Unterfranken

quer vom 14.12.2017 | Bild: BR zum Video Illegale Hunde-Importe Tierheime stöhnen unter Kostenwelle

Immer mehr illegale Tiertransporte werden in Bayern gestoppt. Der Grund: Des Menschen bester Freund sollte nicht nur reinrassig sein, sondern auch noch spottbillig. Darum werden Rassewelpen von Osteuropa nach Deutschland geschmuggelt. [mehr]

So könnte ein zukünftiger Roboter bei der Gurkenernte helfen. | Bild: BR zum Video Gurkenzucht und Ernteroboter Innovationen am Industriegemüsetag in Veitshöchheim

Beim Industriegemüsetag der Landesanstalt für Wein- und Gartenbau (LWG) in Veitshöchheim hat sich alles um die Essiggurke gedreht. Neben der perfekt gezüchteten Gurke, stellte das LWG unter anderem auch einen Ernteroboter vor. [mehr]

BR-Reporter Sascha Hack (links), Harald Müller (mitte) und Martin Müller (rechts). | Bild: BR zum Video Ausgezeichneter Hirte Martin Müller ist Bayerns bester Schäfermeister

Martin Müller aus Aura an der Saale (Lkr. Bad Kissingen) ist mit 22 Jahren Bayerns bester und jüngster Schäfermeister. Er hat den Beruf von Kindesbeinen an gelernt und seinen Traumjob gefunden. [mehr]

Franken kompakt Logo | Bild: BR zum Video Franken kompakt Die Meldungen vom 14. Dezember

Gasaustritt nahe Kindergarten in Weiherhof (Lkr. Fürth) + Richtfest für Messehalle in Nürnberg + 250.000 Euro Förderung für die Rhön-GmbH + Erwartungen der Oberfränkischen Wirtschaft an die neue Regierung + Psychiatrische Ambulanz Bayreuth eingeweiht + 140 Tonnen Stahl für Mainbrücke in Gemünden (Lkr. Main-Spessart) angekommen + Alles bereit für die Sternstundengala 2017 [mehr]

Der Schüler Noah (rechts) mit seinem eigenen Chauffeur, dem Bauhofmitarbeiter Christof Bauer | Bild: BR zum Video Streit um den Schulweg Schüler Noah bekommt persönlichen Chauffeur

Noah aus Dammbach (Lkr. Aschaffenburg) ist derzeit der einzige Schüler im Umkreis. Einen Schulbus wollte der Bürgermeister nicht stellen, also bekommt Noah nun einen persönlichen Chauffeur. [mehr]

Franken kompakt Logo | Bild: BR zum Video Franken kompakt Die Meldungen vom 13. Dezember

Ältere Frau in Nürnberg niedergeschlagen + Deutsche Bahn entschuldigt sich für Zugausfälle + Radfahrer mit Seilfalle verletzt: Drei Jahre Haft für Täter + GfK Nürnberg streicht mehr Stellen als gedacht + Buch über Reichsparteitagsgelände in Nürnberg vorgestellt + Baustellenbesichtigung des Festspielhauses Bayreuth + Bewerberinnen um Fränkische Weinkrone stellen sich in Würzburg vor [mehr]

Eine Gruppe von Soldiers of Odin | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Soldiers of Odin Bürgerwehr mit Rechtsdrall

In mehreren bayerischen Städten wurde eine selbsternannte Bürgerwehr gesichtet mit Hang zu nordischer Mythologie und Rechtsdrall. Sie nennen sich "Soldiers of Odin". Der Verfassungsschutz hat ein Auge auf sie. [mehr]

Franken kompakt Logo | Bild: BR zum Video Franken kompakt Die Meldungen vom 12. Dezember

Anklage gegen rechtsextremen Bundeswehrsoldat Franco A. erhoben + Ärger im Kronacher Kreistag wegen Ausbau der Bundestraße B173 + Weltweit größte Biogas-Messe startet in Nürnberg + Streit um Kostenersatz für Hundewelpen in Schweinfurt + Mehr Umsatz im Weihnachtsgeschäft als im Vorjahr + "Floating Houses" am Brombachsee gibt Ausblick auf 2018 + Erstmals seit sieben Jahren wieder vier Millionen Fluggäste am Airport Nürnberg [mehr]

Eine 3D Animation des Verkehrsbundes Mainfranken. | Bild: Ein Licht geht auf zum Video Nahverkehr Mainfranken Verkehrsbund wird ausgeweitet

Sieben Landräte und zwei Oberbürgermeister im Rathaus Würzburg haben heute den Verkehrsverbund Mainfranken gegründet. Der Haken: Es wird noch einige Jahre dauern, bis der Zusammenschluss seine Vorteile ausspielen kann. [mehr]

Drei Winzer und mehrere Menschen bei der Weinprobe in einem Stollen. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Wein unter Stein Wein unter Stein: Winzer lassen Wein im Stollen reifen

Drei Winzer aus und um Iphofen (Lkr. Kitzingen) gehen jetzt neue Wege: Sie wollen Heimat "schmeckbar" machen. Wie das funktionieren soll, haben die Weinbauer auf einem Presstermin an einem außergewöhnlichem Ort erklärt. [mehr]

Franken kompakt Logo | Bild: BR zum Video Franken kompakt Die Meldungen vom 11. Dezember

Erlangen: Rettung illegaler Welpen + Würzburg: Weitere Standesämter machen dicht + Neuer Fahrplan: S-Bahn bis Dombühl (Lkr. Ansbach) + Würzburg: Crowdfunding gegen Krebs + Kooperation von Diakonieverbänden + Fürth: Seniorenheim zieht um [mehr]

Nachtleben in einem Würzburger Club | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Würzburg Nachtleben für alle

Weggehen, Feiern, die ganze Nacht unterwegs sein - das gehört oft zu einem gelungenen Wochenende. Doch vielen wird der Spaß an der Tür genommen, denn Diskriminierung beginnt oft am Eingang von Clubs oder Diskotheken. In Würzburg sucht ein Bündnis für Zivilcourage nach Lösungen. [mehr]

online shoppen am Computer | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Vorsicht! Weihnachts-Shopping online

Auf der Suche nach dem passenden Weihnachtsgeschenk drängeln sich die online-Käufer gerade im World wide web. Allerdings kann man sich in diesem Netz auch ziemlich verheddern. Viele merken das erst, wenn sie Post vom Zollamt bekommen. [mehr]

Weihnachtsmarkt in Aschaffenburg | Bild: BR zum Video Das Frankenbild vom 10. Dezember 2017 Weihnachtsmarkt Aschaffenburg

Festlich geschmückte Weihnachtsstände, funkelnde Lichterketten und der Duft von Glühwein und gebrannten Mandeln - das ist der Aschaffenburger Weihnachtsmarkt vor der beeindruckenden Kulisse von Schloss Johannisburg. [mehr]

Das Werbeschild zur Gaststätte Löwenzahn | Bild: BR zum Video Restaurant in Schweinfurt "Löwenzahn" schafft Arbeitsplätze für Obdachlose

Arbeitsplätze schaffen für diejenigen, die auf dem ersten Arbeitsmarkt keine Chance haben - das ist seit 1997 das Ziel des Restaurants "Löwenzahn". Und entgegen ersten Befürchtungen ist das Konzept ein Erfolg - bis heute. [mehr]

Waldweihnachten an der Bayerischen Schanz | Bild: BR zum Video Bayerische Schanz Waldweihnachtsmarkt in Ruppertshütten lockt mit romantischer Kulisse

Der Waldweihnachtsmarkt in Lohr-Ruppertshütten lockt jedes Jahr Besucher mit seiner romantischen Umgebung an die Bayerische Schanz. Live-Reporter Sascha Hack macht Lust auf einen Besuch. [mehr]

Franken kompakt Logo | Bild: BR zum Video Franken kompakt Die Meldungen vom 8. Dezember

Nürnberger Obdachloser von Müllabfuhr schwer verletzt + Bombendrohung an der Uni Würzburg + Nürnberger Messe verzeichnet Wachstum + Initiative eröffnet Kunstaustellung in Schweinfurter Innenstadt + Nürnberger Polizei informiert mit Präventionsbus über Taschendiebstahl + Ski-Lifte im Fichtelgebirge laufen an + Oldtimer-Messe eröffnet in Nürnberg [mehr]

Wasserschutzbrot | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Deutscher Nachhaltigkeitspreis Aktion "Wasserschutzbrot" aus Unterfranken nominiert

Weizen gedeiht besonders gut, wenn er mit Stickstoff gedüngt wird. Bloß wandelt sich der Stickstoff im Boden zu Nitrat und verunreinigt so das Trinkwasser. Ein Initiative von Landwirten in Unterfranken reduziert diesen Dünger. [mehr]

Ultraschall bei einer schwangeren Frau | Bild: BR zum Video Geburtsstation Haßfurt Staatliches Förderprogramm hilft aus roten Zahlen

Seit Jahren schreibt die Geburtsstation in Haßfurt (Lkr. Haßberge) rote Zahlen - wie auch viele andere ländliche Geburtsstationen. Ein Förderprogramm des Freistaats greift nun ein und wird auch die Situation in Haßfurt unterstützen. [mehr]

Hausarzt Matthias Leniger (links) versorgt eine Patientin. | Bild: BR zum Video Umverteilung Bürgermeister fürchten Verlust von Bereitschaftsärzten

Die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB) will den hausärztlichen Bereitschaftsdienst bayernweit neu regeln. Viele Städte würden dadurch ihre Bereitschaftsdienste verlieren. Die Bürgermeister schlagen Alarm. [mehr]

Der Schwarzkopftunnel wird verfüllt. | Bild: BR zum Video Ende der Arbeiten in Sicht Schwarzkopftunnel wird verfüllt

Seit rund vier Jahren wird an der Bahnstrecke zwischen Aschaffenburg und Würzburg im Spessart schon gebaut, nun ist ein Ende der Arbeiten in Sicht. Nun wird der marode Schwarzkopftunnel verfüllt. [mehr]

Rosemarie Schotte vom Weihnachtspostamt in Himmelstadt (links) und BR-Reporterin Brigitte Hausner (rechts). | Bild: BR zum Video Briefe an das Christkind Hochbetrieb im Weihnachtspostamt Himmelstadt

Weit über 80.000 Kinder schicken ihre Wünsche jedes Jahr an das Weihnachtspostamt in Himmelstadt (Lkr. Main-Spessart). Die Stadt ist als Heimat des Christkindes bekannt und hat zur Weihnachtszeit Hochbetrieb. [mehr]

Symbolbild für Organspende: Transplantationsmediziner Frank-Peter Nitschke, Geschäftsführer der Gewebebank Mecklenburg-Vorpommern (GTM-V), hält am 19.05.2017 in der Pathologie des Südstadt-Klinikums Rostock (Mecklenburg-Vorpommern) das Herz eines Verstorbenen in den Händen, das kurz zuvor entnommen wurde. Dem Organ werden später die Herzklappen für Gewebespenden entnommen. Die GTM-V hat - pünktlich zum Tag der Organspende am 03.06.2017 - die Erlaubnis zur Herstellung humaner Herzklappen und Gefäße erhalten.  | Bild: picture-alliance/dpa/ Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild zum Video Transplantationen Ein langes Leben mit einem fremden Herzen

Vor 50 Jahren wurde das erste menschliche Herz transplantiert. 18 Tage schlug es noch in der Brust des Patienten. Heute überlebt der Großteil der Herztransplantierten die ersten fünf Jahre nach der OP, manche aber noch viel länger [mehr]

Afrikanische Krippe | Bild: picture-alliance/dpa zum Video Enzigartig Das Krippenmuseum von Glattbach

Eine ist eine einmalige Sammlung. 450 Krippen aus 85 Ländern von fünf Kontinenten sind derzeit im Krippenmuseum von Glattbach im Landkreis Aschaffenburg ausgestellt. Vor 30 Jahren legte Pfarrer Jürgen Lenssen den Grundstock dafür. [mehr]

Blanka Wastl (links) empfängt die Ehrung von Adolf Blöchl, Vizepräsident Polizei Unterfranken (rechts). | Bild: BR zum Video Ehrung in Bad Brückenau Seniorin mit der "Courage-Medaille" ausgezeichnet

Den Namen der "Courage-Medaille"-Gewinnerin wollte die Polizei lange nicht preisgeben. Die Seniorin hatte entscheidende Hinweise geliefert, um eine Autoschieber-Bande dingfest zu machen. [mehr]

Gewinnübergabe | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Unglaublich Hochzeitsgruß aus dem Jenseits?

