BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

B5 Börse: Microsoft soll an Tiktok interessiert sein | BR24

© BR

B5 Börse

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

B5 Börse: Microsoft soll an Tiktok interessiert sein

Microsoft ist angeblich an der Videoplattform Tiktok interessiert. Das Unternehmen verhandle über den Kauf des US-Geschäfts, berichtet die Nachrichtenagentur Boomberg unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen.

Per Mail sharen

Der Tiktok-Eigentümer, das chinesische Technologieunternehmen ByteDance steht unter anderem in den USA unter großen Druck. Die Regierung dort prüft eine Gefährdung der nationalen Sicherheit. Sie begründet dies mit der Befürchtung, dass durch die Videoplattform private Informationen in die Hände der Kommunistischen Partei Chinas gelangen. Die Aktien von Microsoft zogen am Abend um ein halbes Prozent an.

Quartalszahlen von Tech-Giganten erfreuen die Anleger

Stärker gefragt waren dagegen die Papiere anderer Technologiegiganten nach überraschend guten Geschäftszahlen. Apple schnellten um 10,5 Prozent nach oben, der Konzern ist mit diesem Kurssprung das weltweit wertvollste Unternehmen an den Börsen. Der Dow Jones drehte zum Handelsende ins Plus und stieg um 0,4 Prozent. Der Nasdaq schloss 1,5 Prozent höher. An den deutschen Börsen verlor der DAX dagegen ein halbes Prozent und sank auf 12.313. Und der Euro hat angezogen auf 1,17 80 Dollar.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!