BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© picture alliance / imageBROKER | Raimund Kutter
Bildrechte: picture alliance / imageBROKER | Raimund Kutter

Trotz der langsam, aber stetig steigenden Corona-Infektionszahlen sollen in Bayern bereits vom 1. August an Messen wieder möglich sein.

Per Mail sharen

    Präsenzmessen in Bayern schon ab August möglich

    Trotz steigender Inzidenz - ab 1. August dürfen Messen in Bayern wieder als Präsenzveranstaltung möglich sein. Vorausgesetzt wird, dass die Teilnehmer geimpft, genesen oder negativ getestet sind.

    Per Mail sharen
    Von
    • BR24 Redaktion

    Trotz der langsam aber stetig steigenden Corona-Infektionszahlen sollen in Bayern bereits vom 1. August an Messen wieder möglich sein. Das beschloss das Kabinett in seiner heutigen Sitzung. Die Pilot-Messe "TrendSet" sei vom 10. bis 12. Juli erfolgreich durchgeführt worden, entsprechend könne der Messestandort Bayern seinen Betrieb wieder aufnehmen, sagte Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) nach der Sitzung des bayerischen Kabinetts.

    Genesen, geimpft oder negativ getestet zur Messe

    Wesentlicher Bestandteil für einen sicheren Messebetrieb sei das 3-G-Konzept, das eine Teilnahme nur für Geimpfte, Genesene oder Getestete vorsieht. Dazu brauche es digitale Registrierungs- und Zutrittssysteme, optimale Belüftung, lückenlose Kontaktnachverfolgung, Flächen- und Kapazitätsmanagement, Besucherlenkung und professionelle Testkonzepte, hieß es weiter. Ursprünglich hatte Bayern geplant, Messen erst im September wieder als Präsenzveranstaltungen zu ermöglichen.

    IAA: Bedeutendste Automobil-Fachmesse erstmals in München

    Die IAA, die Internationale Automobil-Ausstellung, soll als eine der größten und international bedeutendsten Automobil-Fachmessen nun im September erstmals in München stattfinden. An den großen bayerischen Messestandorten Nürnberg und München waren jedoch für August zunächst keine Präsenzveranstaltungen geplant. Ein Sprecher der NürnbergMesse sagte, kleinere Veranstaltungen wären noch im August denkbar.

    "Hier ist Bayern": Der BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!