Presse - Intendant

Der BR-Intendant in der Presse

Intendant des Bayerischen Rundfunks Ulrich Wilhelm | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Der Intendant Ulrich Wilhelm

Seit 1. Februar 2011 ist Ulrich Wilhelm Intendant des BR. Am 19. März 2015 wählte ihn der Rundfunkrat mit großer Mehrheit für eine zweite Amtszeit, die am 1. Februar 2016 begonnen hat. Am 1. Januar 2018 hat er außerdem den Vorsitz der ARD für zwei Jahre übernommen. [mehr]

BR-Intendant und ARD-Vorsitzender Ulrich Wilhelm (rechts) im Gespräch mit Andreas Bönte auf den Medientagen München 2018 | Bild: BR/Philipp Kimmelzwinger zum Video MTM18 Wilhelm: "Rundfunk aus der Mitte der Gesellschaft"

Was müssen Medienunternehmen insbesondere in Europa unternehmen, um dem Publikum in Zeiten des technischen Umbruchs Qualität anzubieten und Vertrauen geschenkt zu bekommen? Ulrich Wilhelm, BR-Intendant und ARD-Vorsitzender, im Gespräch mit BR-Moderator Andreas Bönte zum Start der Medientage München 2018. [mehr]

Sissi Pitzer interviewt BR-Intendant Ulrich Wilhelm | Bild: BR zum Audio ARD-Vorsitzender Ulrich Wilhelm Die Idee für eine europäische Plattform

Eine europäische Plattform für Medien und Kultur als Gegengewicht zu Facebook, Google, Youtube: Diese Idee verfolgt BR-Intendant Wilhelm seit Beginn seiner zweijährigen Amtszeit als ARD-Vorsitzender. Öffentlich-rechtliche und private Sender, Verlage, Museen, Universitäten und andere Kultureinrichtungen sollen hier Qualitätsinhalte verbreiten können, Propaganda und Hassreden müssen draußen bleiben. [mehr]