BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Umfrage: Wie gut funktioniert die Schule in der Corona-Pandemie? | BR24

© stock.adobe.com/Halfpoint
Bildrechte: stock.adobe.com/Halfpoint

Archvibild aus 2020

72
Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Umfrage: Wie gut funktioniert die Schule in der Corona-Pandemie?

Das Schuljahr 20/21 ist durch und durch von der Corona-Pandemie geprägt. Das war vorhersehbar und planbar. Funktioniert Schule in Bayern trotz Corona? Eine Civey-Umfrage unter den bayerischen Eltern im Auftrag von BR24.

72
Per Mail sharen
Von
  • Adrian Dittrich

Das Schuljahr 20/21 hatte bisher mit vielen Herausforderungen zu kämpfen. Zu hohe Corona-Infektionszahlen lassen einen normalen Schulbetrieb nicht zu. Darauf versuchen die bayerischen Schulen mit unterschiedlichen Hygienekonzepten sowie mit Distanz- und Wechselunterricht zu reagieren.

Was meinen Sie? BR24 und das Meinungsforschungsinstitut Civey interessieren sich diesmal dafür, wie die Eltern das Handeln der Schule ihrer Kinder in der Corona-Pandemie bewerten. Machen Sie mit!

Informationen zur Methodik von Civey finden auf Civey.com

Vergangenen Herbst gab es noch die Hoffnung, dass die Schülerinnen und Schüler das Schuljahr 20/21 vermehrt im Präsenzunterricht verbringen könnten. Doch nach immer höher steigenden Inzidenzwerten steht für einen Großteil der Schulkinder seit über zwei Monaten nach wie vor der Distanzunterricht auf der Tagesordnung.

Dabei ist die Befürchtung groß, dass einige Schülerinnen und Schüler durch bloßes Homeschooling leistungstechnisch zurückfallen. Deswegen hofft auch der bayerische Kultusminister Michael Piazolo auf eine baldige Rückkehr zum Präsenzunterricht. Denn Lernen lebe von Beziehung, so Piazolo. Für den Unterricht im Klassenzimmer gibt es jedoch unterschiedliche Hygienekonzepte. Ob größere Abstände zwischen den Schülerinnen und Schülern, Luftreinigungsanlagen oder bloßes Stoßlüften – die bayerischen Schulen haben hier immer noch verschiedene Ansätze.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!

© BR
Bildrechte: BR

Von 100 Millionen Corona-Schnelltest wurden bereits elf Millionen an die Kommunen ausgegeben. Sie sind vor allem für Schulen gedacht. Ministerpräsident Söder informierte sich heute in Nürnberg über die Teststrategie an Schulen.