BR24 Logo
BR24 Logo
Wetter in Bayern

Aktuelle Meldungen zum Wetter in Bayern

35 Grad und Tropennächte: Die erste Hitzewelle kommt

  • BR24 Redaktion
  • Artikel mit Video-Inhalten

Auch wenn gerade noch eine kühlere Front durch Bayern zieht, wird es schon morgen wieder warm und sonnig. Ab kommender Woche bringt dann Hoch "Yona" mehrere Tage lang hochsommerliche Temperaturen und heiße Nächte.

  • Sommerliche Aussichten: Erst Sonnenschein, dann Hitze

Erste Hitzewelle in Bayern rollt an - heiße Luft aus Afrika

    Nach der turbulenten letzten Gewitterwoche steht jetzt Hochsommer auf dem Programm: Es wird täglich wärmer, am Donnerstag strömt sogar heiße Luft aus Afrika zu uns, auch das Wochenende wird hochsommerlich.

    Jetzt abonnieren:
    Der BR24-Newsletter

    Sommermythen zu Poolpinklern, Mücken, Alkohol und Muttis Tipps

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Jetzt bei dem warmen Wetter kommen wieder die typischen Sommer-Mythen ins Spiel: Darf man nach dem Naschen von Kirschen Wasser trinken? Fliegt man als Poolpinkler durch Chemikalien auf? Verstärkt Hitze die Wirkung von Alkohol? Sommermythen im Check!

    Was Autofahrer bei Hitze beachten sollten

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Es wird das erste Mal in diesem Jahr richtig schön warm - auch am Wochenende. Bei Temperaturen über 30 Grad kann sich aber das Auto unangenehm aufheizen. Für die Fahrt bei hohen Temperaturen gibt es ein paar Dinge zu beachten.

    Tipps gegen Hitze: So lassen sich die Temperaturen aushalten

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Tropische Temperaturen bringen Deutschland zum Kochen. Lüften in den Morgenstunden, Siesta am Mittag und lauwarm duschen - ein paar heiße Tipps, um abzukühlen.

    Sommerwetter: Tipps bei Hitze

    Wenn die Hitze den Schlaf raubt: So schlafen Sie trotzdem gut

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Zerwühlte Kissen, durchwachte Nächte: Hitze ist nicht für jeden ein Vergnügen. Viele Hitzeempfindliche fühlen sich tagsüber schlapp und müde, kriegen nachts aber kein Auge zu. Einige Tipps helfen, auch in tropischen Nächten Schlaf zu finden.

    Auch an heißen Tagen: Lüften nicht vergessen

      In Bayern steht uns in den nächsten Tagen die erste Hitzewelle des Sommers bevor. Am Donnerstag kann es an manchen Orten bis zu 35 Grad warm werden. Da ist es sinnvoll, früh viel zu lüften. Aber auch tagsüber muss Luft in die Wohnung.

      Das sollten Sie wissen: Zehn Irrtümer rund ums Sonnenbaden

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Sonnengebräunte Haut schadet nicht, schließlich gibt es die "gesunde" Bräune! Sonne ist gut für die Psyche! Und nur in der Sonne kann man einen Sonnenbrand bekommen! Rund ums Sonnenbad gibt es zahlreiche Mythen. Viele davon sind jedoch falsch.

      Wie der Klimawandel das Wetter beeinflusst

      Hitze und Krankheiten – Risiken durch den Klimawandel steigen

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Klimawandel ist eine Bedrohung für die Gesundheit aller. So steht es in der so genannten Klimawirkungs- und Risikoanalyse des Bundes. Umweltministerin Svenja Schulze fordert schnelles Handeln, kann aber die Kosten der Maßnahmen nicht beziffern.

      Klimawandel und Umweltschutz

      Link auf Verteilseite

      Sind E-Autos wirklich umweltfreundlich und was bringt richtiges Heizen? Hier finden Sie Informationen und Tipps rund ums Thema Klimawandel und Umweltschutz.

      2020 gehört zu den drei wärmsten Jahren

        Laut der Weltwetterorganisation (WMO) zählt das Jahr 2020 zu den drei wärmsten je registrierten Jahren. Auf die Treibhausgas-Konzentration in der Atmosphäre hat sich die Corona-Pandemie im vergangenen Jahr nicht ausgewirkt.

        Mehr Überschwemmungen durch Klimawandel in Deutschland

          Wissenschaftler aus ganz Europa haben sich zusammengeschlossen und in 35 Forschungsgruppen Daten von mehr als 3.700 Wassermessstellen im Zeitraum von 1960 bis 2010 ausgewertet. Ergebnis: Der Klimawandel hinterlässt regional charakteristische Muster.

          Mehr Frühjahrsstürme in Bayern - Studien dazu jedoch rar

            Der Wetterumschwung von frühlingshaften Temperaturen zu Frost macht derzeit wetterfühligen Menschen zu schaffen. Doch auch der Wind scheint uns heuer stärker um die Ohren zu wehen - was sich bereits seit einigen Jahren als Entwicklung andeutet.

            Tipps für besondere Wetter-Lagen

            Warum Heuschnupfen bei Regen schlimmer wird

              Während sich die einen über blühende Felder, Wiesen und Gräser freuen, weil die Natur aus dem Winterschlaf erwacht, sind die anderen kurz vor dem Verzweifeln: Heuschnupfen. Und der kann bei starkem Regen oder Gewitter noch schlimmer werden.

              Eine App erforscht Pollenflug und Klimawandel

                Bürgerinnen und Bürger können sich mit einer App ab sofort aktiv an der Klimaforschung beteiligen. Sie sollen Daten über Bäume und Gräser in ihrer Umgebung erheben, die App damit füttern und so auch Allergikerin helfen.

