19

Wilderer in Winterhausen   Jagdpächter findet nur noch Überreste von Rehen

Ein Wilderer treibt sein Unwesen in der Gegend um Winterhausen im Landkreis Würzburg. Beamte der Polizeiinspektion Ochsenfurt haben die Ermittlungen aufgenommen und reagieren damit auf die Anzeige eines Jagdpächters.

Stand: 24.05.2018

Ein Mann zielt mit seinem Jagdgewehr  | Bild: picture-alliance/dpa

Am „Neuen Berg“ bei Winterhausen hatte er Dienstagmorgen (23.05.18) Kadaverreste einer Rehgeiß und zweier Kitze gefunden. Ein zurückgelassener Lauf zeigt, dass der Wilderer sowohl Erfahrungen als auch das nötige Handwerkszeug zum Zerlegen von Schlacht- oder Wildtieren besitzt. Ob der Unbekannte seine Beute mit dem Gewehr erlegte oder die Rehe bereits tot auffand, ist nicht bekannt. Wie die Polizei klarstellt, erfüllt aber auch die Mitnahme den Tatbestand der Wilderei. 


19