BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
Video nicht mehr verfügbar

Dieses Video konnte leider nicht geladen werden, da es nicht mehr verfügbar ist.

Weitere Information zur Verweildauer

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Billigflieger im Kommen

Die beiden britischen Airlines Ryanair und Easyjet schieben das Wachstum der Billigflug-Branche in Deutschland an. Alleine Ryanair hat die Zahl der Verbindungen seit dem Winter um ein Viertel gesteigert.

Per Mail sharen

Noch sind allerdings die Lufthansa-Töchter Eurowings und Germanwings Marktführe. Zusammen bedienen sie rund die Hälfte des Marktes der sogenannten "Low-Cost-Carrier". Insgesamt bieten Billigfluglinien rund 500 verschiedene Strecken ab Deutschland an.