Das ist ja schon fast etwas unheimlich. Am Hochzeitstag hat Astrid Mützel aus Heiligkreuz einen nagelneuen Mercedes gewonnen. Das Los hatte ihr ihr Mann zum Hochzeitstag zehn Jahre zuvor geschenkt - doch der ist seit vier Jahren tot. [mehr]

Zerspanungstechniker Vlastimil Sarközy bei der Arbeit. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Azubi-Auszeichnung Deutschlands bester Zerspanungstechniker

Vlastimil Sarközy ist der beste Zerspannungstechniker-Azubi Deutschlands. Der gebürtige Slowake hat seine Ausbildung in Haßfurt absolviert. Nun wurde er von der DIHK in Berlin ausgezeichnet. Wir haben ihn an seinem Arbeitsplatz besucht. [mehr]

Reporterin Nathalie Bachmann interviewt zwei Frauen am Tisch. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Diskussion um Söder und Seehofer Wo bleiben die Frauen in der CSU?

Alles dreht sich in der CSU um Seehofer und Söder. Frauen haben in dieser Diskussion kaum eine Rolle gespielt. Warum eigentlich? Nathalie Bachmann meldet sich live aus Kitzingen, wo sich die Frauenunion des Ortsverbands trifft. [mehr]

Feuer im Dachstuhl des Schützenhauses in Kahl am Main | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Kahl am Main Dachstuhl des Schützenhauses in Brand geraten

In den frühen Morgenstunden ist in Kahl am Main der Dachstuhl des Schützenhauses in Brand geraten. Die Löscharbeiten dauerten mehrere Stunden an. Menschen wurden dabei nicht verletzt. [mehr]

Sinntal-Klinik Bad Brückenau | Bild: BR zum Video Wieder fit für den Job Die Sinntal-Klinik Bad Brückenau

In den acht Rehakliniken der Deutschen Rentenversicherung Nordbayern werden Patienten nach schweren Krankheiten wieder fit gemacht für den Alltag und das Berufsleben. Die Sinntalklinik Bad Brückenau betreut vor allem Patienten nach einer Krebserkrankung. [mehr]

Mobiles Kinderpalliativteam Würzburg | Bild: BR zum Video Hilfe für todkranke Kinder Mobiles Kinderpalliativteam Würzburg

Jedes Jahr sterben etwa 50 Kinder und Jugendliche in Unterfranken an einer unheilbaren Krankheit. Wenn sich bei diesen jungen Menschen das Lebensende abzeichnet, wird es für viele Familien immer wichtiger, die verbleibende Zeit gemeinsam zu Hause verbringen zu können. [mehr]

Die Kapuzinerkrippe aus Ochsenfurt | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Die Kapuzinerkrippe aus Ochsenfurt Endlich in Behandlung

Auch Ochsenfurt hat seine Conchita Wurst: Die dunkelhaarige Frau mit Bart war einmal ein Soldat, den man einer Geschlechtsumwandlung unterzogen hat - vermutlich weil Bedarf an einer Dame herrschte. Sie ist eine von den 400 Figuren der alten Barockkrippe, die nun wissenschaftlich erfasst und fachmännisch restauriert werden. [mehr]

Feuerwehrmann und Mädchen bei Übung im Katzenbergtunnel | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Rettungsübung im Katzenbergtunnel Feuerwehr simuliert Unfälle und Fahrzeugbrand

Im Februar soll die erste Röhre des Katzenbergtunnels bei Würzburg freigegeben werden. Feuerwehren und Rettungsdienste übten jetzt schon den Ernstfall und simulierten Unfälle und einen Fahrzeugbrand. [mehr]

quer vom 30.11.2017 | Bild: BR zum Video Kontaktsperre Sollen Schulen Smartphones erlauben?

In Karlstadt am Main verbietet die Rektorin des Gymnasiums die Benutzung von Handys in der Schule. Ein solches Handyverbot gilt in Bayern flächendeckend, mit Ausnahmen für die Benutzung zu Unterrichtszwecken. [mehr]

Bühne im Studio Franken | Bild: BR zum Video Hinter den Kulissen Studiogespräch aus Franken

Studiogespräche aus Franken haben Tradition. Kathrin Degmair, Leiterin des BR-Studio Franken, setzt diese fort und lädt künftig bayerische Prominenz zur Talkrunde ein. Ein Blick hinter die Kulissen. [mehr]

Geborgene Munition bei Amorbach | Bild: BR zum Video Bergung bei Amorbach Panzergranaten und Munitionsteile im Wald

Seit 16 Monaten wird aus einem Wald bei Amorbach (Landkreis Miltenberg) alte Kampfmunition geborgen. Nun ist die Räumung fast abgeschlossen. Rund 100 Tonnen Munition wurden entfernt. [mehr]

Die Bürger von Habichsthal haben massive Empfangsprobleme | Bild: BR zum Video Kein Anschluss unter dieser Nummer Massive Empfangsprobleme in Main-Spessart

Die knapp 400 Einwohner des kleinen Ortes Habichsthal (Lkr. Main-Spessart) kämpfen seit Jahren mit schlechtem Handyempfang. Teilweise sind die Netze stundenlang gestört. Nun hat sich sogar die Bundesnetzagentur eingeschaltet. [mehr]

Das Landesamt für Wein- und Gartenbau experimentiert in Veitshöchheim mit Weinachtssternen. | Bild: BR zum Video Weihnachtliche Experimente Veitshöchheimer forschen am Weihnachtsstern

Der Weihnachtsstern blüht rot, weiß und rosa. Doch in welchem Licht wirkt die Pflanze am schönsten und kann am besten wachsen? Das Landesamt für Wein- und Gartenbau in Veitshöchheim experimentiert zur Zeit mit der Pflanze. [mehr]

Erlabrunn | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Von Streufahrzeug überrollt Gefängnisstrafe im Erlabrunn-Prozess

Wie starb Gisela K.? Nach Ansicht des Würzburger Amtsgerichts wurde die 71-jährge vergangenen Januar in Erlabrunn von einem Streufahrzeug überfahren. Der angeklagte Fahrer hat dies bis zum Schluss bestritten. [mehr]

Theater Schloss Maßbach inszeniert Bambi neu und geht auf Tour. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Bambi Ensemble geht auf Tour

Gemeinsam mit dem Choreographen Dominik Blank hat Christian Schidlowsky eine eigene Fassung von Felix Saltens "Bambi" entwickelt. Das Theater Schloss Maßbach (Lkr. Bad Kissingen) hat die Tiergeschichte neu inszeniert und geht nun auf Tour. [mehr]

Ricarda Geßner (rechts) in ihrer Näherei | Bild: BR zum Video Stickereien Außergewöhnliche Tattoos für Textilien kommen aus Rieneck

Rocker, Fußballvereine, Kommunen. Alle kommen sie zu Ricarda Geßner ins unterfränkische Rieneck, um Textilien verzieren zu lassen. Die verrückteste Bestellung: Ein seidener Stringtanga mit dem Logo eines Motorradclubs. [mehr]

Viele verpackte Christbäume | Bild: BR zum Video Umwelt Insektenkiller Christbaum

Pflanzenvernichtungsmittel gehen nicht nur dem Unkraut an den Kragen. Sie vernichten auch die Nahrungsgrundlage von Käfern, Mücken etc. Sie gelten als Insektenkiller. Jetzt bringen Naturschützer auch noch Christbäume ins Spiel. [mehr]

Varieté-Show in Würzburg | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Würzburg Countdown der längsten Varieté-Show der Welt läuft

Artistik, Comedy, Musik, Pantomime, Travestie, Graffiti, Yoga, Poesie, sechs Tage und fünf Nächte non-stop: In Würzburg läuft ein Weltrekordversuch der längsten Varietè-Show der Welt. Um 22.50 Uhr ist's geschafft. [mehr]

Walnüsse | Bild: colourbox.com zum Video Winterhäuser Walnüsse Knackige Köstlichkeit

Viele fleißige Sammler braucht es alljährlich im Spätherbst, um die Wiesen rund um Winterhausen bei Würzburg nach Walnüssen abzusuchen. Eine Gruppe dieser Nuss-Liebhaber nennt sich die "Nussknacker" - sie sammeln nicht nur, sondern zaubern aus den Nüssen auch noch eine ganze Menge wohlschmeckender Leckereien. Zu guter Letzt tun sie mit ihrer Aktion auch noch Gutes. [mehr]

Gerd Klaus, Trainer FC Schweinfurt 05 | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Gerd Klaus hört auf Trainersuche beim FC Schweinfurt 05

Gerd Klaus, der Trainer des Regionalligisten FC Schweinfurt 05, legt zum Ende der Saison seinen Posten nieder. Er wird in Zukunft als sportlicher Leiter im Verein arbeiten. [mehr]

Weintrauben zur Ernte | Bild: BR zum Video Edel-Wein aus Unterfranken Kaum noch ein Winzer produziert Eiswein

Eiswein gilt als Spezialität, für die Kenner auch mal mehr hinlegen: Bis zu 100 Euro kann eine Flasche kosten. Doch heuer wird es vermutlich keinen Eiswein aus Franken geben. Das Risiko den teuren Wein zu produzieren sei zu groß, meinen Winzer. [mehr]

Eine Band tritt in der Kneipe "Beavers" auf | Bild: BR zum Video Kneipe und Treffpunkt Kneipe "Beavers" in Miltenberg droht das Aus

