BR24 Logo
BR24 Logo
Wirtschaft

Steakhaus-Kette Maredo insolvent | BR24

© dpa/pa, Revierfoto

Geschäftsaufgabe wegen Coronavirus: Maredo-Steakhauskette stellt Insolvenzantrag

4
Per Mail sharen
Teilen

    Steakhaus-Kette Maredo insolvent

    Erst Vapiano, nun Maredo: Nach der Restaurantkette schlittert nun die Steakhaus-Kette in die Insolvenz. Auslöser sei die Coronakrise, hieß es.

    4
    Per Mail sharen
    Teilen

    Bereits Ende vergangener Woche hat die Maredo-Steak-Restaurantkette beim Amtsgericht Düsseldorf den Insolvenzantrag gestellt. Grund seien die Auswirkungen der Coronakrise, teilte das Unternehmen mit.

    Zwangsschließung von Restaurants

    "Letztlich Auslöser waren die massiven Auswirkungen der Corona-Krise, die zuerst zu einem gravierenden Umsatzeinbruch und dann zur Schließung aller Restaurants geführt haben", schrieb das Unternehmen in einer Mitteilung. Gleichzeitig müssten Mieten und Gehälter weiterbezahlt werden. Man habe deshalb einen Insolvenzantrag gestellt. Die Geschäftsleitung wolle prüfen, ob die Steakhaus-Kette Staatshilfen erhalten könne, hieß es bei Maredo. Sollte dies möglich sein, könne das eingeleitete Verfahren wieder zurückgenommen werden. Maredo hat in Deutschland 35 Restaurants, darunter in München und Nürnberg, und rund 900 Beschäftigte.

    Zuvor hatte bereits die angeschlagene Kette Vapiano die Zahlungsunfähigkeit bekanntgegeben. Auch für das börsennotierte Kölner Unternehmen kommt es nun auf Staatshilfen an.

    Ausgangsbeschränkungen trifft die Branche hart

    Durch die Einschränkungen dürfen die Restaurants nur noch für den Außer-Haus-Verzehr verkaufen. Vor allem Gaststätten ohne ein Liefer- oder Mitnahmeangebot trifft die Regelung hart, denn die laufenden Kosten wie Miete müssen trotzdem bezahlt werden. Bereits vor der Ausgangsbeschränkung hatte die Maredo-Kette Schwierigkeiten durch wechselnde Eigner und dem Verlust von Marktanteilen.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!