BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Ziel: Erde - SpaceX Astronauten docken von der ISS ab | BR24

© SpaceX

Die Astronauten Robert Behnken (links) und Douglas Hurley (rechts) in der Raumkapsel Crew Dragon

Per Mail sharen

    Ziel: Erde - SpaceX Astronauten docken von der ISS ab

    Die beiden Astronauten Behnken und Hurley haben die ISS verlassen. Das Duo war Ende Mai mit dem "Crew Dragon" des privaten Raumfahrtunternehmens SpaceX zur ISS gestartet. Eine Landung im Atlantik wurde wegen des Tropensturms Isaias verworfen.

    Per Mail sharen

    Die "Crew Dragon"-Kapsel mit zwei US-Astronauten an Bord dockte am Samstag von der ISS ab, wie die US-Raumfahrtbehörde Nasa auf Twitter mitteilte.

    Die Kapsel soll im Golf von Mexiko wassern

    Am Sonntag sollen die beiden Astronauten Bob Behnken und Douglas Hurley der US-Weltraumbehörde Nasa an Bord der Crew-Dragon-Raumkapsel im Golf von Mexiko wassern. Wegen des Eintreffens des Hurrikans "Isaias" stand das Unterfangen zuletzt auf der Kippe. Deswegen wurde eine Landung im Atlantik verworfen. Das Unwetter wird vor der Küste Foridas erwartet. Dort soll auch die Crew-Dragon ins Meer eintauchen.

    Seit 2011 erstmals wieder Abflug aus den USA

    Das Raumschiff wird vom Unternehmen SpaceX des Tesla-Chefs Elon Musk betrieben. Die erfolgreiche Rückkehr von dem zweimonatigen Einsatz in der ISS wäre ein Meilenstein in der US-Raumfahrt. Erstmals seit neun Jahren hoben Nasa-Astronauten wieder von amerikanischem Boden aus ab. Seit dem Ende der Space-Shuttle-Flüge im Jahr 2011 waren sie auf russische Sojus-Kapseln angewiesen, um Astronauten zur ISS zu transportieren.

    Kapsel wird bei der Landung von einem Fallschirm gebremst

    Doch die Landung am Ende der Mission wird weitaus weniger sanft sein als der Landeanflug eines Space Shuttles auf dem Rollfeld: Die Crew Dragon landet, gebremst von einem Fallschirm, recht hart im Golf von Mexiko.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!