Das "Beavers" in Miltenberg ist nicht nur eine Kneipe, sondern auch kultureller Treffpunkt: Konzerte auch mit international bekannten Künstler, Partys, Lesungen, Puppenspiel für Kinder - hier gibt es alles. Doch nun droht dem "Beavers" das Aus. [mehr]

Die Schulmensa der Mittelschule am Glasberg in Mömbris | Bild: BR zum Video "Goldener Teller 2017" Deutschlands beste Schulmensa steht in Mömbris

Das Deutsche Netzwerk für Schulverpflegung hat den "Goldenen Teller" für die beste Schulmensa Deutschlands verliehen. Wir waren beim Gewinner, der Mittelschule am Glasberg in Mömbris (Lkr. Aschaffenburg), zu Gast. [mehr]

Dagmar Förster vom Bund Naturschutz (links) und BR-Reporterin Brigitte Hausner (rechts) bei der Demonstration in Aschaffenburg | Bild: BR zum Video Kundgebung in Aschaffenburg Naturschützer protestieren gegen Glyphosat

Bald wird in Brüssel über die Zulassung von Glyphosat abgestimmt. In ganz Europa erheben Naturschützer ihre Stimme gegen das umstrittene Unkrautvernichtungsmittel, auch in Aschaffenburg wurde dagegen demonstriert. [mehr]

Wolf hinter Zweigen | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Mehrere Schafe angefallen Wolfsalarm im Odenwald

Laut Bundesamt für Naturschutz leben in Deutschland rund 160 Wölfe in freier Wildbahn. Da die Tiere sehr scheu sind, sind sie kaum zu entdecken. Doch immer wieder kommt es zu Rissen. Schafe oder Ziegen werden getötet. Auch im Odenwald. [mehr]

Weihnachtshaus  von Veitshöchheim | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Weihnachtshaus Winterwonderland in Veitshöchheim

Das Haus der Erdles sieht bereits jetzt wie ein Weihnachtshaus aus. Seit dem 1.Oktober wird hier aufgebaut. Die Fassade ist schon hell erleuchtet. Kleiner Nachteil: die Erdles haben in fünf Wochen rund 500 Euro Stromkosten extra. [mehr]

Eine Künstlerin bei der Varieté-Show  | Bild: BR zum Video Weltrekord auf Bürgerbräu-Gelände Die längste Varieté-Show der Welt in Würzburg

Das Bürgerbräu-Gelände in Würzburg wird Weltrekordschauplatz. Artistik, Comedy, Musik, Pantomime, Travestie, Graffiti - alles ist erlaubt. Tausende Künstler schaffen so mit ihren Kurzauftritten zusammen die längste Varieté-Show der Welt. [mehr]

Ein brennendes Auto im Tunnel | Bild: BR zum Video Brand-Simulation im Tunnel Sicherheitstest im Katzenberg-Tunnel bei Würzburg

Er ist das umstrittenste Straßenbauwerk in Unterfranken - der Katzenbergtunnel an der A3 bei Würzburg. Nun haben Fachleute einen Sicherheitstest durchgeführt. Sie wollen prüfen, ob die Belüftungsanlage funktioniert. [mehr]

Ein Kind probiert den Justiz-Schutzanzug  | Bild: BR zum Video Buß- und Bettag in Hassfurt Angestellte bringen Kinder mit ins Landratsamt

Für viele Eltern stellt sich die Frage: Wohin mit den Kindern am Buß- und Bettag? Das Landratsamt Haßberge hat für Mitarbeiter eine Lösung: den "Mitbring-Tag". Für die Kinder wurde ein buntes Programm auf die Beine gestellt. [mehr]

Mann (im Anschnitt) Bildschirm des Ergometers | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Erlenbach Auf dem Ergometer durch die Heimat

Auf ungewöhnliche Art werden Bewohner des Seniorenwohnstifts Erlenbach animiert, sich sportlich zu betätigen. Ein modernes Ergometer macht's möglich. Wer darauf strampelt, sieht auf einem großen Fernsehschirm Bilder seiner Heimat. [mehr]

Sicherheitstest im Katzenbergtunnel auf der A3 | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video A3 bei Würzburg Auto brennt im Katzenbergtunnel

Im Katzenbergtunnel auf der A3 bei Würzburg wurde heute ein Sicherheitstest durchgeführt. Geprüft wurde dabei die Lüftungsanlage. Um einen Brand und Rauch in die Röhre zu bringen, wurde sogar ein Schrottwagen angezündet. [mehr]

Varieté-Show | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Weltrekordversuch Die längste Varieté-Show in Würzburg

Profi- und Hobbykünstler aus Franken, Deutschland und der Welt wollen 6.049 Minuten Programm auf die Bühne bringen und den Weltrekord knacken. Mehr als 4 Tage muss die Show dauern. Noch sind nicht alle Lücken gefüllt. [mehr]

Powerfrau Barbara Rütting wird 90 Jahre alt. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Powerfrau Barbara Rütting wird 90 Jahre alt

Schauspielerin, Autorin, Politikerin - Barbara Rütting wird 90 Jahre alt. Lange Jahre in Österreich und Südbayern zuhause, lebt sie nun in einem kleinen Spessartdorf in Unterfranken. Eine Powerfrau, die an Ruhestand nicht denkt. [mehr]

Suche nach vermissten Kindern aus Grombühl | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Würzburg Vermisste Kinder aus Grombühl wohlbehalten gefunden

Zwei Jungen, die gestern Nachmittag aus einem Kinderheim in der Nähe von Würzburg verschwunden waren, sind wieder aufgetaucht. Nach einer mehrstündigen Suche wurden sie kurz nach Mitternacht wohlauf gefunden. [mehr]

Unfallauto | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Schwerer Unfall bei Stockstadt Der Fahrer wurde schwer verletzt

Am späten Montagabend ist ein 21-Jähriger mit seinem BMW auf der Kreisstraße AB16 in Richtung Niedernberg gegen mehrere Bäume geprallt. [mehr]

Tipps, wie Igel gut überwintert. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Igel-Station Tipps, wie Igel gut überwintert

Gudrun Martin aus Gebrunn (Lkr. Würzburg) kümmert sich seit 27 Jahren um Igel. Mit dem Frost beginnt deren Quartiersuche. Doch gute Quartiere sind rar. Wir geben Tipps, wie den Tieren beim Überwintern geholfen werden kann. [mehr]

Rätselraten in Großheubach.  | Bild: BR-Studio Franken zum Video Zappenduster Stromausfälle seit Wochen

Rätselraten in Großheubach (Lkr. Miltenberg): Seit Wochen sind die Bewohner von Stromausfällen geplagt. Ein verdächtiges Kabel wurde bereits getauscht - gebracht hat es nichts. Der Betreiber Bayernwerk ist ratlos. [mehr]

Barbara Stamm im Interview mit dem Bayerischen Rundfunk | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Würzburg Stamm hält an Seehofer fest

Barbara Stamm, die stellvertretende CSU-Vorsitzende und bayerische Landtagspräsidentin warnt vor einem Wechsel an der Parteispitze. Sie könne sich nicht vorstellen, dass die CSU jetzt auf Horst Seehofer verzichten wolle. [mehr]

Automechaniker basteln für Sternstunden Benefizaktion. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Benefizaktion Automechaniker basteln für Sternstunden

Die Autowerkstatt Gutberlett in Reichenberg hat ihr handwerkliches Geschickt unter Beweis gestellt. Für die Benefizaktion Sternstunden bastelten die Mitarbeiter Sterne. [mehr]

Tolle Nachwuchsarbeit bei fränkischen Volleyballchampions VC Eltmann. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Eltmann (Lkr. Haßberge) Tolle Nachwuchsarbeit bei fränkischen Volleyballchampions

In Eltmann (Lkr. Haßberge) ist Volleyball die Sportart Nummer eins. Die erste Mannschaft wurde vergangene Saison Meister der zweiten Bundesliga. Aktuell läuft es ebenfalls prächtig. Wir sind in Eltmann beim Nachwuchstraining. [mehr]

Bisons auf der Weide | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Exoten im Spessart Warum ein Landwirt auf Bisons setzt

Seine Tochter hatte vor einigen Jahren die Idee. Und Emil Roth dachte damals: "Die spinnt ein bisschen". Doch weil er der Tochter den Wunsch nicht abschlagen wollte, kaufte er Bisons. Mittlerweile hält die Familie eine Herde von zwanzig Tieren. Das Fleisch ist bei den Kunden gefragt. [mehr]

Mukoviszidose-Beitrag in der Frankenschau aktuell | Bild: BR Fernsehen zum Video Mukoviszidose Leben mit der Stoffwechselkrankheit

Der 14-jährige Tobias Grimm hat Mukoviszidose. Als es festgestellt wurde, war er sieben Jahre alt. Seitdem nimmt er täglich Medikamente und muss zweimal am Tag inhalieren. Vor zwei Jahren haben ihm seine Ärzte von der Uniklinik Würzburg ein neues Medikament verschrieben. Damit werden nicht die Symptome gelindert, sondern die Krankheit bei der Wurzel gepackt. [mehr]

Andreas Pössnecker,Polsterer und Künstler | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Andreas Pössnecker Ein Polsterer und Künstler

Er gibt den Ausrangierten und Kaputten eine zweite Chance: Der Polstermeister Andreas Pössnecker aus dem oberfränkischen Naila ist ein Fachmann für's "Aufmöbeln". Wahrscheinlich weil sich bei ihm das handwerkliche Können mit seiner sprudelnden Kreativität paart. Heraus kommt ein ganz besonderer Blick auf die alltäglichen Dinge. [mehr]

quer vom 16.11.2017 | Bild: BR zum Video Wiese statt Wald Ausgleichsflächen immer absurder

Wenn irgendwo in Bayern eine Fläche versiegelt wird, muss dafür eine Ausgleichsfläche her. Seit Langem haben Naturschützer den Verdacht, dass dabei mehr getrickst als ausgeglichen wird. [mehr]

Lkw-Unfall auf A3 im Kreis Aschaffenburg | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Aschaffenburg Polizei ermittelt Hergang des "Gafferunfalls" auf A3

Der Lkw-Unfall auf der A3 im Spessart mit drei Toten wird noch immer kontrovers diskutiert - wegen eines Feuerwehrmanns, der Gaffer bespritzte. Unterdessen stellt sich der Unfallhergang für die Polizei völlig anders dar, als bisher gedacht. [mehr]

Westfrankenbahn | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Aschaffenburg Westfrankenbahn setzt mehr Züge ein

Vor allem in den Morgen- und in den Nachmittagsstunden kam es immer wieder zu überfüllten Abteilen in den Zügen der Westfrankenbahn. Jetzt reagiert das Unternehmen und stockt das Angebot auf. [mehr]

Drohbrief an Schweinfurter Stadträte | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Anonymes Schreiben Drohbrief an Schweinfurter Stadträte

In einem anonymen Schreiben werden mehrere Schweinfurter Stadträte bedroht. Sie werden in dem Brief als "Volksverräter" oder "Abschaum" bezeichnet. Die Stadträte wollen Anzeige erstatten. [mehr]

