Zurück zur Startseite
Wirtschaft
Zurück zur Startseite
Wirtschaft

Wer schützt unsere Gesundheitsdaten? | BR24

Video nicht mehr verfügbar

Dieses Video konnte leider nicht geladen werden, da es nicht mehr verfügbar ist.

Weitere Information zur Verweildauer

© Bayerischer Rundfunk

Fitnessarmband

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wer schützt unsere Gesundheitsdaten?

Versicherungen locken mit Prämien, wenn der Kunde die Daten seiner Fitnessarmbänder freiwillig zur Verfügung stellt. Dass Daten für die medizinische Diagnostik nicht zu den Versicherungsunternehmen kommen, das ist die große Herausforderung.

Per Mail sharen

Bei Eingriffen ins Erbgut von Embryonen sind die Möglichkeiten nahezu grenzenlos. In Deutschland verbietet das Embryonen-Schutzgesetz solche Versuche. Deutsche Forscher beschränken sich auf die Therapie. Ob Deutschland so in diesem Wettbewerb lange mithalten kann, ist die eine Frage. Die andere Frage ist, wie weit man es moralisch verantworten kann, mit Embryonen zu forschen.

Sendung

Abendschau

Autor
  • Gerlinde Baun
Schlagwörter