BR24 Logo
BR24 Logo
Wirtschaft

Was bringt das Internet der Dinge? | BR24

Audio nicht mehr verfügbar

Dieses Audio konnte leider nicht geladen werden, da es nicht mehr verfügbar ist.

Weitere Information zur Verweildauer

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Was bringt das Internet der Dinge?

In Zukunft werden immer mehr Maschinen und Alltagsgegenstände mit Sensoren und Funkchips ausgestattet - so können sie mit uns und miteinander kommunizieren. Das "Internet der Dinge" ist das große Thema bei der Computermesse CeBIT. Von Walter Kittel.

Per Mail sharen
Teilen

Technisch ist inzwischen vieles möglich: So können Kaffeemaschinen per App gesteuert werden, aus dem Büro nebenan. Oder die Waschmaschine schickt eine Nachricht auf das Smartphone, wenn die Wäsche fertig ist. Die radioWelt auf Bayern 2 ist der Frage nachgegangen: Brauche ich dies wirklich? 

Paprika im Kühlschrank

Warum etwa brauche ich einen mit Kameras ausgestatteten Kühlschrank, der Fotos aufs Handy verschickt? Philipp Dörner von Bosch Siemens Hausgeräte:

"Wenn sie jetzt im Supermarkt stehen und wissen nicht mehr, wie viele Paprikas habe ich noch vorrätig, dann können sie das über dieses Bild sich anschauen und sind dann voll informiert."

Universelle Fernbedienung

Das Handy wird immer mehr zur universellen Fernbedienung, um nicht nur Haushaltsgeräte, sondern auch Haustechnik aus der Ferne bedienen und Informationen abrufen zu können: Die Heizung vom Büro aus hochfahren, den Rasen sprengen, den Backofen vor dem Nachhausekommen vorheizen. Technisch schon lange möglich - aber früher war dies sehr teuer, so Christian Prehofer von der TU München. Heute ist die digitale Vernetzung von Geräten dagegen billig zu haben: 

"Die ganze Software dazu ist relativ einfach verfügbar. Es gibt immer mehr Leute, die auch das Know How haben. Das heißt, es ist ein gewisser Boom da und es gibt viele Bereiche, in denen auch tatsächlich die Anwendungsgebiete stark boomen."

Doch wie überall im Internet der Dinge fallen viele Daten an, die verschickt, verwaltet, gespeichert werden. Die Datensicherheit wird deshalb für Firmen und Kunden in Zukunft immer wichtiger werden. 

 

Sendung

radioWelt

Von
  • Eva Koetting
Schlagwörter