Teilnehmer eines Aerial Yoga-Kurses in Würzburg | Bild: BR zum Video Neuer Yoga-Trend Schwerelos beim Aerial Yoga in Würzburg

Auf einem trapezförmigen Tuch durch die Luft schweben und sich dabei dehnen: So funktioniert das neue Aerial Yoga in Würzburg. Kursteilnehmer entlasten ihre Wirbelsäule dabei, um den Rücken bestmöglich zu entspannen. [mehr]

Ein Kindergarten in Schonungen (Lkr. Schweinfurt) | Bild: BR zum Video Babyboom Kindergärten in Schonungen müssen in Notquartiere ausweichen

Der Bürgermeister von Schonungen (Lkr. Schweinfurt) hat alles daran gesetzt, dass seine Gemeinde wächst. Das Ergebnis: Neun Kindergärten reichen für 8.000 Einwohner nicht aus, die Tagesbetreuung findet teilweise in Notquartieren statt. [mehr]

grünliche Lichterscheinung am Himmel | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Himmelsphänomen Feuerball über Bayern

Ein helles, sich schnell bewegendes Licht am Himmel hat zahlreiche Menschen in Bayern zum Staunen gebracht. "Super hell und leicht grünlich" sei die Erscheinung gewesen, schrieb ein Twitter-Nutzer. Andere schrieben von einem Feuerball. [mehr]

Bauunternehmer Klaus Fischer (links) und Anwohnerin Helga Bischof (rechts) begutachten die Bauarbeiten wegen des Wasserrohrbruchs | Bild: BR zum Video Sinnlos versickert Ständige Rohrbrüche in Obernburg treiben Wasserpreise in die Höhe

Mit mehr als 150 Wasserrohrbrüchen hatte die Stadt Obernburg (Lkr. Miltenberg) allein in diesem Jahr schon zu kämpfen. Tausend Kubikmeter Wasser versickern dadurch regelmäßig in der Erde und treiben die Gebühren für die Einwohner in die Höhe. [mehr]

Kinderarzt Wolfgang Landendörfer untersucht das Kind von Sandra Kindler | Bild: BR zum Video Frühe Diagnose Projekt "Frederick" erkennt Diabetes bei Kindern

Wenn der Körper kein Insulin produzieren kann, spricht man von Diabetes Typ 1. Meist beginnt diese Erkrankung in der Kindheit. Für eine bessere Früherkennung wurde zum Weltdiabetestag das Projekt "Frederick" gestartet. [mehr]

Ein Feuerwehrmann bespritzt einen Lkw mit Wasser | Bild: BR zum Video Nach Unfall auf der A3 Kein Verfahren gegen Feuerwehrmann, der Gaffer anspritzte

Ein Feuerwehrmann aus Unterfranken hat auf Gaffer ungewöhnlich reagiert: Er hat Lkws angespritzt, deren Fahrer den Unfall filmten. Ein Anwalt sieht darin einen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr. Die Staatsanwaltschaft erkennt keinen Verstoß. [mehr]

ddd | Bild: BR zum Video Autobahnlärm Bringen Lärmschutzwände Ruhe in Geiselwind?

Die Bürger in Geiselwind kämpfen seit Jahren gegen den Autobahnlärm vor der eigenen Haustüre. Im Zuge des Ausbaus der A3 wurden Lärmschutzwände gebaut. Doch ist es nun tatsächlich ruhiger geworden? [mehr]

Feuerwehrmann bespritzt Autotransporter | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Mit Wasser gegen Gaffer Kein Verfahren gegen Feuerwehrmann

Der Feuerwehrmann, der mit dem Schlauch Gaffer auf der A3 bei Rohrbrunn nach einem schweren Unfall abspritzte, muss wohl kein juristisches Nachspiel befürchten. Laut Staatsanwaltschaft hat keiner der Betroffenen Anzeige erstattet. [mehr]

Sebstian reich beim Backen mit Amanda | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Süßes vom Nilpferd Backen mit Amanda

Dass sogar Nilpferde auf süße Leckereien stehen, wissen wir von Sebastian Reich und seiner Nilpferddame Amanda. Sie ist so vernascht, dass Sebastian ihr - und sich selbst - einen großen Traum erfüllt hat: ein eigenes Backbuch! [mehr]

Fränkische Landgans | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Die Fränkische Landgans Gerettetes Geflügel

Beinahe wäre sie als Haustierrasse von der Bildfläche verschwunden. Dabei ist die Zucht der Fränkischen Landgans eher unkompliziert: Sie steht den Wildgänsen noch nahe und so brütet sie zuverlässig, kümmert sich vorbildlich um den Nachwuchs, ist wachsam und widerstandsfähig. Ja und rund um Martini zeigt sie auch noch andere Qualitäten ... [mehr]

Große Gänseschar auf einer Wiese | Bild: BR zum Video Artgerechte Tierhaltung St. Martins-Gans aus Eußenheim

Pünktlich zum St. Martin fragt sich der ein oder andere: Wo kommen denn die leckeren Gänse her? Zum Beispiel vom Geflügelhof Wolf in Eußenheim (Lkr. Main-Spessart). Der setzt auf Freilandhaltung und hat Tipps für den Gänsebraten. [mehr]

Zwei Senioren und eine junge Frau pflanzen einen Baum | Bild: BR zum Video Markt Großostheim Wald für Klimawandel vorbereitet

Markt Großostheim hat es in den vergangenen Jahren geschafft, seine Wälder für den Klimawandel vorzubereiten. Dafür erhielt die Gemeinde den "Staatspeis für vorbildliche Waldbewirtschaftung". [mehr]

Yacon | Bild: BR zum Video Yacon Wachsen die Knollen aus Südamerika auch in Bayern?

Verwandt ist die Yacon-Pflanze aus den Anden mit Topinambur und Dahlie. In Südamerika macht man Tee daraus, die Knolle kann aber auch gegessen werden. Sie ist frisch, süß und knackig im Geschmack. Ein Gärtner aus Schwarzach im Landkreis Kitzingen baut Yacon heuer erstmals an. [mehr]

Vier Fahrradfahrer auf einer Straße mit Kurve | Bild: BR zum Video Aschaffenburg Mit dem Fahrrad durch den Alltag

Die Stadt Aschaffenburg gehört zu den zwölf fahrradfreundlichsten Kommunen Bayerns. Dennoch finden sich immer noch Gefahrenpunkte für Radfahrer. [mehr]

Franken kompakt Logo | Bild: BR zum Video Franken kompakt Die Meldungen vom 9. November

Erneute Hauptverhandlung in Bamberg wegen Tod eines Partygastes nach Konsum von "Liquid Ecstasy" + Tödlicher Unfall auf A3 bei Rohrbrunn (Lkr. Aschaffenburg) + Adidas Quartalszahlen im Rahmen der Erwartungen + Markus Münch aus Kirchleus (Lkr. Kulmbach) erhält Bayerischen Staatspreis für vorbildliche Waldbewirtschaftung + Stadt Bamberg geht gegen Ansiedlung von großem französischen Sportausrüster vor + Benutzerfreundlichkeit bei Smartphones beim "World Usability Day" in Würzburg + Hackschnitzel-Laster kippt auf B15 bei Hof-Moschendorf um [mehr]

Feuerwehrmann bespritzt Kleinlaster mit Wasser | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Unfall Mit Wasser gegen Gaffer

Ein schwerer LKW-Unfall auf der A3 im Spessart: Drei Menschen sterben. Eine Tragödie: Trotzdem filmen und fotografieren viele die Bergung der Toten. Die Feuerwehr griff daher zu ungewöhnlichen Mitteln. [mehr]

Logo Frankenschau Aktuell | Bild: BR zum Video "Jetzt red i" BR-Bürgersendung in Schweinfurt

Schweinfurt gilt als traditionelle Arbeiterstadt. Durch die Digitalisierung könnten in der ehemaligen Industriehochburg viele Arbeitsplätze auf der Kippe stehen. Welche Lösungen hat die Politik zu bieten? [mehr]

Bio-Gemüsegärtner Veit Plietz mit einem Ableger der Yacon-Pflanze | Bild: BR zum Video Süße Wurzel Franke baut süße Knolle Yacon aus Peru an

Eine Knolle aus Peru soll sich besonders positiv auf die Gesundheit auswirken. Ein Gärtner in Schwarzach am Main (Lkr. Kitzingen) hat die Pflanze selbst angebaut und das erste Mal geerntet. [mehr]

Preisträgerin Anne Maar | Bild: BR zum Video Theater Schloss Maßbach Unterfränkischer Kulturpreis geht an Anne Maar

Die Landesbühne "Theater Schloss Maßbach" und ihre Leiterin Anne Maar haben den unterfränkischen Kulturpreis erhalten. der preis zeichnet Persönlichkeiten aus, die durch Geburt, Leben oder Werk mit Unterfranken verbunden sind. [mehr]

Lost Places | Bild: Marcel Hempfling zum Video Lost Places Verlassene Orte in Bayern

Der Putz etwas abgebröckelt, die Fensterläden heruntergelassen und von einem Bewohner keine Spur - solche verlassenen Gebäude stehen in Bayern fast überall. Es sich dabei um sogenannte "Lost Places". Und die werden von Hobbyfotografen wiederentdeckt. [mehr]

Baustelle in Röttingen | Bild: BR zum Video Kampf gegen Leerstand Neues Leben in Röttingen

Jedes vierte Haus stand im Kern von Röttingen in Unterfranken leer. Die Stadtverwaltung nutzte geschickt die Fördertöpfe, suchte nach Investoren oder sanierte selbst. Inzwischen ziehe Junge Familien in den Altort, der vor wenigen Jahren zu verfallen drohte. [mehr]

Kundenberater Jörg Fröhlich zeigt, wie man einen Router richtig installiert. | Bild: BR zum Video DVB-T2 für Unterfranken Das können die Zuschauer erwarten

In Mittel- und Oberfranken war es schon vor einem halben Jahr soweit, nun wird auch das TV-Programm in Unterfranken auf DVB-T2 umgestellt. Wir erklären, was die Zuschauer von der neuen Technik erwarten können. [mehr]

Eier werden durchleuchtet | Bild: BR zum Video Eier und Fleisch 100 Jahre Fachzentrum für Geflügelhaltung Kitzingen

Als vor 100 Jahren die Kreisgeflügelzuchtanstalt in Kitzingen gegründet wurde, ging es darum, die Bevölkerung mit Fleisch und Eiern zu versorgen. Heute steht neben der Leistungssteigerung für Legehennen und Masthähnchen auch das Tierwohl und eine umweltgerechte und ressourcenschonende Haltung im Vordergrund. [mehr]

quer vom 02.11.2017 | Bild: BR zum Video Rache des Nagers Feldhamster verhindert Ortsumgehung

Jahrzehntelang wurden sie dezimiert, Dorfkinder bekamen Kopfprämien für erbeutete Feldhamster, der Lebensraum der einst zahlreichen Nager wurde Stück um Stück zerstört - durch schwere Landmaschinen und intensive Bodenbewirtschaftung. [mehr]

