BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Rekordhoch: Warum der Bitcoin wieder so steigt | BR24

© BR / dpa-Bildfunk/Ina Fassbender
Bildrechte: BR / dpa-Bildfunk/Ina Fassbender

Die Digitalwährung Bitcoin ist so wertvoll wie nie.

Per Mail sharen

    Rekordhoch: Warum der Bitcoin wieder so steigt

    Der Bitcoin-Kurs hat einen neuen Rekord aufgestellt. Es fehlte nicht mehr allzu viel bis zur Marke von 20.000 Dollar. Eine Woche nach dem neuen Allzeithoch, bleibt die Nachfrage nach Bitcoins hoch - dafür sorgt auch die Corona-Krise

    Per Mail sharen
    Von
    • Christian Sachsinger

    Trotz der Aussicht auf Impfstoffe bleibt das Risiko einer Rezession in vielen Ländern bestehen. An dieses Risiko sind klassische Anlageformen wie Aktien, Staatsanleihen oder Währungen geknüpft. Bitcoins sind zwar ebenfalls nicht sicher, ihr Kursrisiko hat aber nichts mit den allgemeinen Lage in der Weltwirtschaft zu tun. Für viele Anleger sind die Cybermünzen schon deshalb im Moment eine Alternative zu Investitionen in DAX, Euro oder Bundfuture.

    Paypal ermöglicht Bitcoin-Nutzung

    Dass die Nachfrage nach Bitcoins derzeit so stark bleibt, liegt aber auch an Paypal. Der Bezahldienst mit mehreren hundert Millionen Nutzern hat angekündigt, der Kundschaft ab nächstem Jahr Geldüberweisungen auch mit Bitcoins oder anderen Cybermünzen zu ermöglichen, anstatt wie bisher mit Euro oder Dollar. Das war wie ein Ritterschlag für die Cyberwährung. Und dazu kommen die Projekte für virtuelle Währungen der Notenbanken in Europa, den USA und China … sowie die Facebook-Währung die nun nicht Libra sondern Diem heißen soll. Überall wird Cybergeld entwickelt und diese Aufbruchsstimmung läßt auch die Nachfrage nach Bitcoins steigen.

    Kurs kann auch stark nach unten schwanken

    Dennoch: Bitcoins sind ein Risikogeschäft und auch wenn es im Moment nicht danach aussieht, eine plötzliche Halbierung des Kurses oder noch Schlimmeres ist jederzeit wieder möglich

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!