Philosophin & Ökonomin Lisa Herzog

Lisa Herzog ist Philosophin und Ökonomin. 2019 erhielt sie den Deutschen Preis für Philosohie und Sozialethik.

Stand: 07.09.2020

Lisa Herzog | Bild: Sylvia Germes

Lisa Herzog ist Philosophin und Ökonomin. 2019 erhielt sie den Deutschen Preis für Philosohie und Sozialethik, im selben Jahr erschien ihr Buch "Die Rettung der Arbeit". Seit einem Jahr arbeitet sie an der Universität Groningen in der Schnittstelle zwischen Politischer Philosophie und Wirtschaftswissenschaft, zuvor bekleidete sie eine Professur an der TU München. Ihre Forschungsgebiete: Die Zukunft der Arbeit in Zeiten von Künstlicher Intelligenz, ökonomische Gerechtigkeit, Ethik und Demokratie.

Lisa Herzog beim Netzkongress