BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Börse: Dax peilt Rekordhoch an | BR24

© BR
Bildrechte: BR / Philipp Kimmelzwinger

B5 Börse

1
Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Börse: Dax peilt Rekordhoch an

Die deutsche Industrie hat im Februar den zweiten Monat in Folge mehr Aufträge an Land gezogen. Nicht nur das hilft dem Dax.

1
Per Mail sharen
Von
  • Jan Plate

Die Bestellungen seien wegen der besseren Inlandsnachfrage um 1,2 Prozent zum Vormonat gewachsen, hat das Bundeswirtschaftsministerium mitgeteilt. Gefragt waren vor allem Investitionsgüter wie Maschinen und Fahrzeuge. Das hilft der Stimmung am deutschen Aktienmarkt genauso wie positive Nachrichten vom chinesischen Automarkt.

BMW mit Absatzzahlen

Dazu hat BMW Absatzzahlen zum ersten Quartal gemeldet. Im ersten Quartal ist der Absatz der Marke BMW um 36 Prozent gestiegen. Insgesamt verzeichnet die BMW Group im ersten Quartal in Europa ein Plus von 8 Prozent, in China ein Plus von 97 Prozent, in den USA von 20 Prozent. Aktien von BMW verteuern sich um mehr als 0,5 Prozent. Anteilsscheine von Volkswagen und Daimler legen durchschnittlich 1 Prozent zu.

Der Dax verbessert sich um knapp 0,5 Prozent auf 15231 Punkte. Damit fehlen dem Dax nur rund 80 Punkte zu einem neuen Rekordhoch.

Der Euro bewegt sich bei einem Dollar 18 89.