BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Gates, Zwangsimpfung und die Biowaffe aus China? Possoch klärt! | BR24

© BR24

Bill Gates, eine Zwangsimpfung und die Biowaffe aus China? Possoch klärt!

42
Per Mail sharen

    Gates, Zwangsimpfung und die Biowaffe aus China? Possoch klärt!

    Bill Gates hat die Pandemie vorausgesagt, das Corona-Virus ist eine Biowaffe aus dem Labor und am 15. Mai endet die Demokratie. Was es mit diesen Gerüchten auf sich hat und warum Verschwörungstheorien in Krisen-Zeiten boomen: Possoch klärt!

    42
    Per Mail sharen

    Nicht jeder, der die Corona-Maßnahmen der Regierung kritisch sieht, ist ein Aluhut-Träger. Und nicht jeder, der die Maßnahmen gut findet, ist ein Schlafschaf. Aber: Gerade zu Corona kursiert sehr viel sehr Fragwürdiges. Bill Gates ist dabei eine Schlüsselfigur, das Feindbild Nr. 1 – zumindest bei dieser Pandemie. Häufig werden dabei Zitate aus dem Kontext gerissen und/oder bewusst falsch interpretiert.

    Verschwörungstheorien sind vor allem Krisen-Phänomene. Weil sie die komplexe Welt so schön einfach machen. Weil sie vermeintliche Antworten haben auf viele ungeklärte Sachverhalte und Fragen. Und weil sie einem das Gefühl geben: "Die anderen laufen der Herde hinterher, aber ich kenne die Wahrheit!“

    Was an den Gerüchten um Bill Gates, der WHO und der Biowaffe aus dem Wuhan-Labor dran ist, warum sie so steil viral gehen und welche Verschwörungstheorien in China zum Coronavirus kursieren: Possoch klärt!

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!