ein blauer Stier aus Gummi sitzt auf der oberen Kante eines Bildschirmes, im Hintergrund die Kurstafel der Börse
Bildrechte: BR / Philipp Kimmelzwinger

Deutsche Börse Frankfurt

Per Mail sharen
Artikel mit Bild-InhaltenBildbeitrag

Börse: DAX heute im Minus – auf Wochensicht im Plus

An den deutschen Aktienmärkten ließ man es heute ruhig ausklingen, mit einer leichten Tendenz nach unten. Beim DAX ist ein Minus von 0,2 Prozent herausgekommen. 13.874 lautet der Endstand. Zumindest aber sieht die Wochenbilanz positiv aus.

Über dieses Thema berichtet: LÖSCHEN Wirtschaft und Börse am .

Von Montag bis Freitag ergibt sich beim DAX ein Plus von 0,6 Prozent. Der M-DAX hatte gestern ja nochmal einen neuen Rekord aufgestellt. Heute war es dann am Ende ein knappes halbes Prozent weniger. Trotzdem ergibt sich auf die Woche gesehen beim M-DAX ein Gewinn von 2 Prozent. Dass die Stimmung gegen Ende der Woche etwas abflaute, lag an Gewinnmitnahmen, aber auch an der Sorge vor einer nachlassenden Wirtschaftserholung inmitten der grassierenden Corona-Pandemie. Dabei spielte auch der hohe Eurokurs eine Rolle, der die Exporte hiesiger Unternehmen etwa in die USA verteuert.

Gute Zahlen treiben Siemens-Aktie an

Allerdings gab es gleichzeitig noch gute Geschäftszahlen von VW und vor allem von Siemens. Die Siemens-Aktie schnellte 7 Prozent nach oben, bei VW waren es am Ende immerhin noch 2 Prozent mehr. Und schauen wir noch zum Euro: der steht aktuell bei 1,21 75 Dollar.