                FAQ: Was Sie über die Warn-App NINA wissen müssen

                  Hochwasser, Waldbrand, Terroranschlag: Drei Szenarien, vor denen die Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes (NINA) warnt. Doch was bringt das Programm? Und wie zuverlässig sind die Warnungen? Wir beantworten die wichtigsten Fragen.

                  Das Wetter und die Gesundheit

                  Blitz und Donner: So schützen Sie sich bei einem Gewitter

                  • Artikel mit Video-Inhalten

                  Wenn man unterwegs von einem Gewitter überrascht wird, sollte man sich in Sicherheit bringen. Aber was tun, wenn es keinen Schutz gibt? Weglaufen? Sich hinlegen? Lebensgefährlicher Gedanke! Tipps, was bei Blitzen und Gewitter wirklich schützt!

                  Wetterfühligkeit: Was tun, wenn der Kreislauf verrückt spielt?

                  • Artikel mit Video-Inhalten

                  Bei extremen Temperaturschwankungen kommt der Körper oft nicht mit. Mögliche Folgen: Migräne und Kopfschmerzen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit und Gelenkschmerzen. Wetterfühlige werden oft aber nicht ernst genommen. Ist alles nur Einbildung?

                  Mysterium Föhn und Wetterfühligkeit: Alles nur Einbildung?

                    Müde, genervt und auch noch Kopfschmerzen - so beschreiben Wetterfühlige ihren Zustand bei Föhn. Am milden Südwind, der den Winter zum Frühling macht, wird viel geforscht. Und es ist was dran, dass unser Körper auf Wetterreize reagiert.

                    Versicherung bei Unwetterschäden

                    Nach dem Unwetter: Welche Versicherung zahlt welche Schäden?

                      Unwetter und Stürme sorgen häufig für Schäden an Häusern, Autos und mehr. Versicherungen haben danach viel zu tun, mögliche Schadensansprüche zu begutachten. Doch welche Versicherung zahlt welche Schäden? Wie versichert man sich richtig?

                      Der Wetter-Wahnsinn: Stürmisch und teuer

                      Externer Link

                      Der ARD-Wetterexperte Sven Plöger verdeutlicht, welche Rolle bei den zunehmenden Unwettern der Klimawandel spielt und Versicherungsexperten erklären, welche Folgen das für Hausbesitzer hat.

                      Wettervorhersagen

                      #Faktenfuchs: Sind Hagelflieger Humbug?

                        In einigen Regionen Deutschlands und auch Bayerns steigen Hagelflieger in die Luft, um Wolken zu "impfen" – in der Hoffnung, Schäden abzuwenden. Ob das zum Ziel führt, ist umstritten. Ein #faktenfuchs zum wissenschaftlichen Stand.

                        Punktgenaue Vorhersage von Unwettern schwer

                          Die Vorhersagen für die schweren Unwetter in Bayern kamen rechtzeitig. Solch frühe Warnungen gelten jedoch als ungenau. Prognosen für einzelne Orte oder konkrete Uhrzeiten zu treffen, sei sehr schwierig, so ein Experte vom DWD. Von Thomas Kempe

                          Wettervorhersage: Was taugen lokale Prognosen?

                          Externer Link

                          Heftige Unwetter mit Starkregen, Sturm und Hagel richten oft weitreichende Schäden an. Viele Betroffene fragen sich: Wie genau können solche Phänomene vorhergesagt werden und welche Vorwarnzeiten sind möglich?

                          Wind & Wetter

                          Was einen Sturm zum Orkan macht

                          • Artikel mit Video-Inhalten

                          Orkane setzen zerstörerische Kräfte frei. Sie werfen Bäume um, lassen Baukräne umstürzen und decken ganze Dächer ab. Doch wann ist ein Sturm eigentlich ein Orkan?

                          Der Wind, der Wetter macht: Föhn - der warme, wilde Wind

                          Externer Link

                          Er teilt den Himmel wie mit dem Messer und holt die Berge zum Greifen nah: Der Föhn weht von den Alpen herab! Dann geben ihm viele die Schuld an Kopfschmerzen und Nervosität. Aber die Meteorologen erklären: Das ist doch gar kein Föhn!

                          Wetterphänomen Wind - Der Wettertreiber

                          Externer Link

                          Egal, ob an der See oder in den Alpen – je nachdem, woher der Wind kommt, beeinflusst er das Wetter. Er bringt Regen oder vertreibt die Schauer. Er lässt die Sonne scheinen oder treibt die Wolken an. Doch wie entstehen Winde und was treibt sie an?

                          Wolken & Wolkenentstehung

                          Welche Wolke macht welches Wetter?

                          Externer Link

                          Von Schäfchen-, Schleier- und anderen Wolken: Wolken können romantisch, aber auch furchterregend sein. Die flüchtigen Gebilde bestimmen das Wettergeschehen mit. Doch welche Wolkenart kündigt welches Wetter an?

                          Troposphäre Hier wird die Wettermaschine angeworfen

                          Externer Link

                          Luft, Sonne und Wasser – das sind die Zutaten, die unser Wetter ausmachen. Beeinflusst wird es von so mannigfaltigen Faktoren, dass das Wetter – zumindest bisher – nicht völlig berechenbar ist.

                          Unwetter: Videos zum Thema in der BR Mediathek

                          Externer Link

                          Starkregen und Sturmböen, Gewitter und Blitzschlag, Hagelschauer und Schneesturm. Außergewöhnliche Wetterphänomene bestimmen immer öfter unser Leben. In der BR Mediathek findest du zahlreiche Videos zum Thema Unwetter.