"Sacre du Printemps" am Mainfrankentheater | Bild: BR zum Video Premiere am Mainfrankentheater Doppelabend von Anna Vita

Strawinskys Ballett "Le Sacre du Printemps" schockte das Publikum seinerzeit genauso wie Bartoks Oper "Herzog Blaubarts Burg". Für Anna Vita Grund genug, beide Stücke am Würzburger Mainfrankentheater an einem Abend zu vereinen. [mehr]

Nikoläuse auf dem Hausdach | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Lichterketten & Co Es weihnachtet sehr

In einem Monat ist erster Advent. Noch lange hin, nicht aber für diejenigen, die ihre Häuser richtiggehend zu Weihnachtshäusern umbauen. Mit jeder Menge Lichterketten und Weihnachtsfiguren geht's jetzt schon an die Arbeit. [mehr]

Pfarrer Finn Wolfrum im BR-Interview | Bild: BR zum Video Veitshöchheim Pfarrerin wird Pfarrer

Die Veitshöchheimer Pfarrerin Silke Wolfrum hat ihrer Gemeinde im Gottesdienst mitgeteilt, dass sie nun ein Mann wird. Die evangelische Landeskirche und der Kirchenvorstand stehen hinter der Entscheidung. [mehr]

Eine Mitarbeiterin mit einem Waller | Bild: BR zum Video Aquakultur in Burggrumbach Bayerns größte Welszucht

In Burggrumbach (Lkr. Würzburg) betreibt Rudi Oppermann nach eigenen Angaben die größte Welszucht Bayerns. Beheizt werden die Becken für die Fische mit einer eigenen Biogasanlage. [mehr]

Malteser-Mitarbeiter bei einer Besprechung  | Bild: BR zum Video Schwere Vorwürfe gegen Krankenkassen Kassen sollen zu wenig für todkranke Kinder zahlen

Das Malteser Kinder-Palliativ-Team Unterfranken versorgt etliche sterbenskranke Kinder in ganz Unterfranken. Aber die Finanzierung ist nicht gesichert. Die Malteser erheben schwere Vorwürfe gegen Krankenkassen. [mehr]

Eine Studentin bereitet eine Lichtinstallation vor | Bild: BR zum Video Aufwendige Licht-Installation Sinneswandeln im Gramschatzer Wald

Der Rundweg Sinneswandeln im Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald soll auf rund einem Kilometer Länge mit Licht in Szene gesetzt werden. Live-Reporter Sascha Hack hat den Studenten der Hochschule Coburg beim Aufbau über die Schulter geschaut. [mehr]

 Bürgermeister Mario Paul vor der Figur | Bild: BR zum Video Lohr am Main "Horror-Wittchen" bringt Imagegewinn

Lohr am Main hat wegen der umstrittenen Installation einer Schneewittchen-Skulptur vor drei Jahren bundesweit für Schlagzeilen gesorgt. Doch der Streit um das "Horror-Wittchen" scheint beigelegt. Inzwischen zieht die Figur besonders an Wochenenden Touristen an. [mehr]

Thujenzweige | Bild: BR zum Video Allerheiligen-Grün Zweige von buckligen Christbäumen

Rund 30 Millionen Gräber werden jedes Jahr zu Allerheiligen geschmückt, doch woher kommen die Zweige für die vielen Gestecke? Uwe Klug baut in Mittelsinn im Spessart auf 80 Hektar Christbäume an, doch nicht alle sind wohlgeformt und gefallen den Kunden. Deshalb fällt auch viel Schnittgrün für Allerheiligen an. [mehr]

Champignons | Bild: BR zum Video Champignons aus Unterfranken Europas modernste Schwammerlfabrik

100 Tonnen Champignons werden in Eßleben im Landkreis Schweinfurt jede Woche geerntet und landen in bayerischen Supermärkten. Die braunen und weißen Egerlinge sprießen in dunklen Hallen und sind schon nach drei Wochen erntereif. [mehr]

quer vom 26.10.2017 | Bild: BR zum Video Fahrt ins Nirgendwo? Das Würzburger Schulbus-Chaos

Eltern in und um Würzburg sind beunruhigt, seit der ÖPNV für den Schulweg neu konzipiert wurde. Seitdem ist vieles schlechter als vorher. Busse kommen oft zu spät oder gar nicht. Immer wieder kennen Busfahrer die neuen Routen offenbar schlecht und verfahren sich. [mehr]

quer vom 26.10.2017 | Bild: BR zum Video Grüner wird's nicht Graswurzel-Bewegung gegen Glyphosat

Fünf Jahre soll das Pflanzengift Glyphosat noch zugelassen sein, wenn es nach dem aktuellen Votum des EU-Parlaments geht. Doch einige Gemeinden in Bayern wollen früher Schluss machen. [mehr]

quer vom 26.10.2017 | Bild: BR zum Video Sag's mir ins Gesicht Rentner "schämt" sich für AfD-Wähler

Weil zehn Prozent der Wähler in Ochsenfurt AfD gewählt haben, stellt sich Rentner Jürgen Schuhmann jeden Montag vor das Rathaus - auf seinem Plakat steht, dass er sich dafür schämt. Dafür erntete er tausende Hass-Kommentare im Netz. [mehr]

Urteil im Prozess von Arnstein | Bild: BR zum Video Unglück von Arnstein Vater zu Bewährungsstrafe verurteilt

Nach einem emotionalen Prozess ist das Urteil um das Unglück von Arnstein gefallen. Der Vater wurde zu 10 Monaten auf Bewährung verurteilt. Sechs Teenager starben in Januar in einer Gartenhütte, die dem Vater gehörte. [mehr]

Angeklagter verbirgt sein Gesicht hinter Akten - beim bereten des Gerichtssaals | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Tragödie von Arnstein Bewährungsstrafe für Familienvater

Nach dem tragischen Kohlenmonoxid-Tod von sechs Jugendlichen in einem Gartenhaus ist der Besitzer zu einer Haftstrafe von eineinhalb Jahren auf Bewährung verurteilt worden. Unter den Toten waren auch zwei Kinder des Verurteilten. [mehr]

Nudelproduktion in Großheubach | Bild: BR zum Video Welt-Nudel-Tag Frischei-Nudeln aus dem Familienbetrieb

Passend zum Welt-Nudel-Tag: Die Geflügelfarm von Christoph Repp in Großheubach (Lkr. Miltenberg) stellt seit über 35 Jahren regionale Frischei-Nudeln her. Wir haben bei dem kleinen Betrieb den Herstellungsprozess von Anfang an mitverfolgt. [mehr]

Zu Besuch bei Christbaumproduzenten. | Bild: BR zum Video Christbaum-Hochburg Hochsaison für Tannenzweige

Wir nähern uns der Advents- und Weihnachtszeit. Für Uwe Klug bedeutet das Hochsaison. Zwischen 200 und 300 Tonnen Schnittgrün ernten er und seine Mitarbeiter im Jahr. Unsere BR-Reporterin Brigitte Hausner hat den größten bayerischen Christbaumproduzent besucht. [mehr]

Bengalos beim DFB-Pokalspiel zwischen Schweinfurt und Frankfurt | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video DFB-Pokalspiel Bengalische Feuer im Schweinfurter Stadion

Die Fans von Schweinfurt 05 und Eintracht Frankfurt haben beim gestrigen DFB-Pokalspiel in Schweinfurt Bengalische Feuer abgebrannt. Ob und wie der DFB die Aktion bestrafen wird, ist noch unklar. [mehr]

Der Bürgermeister von Collenberg Karl-Josef Ulrich auf der Südspessart-Brücke. | Bild: BR zum Video Südspessart-Brücke Verkehr soll an Landesgrenze entlastet werden

Seit Jahrzenten soll der Verkehr im Südspessart entlastet werden. Das Problem: Die Verantwortung liegt sowohl in Bayern als auch in Baden-Württemberg. Nun soll eine Brücke vor Freudenberg Abhilfe schaffen. [mehr]

Puppentheater "Ronja Räubertochter" in Schweinfurt | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Theater mit Puppen Schweinfurter Puppenspieltage starten

Alle zwei Jahre bekommen Kinder und Erwachsene bei den "Schweinfurter Puppenspieltagen" im Theater der Stadt Schweinfurt feinstes Puppentheater serviert. Los ging es heute mit Astrid Lindgrens "Ronja Räubertochter". [mehr]

Waldweg - verfremdet | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Vergewaltigung und Mordversuch Sexualverbrechen nach 30 Jahren aufgeklärt

Knapp 30 Jahre nach der Tat ist es Kripo und Staatsanwaltschaft gelungen, ein schweres Gewalt- und Sexualverbrechen an einer damals 22-Jährigen aufzuklären. Der 55-jährige Tatverdächtige sitzt seit Montag in Untersuchungshaft. [mehr]

leere Strandliegen | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Tourismus Keine Lust auf Türkei-Reisen

Wenn die Verhältnis zwischen zwei Staaten gestört ist, hat das auch Auswirkungen auf den Tourismus haben. Das zeigt aktuell das Beispiel Deutschland-Türkei. Ist der Rückgang der Türkei-Reisen für Reisebüros existenzgefährdend? [mehr]

Luitpoldbad in Bad Kissingen | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Bad Kissingen Bad wird Behördenzentrum

Im Luitpoldbad in Bad Kissingen ist ein neues Behördenzentrum eingeweiht worden. Das Bad war seit 2013 generalsaniert worden. Zuvor war der denkmalgeschützte Bau jahrzehntelang leer gestanden. [mehr]

Spieler des FC 05 Schweinfurt beim Training | Bild: BR zum Video DFB-Pokal Das Spiel des Lebens für den FC 05 Schweinfurt

Einmal in Berlin im Olympiastadion im DFB-Pokalfinale spielen. Davon träumen wohl alle Kicker. Doch die Amateure vom FC 05 Schweinfurt wollen gegen den Bundesligisten Eintracht Frankfurt die Sensation schaffen und im DFB-Pokal eine Runde weiter kommen. [mehr]

Moderator Florian Schrei | Bild: BR/Foto Sessner zum Video Der Rotwein "Tauberschwarz" Nicht ganz pflegeleicht

Es war eine Rettung in letzter Minute. 1960 galt der Tauberschwarz bereits als ausgestorben. Aber dann entdeckte man doch noch einige alte Rebstöcke. Der Rotwein ist heute ein Alleinstellungsmerkmal für Tauberfranken, der von Slow Food in die Arche des Geschmacks aufgenommen wurde. Den Winzern macht er es aber wirklich nicht leicht ... [mehr]

Ein Reifenhändler im BR-Interview | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Autofahren im Winter Der Reifenwechsel steht an

Der Winter steht schon vor der Türe, auch wenn die Temperaturen es gerade nicht ahnen lassen. Doch es ist schon wieder soweit: Ab zum Reifenwechseln. Live-Reporter Albrecht Rauh war vorbildlich und hat sich schon mal einen Termin gesichert. [mehr]

