARTE).

Ausstrahlung am 10. Februar 2021 um 20.15 Uhr im Rahmen des FilmMittwoch im Ersten
Online first ab 3. Februar 2021 | 20:15 Uhr | für 3 Monate in der ARD-Mediathek


164