BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Bayerns Maschinen- und Anlagenbauer erwarten Erholung ab Herbst | BR24

© Ralf Schmidberger/BR

Sand im Getriebe durch Corona - doch trotz Auftragseinbruch und Kurzarbeit, sehen Bayerns Maschinen-und Anlagenbauer die Talsohle erreicht.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bayerns Maschinen- und Anlagenbauer erwarten Erholung ab Herbst

Die bayerischen Maschinen- und Anlagenbauer leiden in der Corona-Krise unter dem gravierenden Einbruch ihrer Geschäfte. Fast alle Betriebe haben laut Branchenverband VDMA Kurzarbeit eingeführt - doch es gibt auch eine positive Perspektive.

Per Mail sharen

Der Mai war noch mal dramatisch: Die bayerischen Maschinen- und Anlagenbauer verzeichneten ein Drittel weniger Aufträge als vor einem Jahr, wie eine Umfrage des Branchenverbands VDMA ergab. Einigermaßen gut geht es demnach noch Firmen im Baubereich - bei den Zulieferern für die Auto- und Kunststoffindustrie sieht es dagegen besonders düster aus. Diese hatten allerdings schon vor der Corona-Krise Probleme, sodass der gesamte Maschinenbau in Bayern bereits im Vorjahr ein leichtes Umsatzminus verzeichnen musste.

Ab September könnte es aufwärts gehen

Doch langsam kehrt der Optimismus zurück. Knapp die Hälfte der befragten Betriebe geht davon aus, dass im nächsten Jahr wieder das Umsatzniveau von 2019 erreicht wird. Die VDMA-Bayern-Vorsitzende Claudia Haimer erwartet, dass es im Juli und August noch schwierig bleibt. Ab Mitte September – also nach den Sommerferien – soll es aber wieder aufwärts gehen.

Mehr Geschäftsreisen und Homeoffice-Nutzung

Wichtig für die exportorientierte Branche sei dabei vor allem, dass Geschäftsreisen wieder ohne Einschränkungen möglich sind, so Haimer. Ein weiteres Ergebnis der Umfrage: Jeder zweite Maschinen- und Anlagenbauer will die Möglichkeiten für Homeoffice künftig ausbauen. Ein Recht darauf lehnen aber fast alle Firmen ab.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!