Polizeischüler bei der Vereidigung | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Traumberuf Polizist Polizei-Vereidigung in Oerlenbach

In Oerlenbach (Lkr. Bad Kissingen) werden neue Polizeianwärter vereidigt. Warum geht heute ein junger Mensch noch zur Polizei? Wir begleiten eine junge Polizistin an diesem wichtigen Tag und fragen nach ihren Motiven. [mehr]

Ausgebrannte Küche | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Gaubüttelbrunn Nach dem Brand

Im unterfränkischen Gaubüttelbrunn bricht im Haus einer jungen Familie ein Brand aus. Nachbarn bemerken das Feuer ... und helfen! Sie holen die Muttter und die Kinder aus den Flammen. Die wurden jetzt aus dem Krankenhaus entlassen, stehen aber vor dem Nichts. [mehr]

Kuh wird für Almabtrieb geschmückt | Bild: BR zum Video Weideabtrieb in der Rhön Rhönschafe, Gelbvieh und Ziegen

Almabtrieb im Herbst in den Alpen - ein alljährliches Touristenspektakel. Das können wir auch, sagen die Bauern im unterfränkischen Ginolfs in der Rhön. Letzten Sonntag sind 1400 Rhönschafe, eine Herde Gelbvieh und Deutsche Edelziegen mit viel Brimborium von ihren bis zu 1000 Meter hohen Weiden ins Winterquartier gezogen. [mehr]

Angehender Herzchirurg Umeswaran Arunagirinathan | Bild: BR zum Video Ein Flüchtling wird Herzchirurg Umeswaran Arunagirinathan aus Sri Lanka

Vom Obstverkäufer zum Herzchirurgen, auf den ersten Blick hört sich dieser Kindheitstraum eines Buben in Sri Lanka unrealistisch an. Umeswaran Arunagirinathan steht jedoch kurz vor seinem Ziel. Im unterfränkischen Bad Neustadt macht er seine Facharztausbildung zum Herzchirurgen. [mehr]

Erste Hilfe für den Hund | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Tiere Erste Hilfe für Hunde

Wenn Menschen einen Unfall erleiden, wissen wir (hoffentlich) was zu tun ist, denn jede Minute zählt: Erste Hilfe sollte jeder leisten können! Und wenn sich unser bester Freund verletzt? Spezielle Kurse helfen uns helfen! [mehr]

Logo Frankenschau Aktuell | Bild: BR zum Video Bürgerpreis Fränkische Projekte zur religiösen Verständigung geehrt

Unter dem Motto "Mein Glaube. Dein Glaube. Kein Glaube." ist der Bürgerpreis des Bayerischen Landtags für religiöse Verständigung verliehen worden. Auch drei Projekte aus Franken wurden ausgezeichnet. [mehr]

Ein vom Aussterben bedrohter Feldhamster. | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Halsstarriger Hamster Feldhamster zwingt Euerbach zu Baustopp

In Euerbach (Lkr. Schweinfurt) verhindert ein einziger vom Aussterben bedrohter Feldhamster den Bau eines geplanten Kreisverkehrs. Dadurch können vorerst auch kein Supermarkt und keine Tankstelle gebaut werden. [mehr]

Unfall auf der A3 bei Aschaffenburg | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Tödlicher Unfall auf der A3 Autofahrer stirbt bei Frontalkollision

Auf der A3 bei Aschaffenburg ist ein Autofahrer bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Sattelschlepper ums Leben gekommen. Der Fahrer des Lkws hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war in den Gegenverkehr geraten. [mehr]

Ein Barber-Shop in Nürnberg | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video "Ohne-Bart-Tag" Auf der Suche nach dem Trend

Der 18. Oktober ist der offizielle "ohne-Bart-Tag". Wir waren zur Feier des Tages in einem Nürnberger Barber-Shop und wollten wissen: Ist "ohne Bart" wirklich out? [mehr]

Der Angeklagte im Fall der umgekommenen Teenager in Arnstein (links) mit seinem Verteidiger im Landgericht Würzburg | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Prozessbeginn in Würzburg Tote Teenager in Arnsteiner Gartenlaube

Weil ein 52-jähriger Vater einen Stromgenerator falsch aufgestellt hat, mussten sechs Teenager in einem Gartenhäuschen in Arnstein sterben. Heute hat der Prozess gegen Landgericht Würzburg begonnen. [mehr]

Arnstein | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Prozessauftakt Die Tragödie von Arnstein

Vor fast neun Monaten kamen sechs junge Menschen im unterfränkischen Arnstein bei einer Geburtstagsparty durch eine Kohlenmonoxid-Vergiftung ums Leben. Ursache: Ein Stromaggregat war falsch instaliert. Heute begann der Prozess. [mehr]

Das vom Feuer zerstörte Haus. | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Lebensretter Nachbarn retten Frau und Kinder

Bei einem Wohnhausbrand in Gaubüttelbrunn (Lkr. Würzburg) konnten Nachbarn eine Katastrophe verhindern. Sie retteten sind eine Frau und ihre zwei Kleinkinder vor dem sicheren Tod. [mehr]

Stromtrassen und Kernkraftwerk. | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Stromtrasse Protest in Bergrheinfeld

Bergrheinfeld ist einer der Stromknotenpunkte in Deutschland. Nach der Stilllegung des nahe gelegenen Kernkraftwerks hatten die Bewohner auf eine Entlastung gehofft. Doch das Gegenteil scheint der Fall zu sein. [mehr]

Jürgen Schuhmann mit Schild | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Ochsenfurter Montagsdemo Ich schäme mich für AfD-Wähler!

Seit dem Tag nach der Wahl kommt Jürgen Schuhmann jeden Montag zum Rathausplatz und protestiert mit einem Schild gegen die AfD-Wähler seiner Heimatstadt. Darauf steht: "Ich stehe hier und schäme mich für 694 AfD-Wähler in Ochsenfurt." [mehr]

In Würzburg singen schon die ganz Kleinen | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Musikalische Früherziehung Die singenden Babys von Würzburg

Sie sind der jüngste Chor Deutschlands: Sechs Babys zwischen fünf und 18 Monaten singen wöchentlich im Würzburger Dom. Zumindest fast, ein wenig elterliche Unterstützung ist noch nötig. [mehr]

Wolfgang Bötsch | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Nachruf Wolfgang Bötsch Ehemaliger Post-Minister ist tot

Bis 1997 war Wolfgang Bötsch Bundesminister für Post und Telekommunikation, dann schaffte er sein Ministerium und Amt ab. Nun ist er im Alter von 79 Jahren in Würzburg gestorben. Ein Nachruf. [mehr]

Das "Kurheim Eden Park" | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Das "Kurheim Eden Park" Koscher in Bad Kissingen

Es ist einzigartig in ganz Deutschland: Das Kurheim Eden Park ist ein Hotel, das ausschließlich koschere Küche anbietet. Außerdem hat es eine hauseigene Synagoge und regelmäßig ist ein Rabbiner vor Ort. So können die Gäste - viele kommen seit Jahrzehnten - auch die religiösen Feste in Bad Kissingen feiern. Zum Beispiel das Laubhüttenfest. [mehr]

Ein Kalender mit dem Datum des 13. Oktober | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Freitag der 13. Woher kommt der Aberglaube?

An einem Freitag dem 13. bleibt man lieber gleich im Bett liegen: Für manche Menschen kann dieser Tag nur Unheil bringen. Doch woher kommt der Aberglaube und - ist da tatsächlich irgendwas dran?! [mehr]

Die Vertreter von acht bayerischen Brauereien am Kreuzberg in der Rhön | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Bayerische Klosterbrauereien Klosterbrauereien wollen europäisches Kulturgut werden

Am Kreuzberg in der Rhön, dem heiligen Berg der Franken, haben sich acht bayerische Klosterbrauerein getroffen, um einen Verein zu gründen. Die Bayerischen Klosterbrauereien haben große Pläne. [mehr]

Weintrauben am Stock | Bild: BR zum Video Alter fränkischer Satz Multi-Kulti im Weinberg

Beim Thema Multi-Kulti scheiden sich die Geister. Kann das gutgehen, wenn man verschiedene Kulturen auf engstem Raum bunt durcheinander mischt? Im Weinbau geht das: Blaue, rosafarbene und weiße Trauben von 35 Rebsorten in einem Weinberg. Und später auch noch zusammen gekeltert. Kein Experiment, sondern in Franken eine Jahrhunderte alte Tradition. Winzer Otmar Zang aus Sommerach pflegt diese Tradition des "gemischten Satzes" oder "alten fränkischen Satzes". [mehr]

quer vom 12.10.2017 | Bild: BR zum Video Belastetes Trinkwasser Unterfranken sagt Nitrat den Kampf an

Seit Jahren wird die Trinkwasserförderung in Bayern komplizierter. Längst warnen die Wasserversorger und das Umweltministerium vor Preissteigerungen um bis zu 60 %. Der Hauptgrund: Zu hohe Nitratbelastung im Grundwasser. [mehr]

Winzer Thomas Schenk aus Randersacker (Lkr. Würzburg) | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Weinlese in Franken Feuchte Witterung sorgt für frühe Lese

Die fränkische Weinlese hat heuer so früh wie noch nie begonnen. Winzer Thomas Schenk aus Randersacker (Lkr. Würzburg) zieht Bilanz - er hofft auf lebendige Weine. [mehr]

Erfindergeist auf der Frankfurter Buchmesse | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Frankfurter Buchmesse Fränkischer Erfindergeist in Sachen Buch

Bücher, Bücher, Bücher: Auf der der Frankfurter Buchmesse stellen über 7.000 Anbieter ihre Neuerscheinungen aus. Darunter auch fränkische Verlage. Sie zeigen Erfindergeist in Sachen Digitalisierung. [mehr]

Lager im Magellan Verlag | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Gegen den Trend Bamberger Verlag hat Erfolg mit Kinderbüchern

Jedes Jahr geht der Umsatz des Buchmarktes zurück, immer mehr Leser nutzen stattdessen E-Books. Das hat Ralf Rebscher aus Bamberg nicht davon abgehalten, einen Verlag zu gründen. Mit Erfolg: er wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. [mehr]

Federweißer | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Zum Wohle Warum der Federweißer zu Kopfe steigt

Frühherbst ist Federweißer-Saison. Warum der gärende Traubenmost so schnell in den Kopf steigt und lieber zum Abendbrot getrunken werden soll, weiß Winzermeister Christian Zang aus Escherndorf (Lkr. Kitzingen). [mehr]

Eschenau | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Eschenau – 10 Jahre nach Prozessbeginn Normalität liegt in weiter Ferne

Der Fall Eschenau wühlt auch heute noch die Menschen auf. Vor genau zehn Jahren begann der Prozess gegen einen damals 60-jährigen Mann, der in dem Steigerwald-Dorf mehrere Mädchen sexuell missbraucht hatte. [mehr]

