13

Festnahme Bad Brückenau: Polizei fasst Volksverhetzer

In Bad Brückenau hat die Polizei einen Volksverhetzer festgenommen. Der 45-Jährige wurde wegen Volksverhetzung per Haftbefehl gesucht. Er wurde in ein Gefängnis eingeliefert.

Stand: 09.01.2018

Uniform der bayerischen Polizei | Bild: picture-alliance/dpa

Während die Beamten am Montag in der Innenstadt einen Autofahrer überprüften, ging ihnen der amtsbekannte Mann, der per Haftbefehl gesucht wurde, ins Netz. Zeitgleich zur Kontrolle in der Ernst-Putz-Straße lief der 45-Jährige in Sichtweite durch den angrenzenden Georgipark und unterschätzte offenbar die Aufmerksamkeit der Polizisten. Einer der Beamten erkannte den Mann und nahm ihn kurzerhand fest, während sein Kollege weiter den Autofahrer überprüfte. Zur Unterstützung wurde dann noch eine zweite Streife herbeigerufen.

Der 45-Jährige wurde wegen Volksverhetzung per Haftbefehl gesucht. Zur Verbüßung einer sechsmonatigen Freiheitsstrafe wurde er nun in die Justizvollzugsanstalt Würzburg gebracht. Dem autofahrenden Drogenkonsumenten drohen ein Fahrverbot und eine Geldstrafe.


13