Simon Stenger ist Servicekraft im In-Hotel in Marktbreit | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video In-Hotel Marktbreit Integration für Menschen mit Handicap

Das In-Hotel in Marktbreit kann nicht nur drei Sterne vorweisen, sondern setzt sich zudem für Menschen mit Handicap ein. Neun von 27 Mitarbeitern sind behindert und das Hotel boomt. [mehr]

BR-Reporter Albrecht Rauh und der Betriebsstellenleiter der Schleuse in Harrbach Dieter Bammes | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Schiffe im Stau Hochbetrieb in Harrbach

Staus auf den Straßen sind keine Seltenheit mehr. Die enorme Zunahme von Flusskreuzfahrtschiffen auf dem Main sorgt nun auch für Staus auf dem Wasser. Die Schleusenwärter in Harrbach (Lk. Main-Spessart) haben deswegen Hochbetrieb. [mehr]

Newcomer Contest 2017 | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Würzburg Backstage beim Newcomer Contest

Über 100 Bewerber, eine hochkarätig besetzte Jury, und mit Max Giesinger einer, der es im letzten Jahr an die Spitze der Charts geschafft hat: beim Newcomer Contest Bayern standen in Würzburg aufstrebende junge Musiker auf der Bühne. [mehr]

Freilandmuseum Fladungen | Bild: BR zum Video Die Sehnsucht nach der heilen Welt Freilandmuseum Fladungen

Der Film "Die Sehnsucht nach der heilen Welt" blickt am 8. Oktober um 15.30 Uhr im BR Fernsehen hinter die Kulissen im Fränkischen Freilandmuseum Fladungen in Unterfranken und schaut bei Aktionen wie Brauen, Kochen oder auch mal Butter machen über die Schultern jener Museums-Mitarbeiter, die die alten Zeiten aufleben lassen. [mehr]

Eine Frau in der Kleidung von 1900 mit einer Suppenkelle | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Freilandmuseum Fladungen Die Sehnsucht nach der heilen Welt

Das Freilandmuseum Fladungen (Landkreis Röhn-Grabfeld) empfängt jedes Jahr 60.000 Besucher. Am Wochenende ist der Film dazu im BR zu sehen. Unsere Live-Reporterin Conny Kleinschroth ist schon mal vor Ort. [mehr]

Ein Lokführer in einem ICE | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Bahnnostalgie endet Beginn einer neuen Eisenbahn-Ära

Die neue ICE-Strecke Nürnberg-Erfurt ist die modernste Bahnstrecke Deutschlands. Dafür fallen Formsignale, romantische Stellwerke, Bahnwärterhäuschen und vieles andere weg. Die Eisenbahnostalgie endet hier. [mehr]

Blonde d’Aquitaine/Rinder auf der Weide in den Hassbergen | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Auenland-Beef Rindfleisch aus den Hassbergen

Rindfleisch selbst vermarkten, das probieren viele Landwirte. Doch viele Kunden wollen kein Mischpakete, sondern nur Filet und Bratenstücke. Die Ellers aus Hofheim in Unterfranken gehen auf alle Kundenwünsche ein. Schaffen es aber dennoch, auch Ochsenschwanz und Backenfleisch zu verwerten. Ihre Marketing-Strategie: ein griffiger Name. [mehr]

Pascal Heps möchte Eishockey-Profi werden und trainiert dafür fast täglich. | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Eishockey-Talent Nachwuchs möchte Profi werden

Pascal Heps möchte Eishockey-Profi werden. Entdeckt wurde der 16-jährige Nachwuchsspieler in Schweinfurt von Scouts. Er spielte dort bereits in der Schüler-Bundesliga und ist im Sommer zum EHC Nürnberg gewechselt. [mehr]

Logo Frankenschau Aktuell | Bild: BR zum Video Bühnenjubiläum Urban Priol feiert mit Jubiläums-Sendung

Seit 35 Jahren steht Urban Priol auf der Bühne. Heute Abend feiert er im Bayerischen Rundfunk sein Jubiläum mit der Sendung "Lach doch". [mehr]

Sigrid Reinfelder (Bürgermeisterin Breitengüßbach) im Interview. | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Ebensfeld Bauschäden durch neue ICE-Trasse

Die neue ICE-Strecke von München nach Berlin verläuft mitten durch Ebensfeld. Die Trasse fordert Opfer. Wohnhäuser und der alte Bahnhof mussten weichen. Lärm und Bauschäden sind die Folge. Einige Anwohner fordern Schadenersatz. [mehr]

Die Parksanduhr in Volkach | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Parksanduhr Volkach Zwischenbilanz der Kurzzeitparker

Einmal vier Euro zahlen, immer 15 Minuten parken, das ist die Parksanduhr in Volkach. Mittlerweile gibt es die Uhr seit einem Jahr. Wie fällt die Zwischenbilanz aus und was sagen die Kurzzeitparker? [mehr]

Verschiedene Sommeliere im Sensorik-Labor in Veitshöchheim | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Sensorik-Labor Geschmäcker testen in Veitshöchheim

Viele Lebensmittel verkaufen sich ausschließlich durch ihren Geschmack. Um diesen ständig testen und verbessern zu können, hat in Veitshöchheim nun ein neues Sensorik-Labor eröffnet. [mehr]

Der BR-Stand auf der Mainfrankenmesse | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Mainfrankenmesse BR mit eigenem Stand vertreten

Auf den Mainwiesen findet mit der Mainfrankenmesse die größte unterfränkische Verbraucherausstellung statt. Auch der BR ist mit einem eigenen Stand vertreten. BR-Reporter Sascha Hack stellt die Messe vor. [mehr]

Reitender Opa kommt in Münster an | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Ein Opa hält sein Versprechen Ritt von Wassermungenau nach Münster

Ein Opa hält sein Versprechen: Hans Watzl ist 650 Kilometer von Wassermungenau bis nach Münster geritten. Warum? Er hat versprochen, seinen Enkel mit seinen Islandpferden von der Schule abzuholen. [mehr]

Historienschauspiel - Katastrophe von Michelswasser | Bild: BR zum Video Historienschauspiel Die Katastrophe von Michelswasser

Am 29. September 1732 zog ein Unwetter über das unterfränkische Bürgstadt. In den Fluten versanken Häuser, Menschen kämpften um ihr Überleben. Auf einer Freilichtbühne erinnern mehr als 100 Akteure mit ihrem Historienschauspiel an die Unglücksnacht. [mehr]

Schweinebraten mit Gemüse | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Schweinebraten mit Gemüse Selbergemachtes aus dem Odenwald

Wenn es bei Tina und Martin Eck aus Mainbullau einen Schweinsbraten gibt, dann sind nicht nur die "gemüsigen" Beilagen aus dem eigenen Garten. Auch das Fleisch kommt von den eigenen Weideschweinen. Das ist viel Arbeit für die Ecks, der eigentlich Lehrer sind. Und für Paul Enghofer war's eine ganz neue Art von Schweinebraten. [mehr]

Helfer schmücken einen Wagen für den Erntedankzug | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Großer Festzug Erntedankfest in Gochsheim

In Gochsheim bei Schweinfurt findet am Wochenende das traditionelle Fest statt. Gefeiert wird mit einem großen Festzug. Live-Reporterin Brigitte Hausner hat sich vor Ort umgesehen. [mehr]

Schauspieler inszenieren die Shakespeare-Komödie "Was ihr wollt" | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Premiere Shakespeare-Komödie

Erste Schauspiel-Premiere der neuen Spielzeit am Mainfrankentheater, ein Klassiker, der zuletzt 1989 in der Mainfrankenmetropole zu sehen war: Die Shakespeare-Komödie "Was ihr wollt". [mehr]

Jörg Binkert | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Fränkische Braukunst Main-Seidla-Bier aus Breitengüßbach

Jörg Binkert, Angestellter in einer Fabrik für Brauereimaschinen, hat sich einen Traum erfüllt. Eine eigene Brauerei. Dort verarbeitet er nur Hopfen und Malz aus Franken und braut mittlerweile acht verschiedene Biere. Vom Pilsener bis hin zu Brown Ale. Außerdem beherrscht er auch die alte Technik des Hopfenstopfens. [mehr]

Firmensitz von René Lezard in Schwarzach | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video René Lezard aus Schwarzach Modeunternehmen offenbar gerettet

Im März hat das unterfränkische Modeunternehmen René Lezard Insolvenz angemeldet. Nun ist das Firma offenbar gerettet. Lezard könne wieder "optimistisch in die Zukunft blicken", heißt es in einer Mitteilung des Insolvenzverwalters. [mehr]

Training beim TSV 1860 München | Bild: picture-alliance/dpa zum Video Regionalliga Bayern Der Erste gegen den Zweiten: 1860 empfängt Schweinfurt

Erster gegen Zweiter - und trotzdem gibt's einen klaren Favoriten? Kann Außenseiter 1. FC Schweinfurt Regionalliga-SPitzenreiter 1860 München im Grünwalder Stadion ärgern? Der BR Sport überträgt die Partie live. [mehr]

Zwei Krankenschwestern des Krankenhauses Karlstadt bei der Arbeit | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Klinik vor dem Aus Krankenhaus Karlstadt schließt

Das kleine Krankenhaus in Karlstadt im Landkreis Main-Spessart, schreibt seit längerem rote Zahlen und schließt nun. Ab sofort nimmt die Klinik keine Patienten mehr auf. Wie geht es nun weiter? [mehr]

Wiese in Oberfranken | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Pilotprojekt Wiese statt Mais in Unterfranken

In Zusammenarbeit mit der Landesanstalt für Gartenbau hat das Netzwerk "Blühende Landschaft Rhön-Grabfeld" ein einmaliges Pilotprojekt entwickelt. Statt Mais in der Ostheimer Biogasanlage zu verbrennen, liefern die Bauern dort Energiepflanzen. [mehr]

Ferdinand Plietz (rechts) zeigt den Inhalt der Öko-Kiste | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Ökokiste Schwarzach Was kommt alles in die Kiste?

Seit 22 Jahren liefert eine Gärtnerei mit der Ökokiste Schwarzach frisches Gemüse und Obst an Familien im Raum Würzburg, Schweinfurt und Kitzingen. Die Nachfrage ist so groß, dass das Familienunternehmen jetzt sogar ein neues Logistikzentrum gebaut hat. [mehr]

Arzt legt Patienten Blutdruck-Manschette an | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Gegen den Ärztmangel Die Mehrgenerationenpraxis

Das Prinzip des Mehrgenerationenhauses haben Schweinfurter Ärzte auf eine Praxis augeweitet. Inzwischen arbeiten dort 14 Hausärzte plus eine Fachärztin für Psychotherapie. Wie funktioniert dieses Projekt nach einem Jahr? [mehr]

Frau spielt mit Hund | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Bad Kissingen Therapie mit Haustier

In den Heiligenfeld Kliniken in Bad Kissingen können Patienten seit geraumer Zeit ihre Haustiere zur Psychotherapie mitnehmen. Eine Studie der Universität Regensburg belegt, dass diese Kombination die Heilungschancen verbessert. [mehr]

Schüler fotografieren den "Miltenbecher" | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video "Miltenbecher" Schüler aus Elsenfeld entwickeln Öko-Kaffeebecher

Das Julius-Echter-Gymnasium in Elsenfeld (Lkr. Miltenberg) hat einen Mehrwegkaffeebecher entwickelt. Die "Miltenbecher" sind zu 100 Prozent recyclebar und sollen die Umwelt von Einwegbechern entlasten. [mehr]

Flüssigkeit wird in eine Aluflasche gefüllt | Bild: BR Ralph Wege zum Video Gefährliches Aluminium Lebensmittelchemiker warnen vor zu viel Alu

Zu viel Aluminium im Körper ist schädlich für Gehirn und Nervensystem. Vorsicht vor allem bei Säure: diese löst die gefährlichen Stoffe aus dem Metall. [mehr]

Einer von vier neuen im Bundestag: Karsten Klein von der FDP (mitte) | Bild: BR zum Video Bundestagswahl in Unterfranken Vier neue Unterfranken im Bundestag

Auch in Unterfranken verzeichnet die CSU nach der Bundestagswahl Stimmenverluste. Die Wähler machten aber auch kaum Kreuze bei der AfD. Das Ergebnis: Vier Neue aus Unterfranken ziehen erstmals in den deutschen Bundestag ein. [mehr]

Der Künstler Ali Alistari bei der interkulturellen Woche in Schweinfurt | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Interkulturelle Woche Schweinfurt feiert die Vielfalt

Unter dem Motto "Vielfalt verbindet" feiert Schweinfurt aktuell die interkulturelle Woche. Neben Gottesdiensten und Theateraufführungen hat die Stadt ein buntes Programm zusammengestellt. [mehr]

Schwerer Unfall bei Mespelbrunn | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Schwerer Unfall bei Mespelbrunn Pkw-Fahrer prallt gegen Baum

Der 27 Jahre alter Autofahrer war auf der Staatsstraße 2312 von der Fahrbahn abgekommen. Er starb noch an der Unfallstelle. Zur Klärung der Hintergründe wurde ein Gutachter bestellt. [mehr]

Zwetschgen aus Unterfranken | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Zwetschgen aus Unterfranken Genussvoller Herbst

Sie ist klein, süß und eine Spätzünderin: die Fränkische Hauszwetschge - eine der aromatischten Zwetschgensorten überhaupt, fränkisches Kulturgut seit Generationen. Früher war sie nicht aus Franken wegzudenken. Doch sie wird immer weniger. Und nicht nur sie! Wird es in Franken vielleicht bald überhaupt keine Zwetschgen mehr geben? [mehr]

Renate Hübner (rechts) und ihr "Lehrling" bei einer Veranstaltung | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Wahlhelfer Ein "Lehrling" in der Wahlkabine

In Würzburg, Schweinfurt und Aschaffenburg sind für die Bundestagswahl mehr als 2.100 Wahlhelfer im Einsatz. Die 80-jährige Renate Hübner ist eine davon. Und das wird der Unterfränkin langsam zu viel. Deshalb hat sie jetzt ihren Nachbarn als "Lehrling" angeheuert. [mehr]

quer vom 21.09.2017 | Bild: BR zum Video Tariflohn ade? Bäckerei feuert aufmüpfige Verkäuferinnen

Verkäuferinnen einer Aschaffenburger Großbäckerei wollten nach Tarif bezahlt werden - dann wurde ihnen gekündigt. Jetzt herrscht Streit zwischen Gewerkschaft und Bäcker-Chefs. [mehr]

Conny Kleinschroth auf der Minigolf-Bahn in Schweinfurt | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Welt-Minigolf-Tag Alles rund um den Geschicklichkeitssport

BR-Reporterin Conny Kleinschroth taucht zum Welt-Minigolf-Tag auf der Anlage in Schweinfurt in die Geheimnisse des Geschicklichkeitssportes ein. Vor allem bei den Bällen betreiben Profis eine regelrechte Wissenschaft. [mehr]

Die Info-Kampagne der Ahmadiyya Gemeinde in Würzburg | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Gegen Vorurteile Was lehrt der Islam wirklich?

Über eine Milliarde Muslime üben ihren Glauben friedlich aus. Aufgrund einiger Fanatiker gibt es viele Vorurteile gegenüber dem Islam. Die Jugendorganisation der muslimischen Gemeinde Ahmadiyya in Würzburg startet deshalb eine Info-Kampagne. [mehr]

Repreraturarbeiten nach dem Wasserrohrbruch in der Veitshöchheimer Straße in Würzburg | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Kein Wasser in Würzburg Wasserrohrbruch in der Innenstadt

In Würzburg ein Wasserrohr gebrochen. Anwohner und Büroarbeiter in der Würzburger Innenstadt hatten kein Wasser und auch Autofahrer hatten unter dem Rohrbruch zu leiden. [mehr]

Nathalie Bachman beim Klettern | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Klettern im Spessart Der Monkey Climb

Wer das Klettern liebt und im Alpenvorland oder der Fränkischen Schweiz wohnt, der hats gut. Er kann seinem Hobby unter freiem Himmel quasi vor der Haustür frönen. Etwas anders sieht es da in Unterfranken aus. Möchte man meinen ... [mehr]

Am Set von "Wüzard" | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Filmprojekt "Wüzard" Inklusion mit Fantasie in Würzburg

Als Hauptakteure des Vereins "Rollywood" verwirklichen Julia Gerberich und ihr Sohn Aaron ein Herzensprojekt: Mit rund 150 Darstellern mit und ohne Behinderung drehen sie den Märchenfilm "Wüzard". [mehr]

Ein Apfel hängt am Baum | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Obsternte Dramatische Einbußen in Franken

Späte Fröste im April sorgen bei fränkischen Obstbauern zu einem Ausfall von bis zu zwei Dritteln ihrer Ernte. Vor allem betroffen sind Apfelbauern. [mehr]

Pflegekräfte machen Pause | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video ver.di-Aktionstag Hunderte Pflegekräfte machen Pause

Der bundesweite ver.di-Aktionstag "Pause an Krankenhäusern" hat heute auch an der Uniklinik Würzburg stattgefunden. Wegen Personalmangel an den Kliniken fallen häufig als erstes die Pausen weg. Nicht aber heute. [mehr]

Wurmstichiger Apfel am Baum | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Kabinett berät Frostgeschädigte Obstbauern und Winzer hoffen auf Geldregen

Äpfel, Birnen, Trauben? Der Erntesegen für bayerische Obstbauern und Winzer wird heuer sehr mies ausfallen. Schuld ist der Frost im April. Jetzt hoffen die Frostgeschädigten auf finanzielle Hilfe vom Staat. Heute berät das Kabinett - und es sieht gut aus. [mehr]

Der Einband eines Rechnungsbuches mit der Originalhandschrift des Ritterepos Lancelot | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Ritter Lancelot-Epos Sensationsfund auf Schloss Mespelbrunn

Der Einband eines Rechnungsbuches im Schloss Mespelbrunn entpuppte sich als Jahrhundertfund. Es waren Seiten einer deutschen Originalhandschrift des Ritterepos Lancelot aus dem 13. Jahrhundert. Nun werden die wertvollen Schriftsätze ausgewertet. [mehr]

Ein Kind wird vor der Schule abgesetzt | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Sicherer Schulweg "Kiss and ride"-Parkplätze in Würzburg

Wenn der Schulweg zu lang ist, fahren Eltern ihre Schützlinge oft mit dem Auto zum Unterricht. Das wiederum gefährdet andere Kinder. Um dem entgegenzuwirken, gibt es nun "Kuss und Los"-Parkplätze vor den Schulen. [mehr]

Apfelbaum - fast ohne Früchte | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Schlechte Apfelernte Warum der Barthel keinen Most holt

Ende April hat Nachtfrost die Blüten der Streuobstwiesen im Spessart zerstört - jetzt spüren die mobilen Mostereien in der Region die Ausfälle. Das Geschäft läuft schlecht in diesem Jahr. [mehr]

Franken-Landschulheim Schloss Gaibach | Bild: BR zum Video Schön oder schrecklich? Schulbeginn im Internat

Für rund 1,7 Millionen Schülerinnen und Schüler in Bayern hat am vergangenen Dienstag das neue Schuljahr begonnen. Auch an den 15 bayerischen Internaten ging es wieder los: Dort leben bis zu 170 Schülerinnen und Schüler die ganze Woche unter einem Dach, lernen gemeinsam und gestalten ihre Freizeit zusammen. [mehr]

Die Weinlese am Steigerwald in Franken | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Weinlese in Franken Wie ergeht es den Winzern mit dem Klimawandel?

Früher als üblich hat die fränkische Weinlese 2017 begonnen. Dieses Jahr haben Winzer mit extremen Wetterbedingungen wie Nachtfrost, Regen oder sehr hohen Temperaturen zu kämpfen. [mehr]

Internationaler Championship im Staplerfahren in Aschaffenburg | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Championship im Staplerfahren Cup der Gabelstapler in Aschaffenburg

Fahrer aus 19 Nationen kämpfen in diesem Jahr beim International Championship im Staplerfahren um den Sieg. Auf dem Schlossplatz in Aschaffenburg manövrieren die Teilnehmer ihre Gabelstapler möglichst geschickt durch verwinkelte Parcours. [mehr]

Tierwohl im Strohbullen-Stall | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Bullenmast auf Stroh Tierwohl im Strohbullen-Stall

Rindfleisch stammt in der Regel von Bullen, die auf Spaltenböden gemästet werden. Bullenmäster Gerald Simon hält seine Rinder anders. 500 Kilo Stroh werden täglich als Einstreu in die Stallbuchten geblasen. Nach sechs Wochen wird je eine Bucht gereinigt. Die Bullen ziehen dann in ein frisch eingestreutes Abteil um. Das ist bei 200 Tieren mit viel Arbeit verbunden. Wird mehr Tierwohl honoriert? [mehr]

Blaskapelle beim Proben | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Unterfränkischer Wiesn-Workshop Musizieren und marschieren

13 Blaskapellen aus Unterfranken im Wiesn-Workshop: Die Musiker wollen beim Oktoberfestzug möglichst gut aussehen. Damit das Marschieren und Musizieren klappt, trainierten die Bläser auf abgesperrten Straßen im Landkreis Bad Kissingen. [mehr]

BR-Fernsehdirektor Reinhard Scolik und Bischof Friedhelm Hofmann bei der Vorstellung der beiden Bücher zur BR-Serie "Zeit und Ewigkeit" in Würzburg. | Bild: BR zum Video "Zeit und Ewigkeit" Zwei Bücher zur 100. Sendung

Die BR-Fernsehsendung "Zeit und Ewigkeit" feiert ihre 100. Folge. Zum Jubiläum erscheinen zwei sendungsbegleitende Bücher, die von Bischof Hofmann und BR-Fernsehdirektor Reinhard Scolik in Würzburg präsentiert wurden. [mehr]