| BR24

 
 

Neueste Artikel

EU-Wahl: Larrieden wehrt sich gegen Hass-Plakate der NPD

Immer wieder sorgen aggressive Wahlplakate rechtsextremer Parteien für Ärger. In Larrieden im Landkreis Ansbach, wo die NPD entlang der Hauptstraße besonders viele Plakate aufgehängt hat, haben Bürger jetzt eine Gegen-Plakat-Aktion gestartet.

Niederlande: Sozialdemokraten liegen bei EU-Wahl offenbar vorn

Schon am ersten Tag der EU-Wahl gab es offenbar die erste Überraschung: In den Niederlanden liegen Umfragen zufolge die Sozialdemokraten vorn. Bei den Rechtspopulisten gab es Gewinner und Verlierer.

EU-Wahl: Viele Menschen mit Behinderung zum ersten Mal dabei

Rund 80.000 Menschen mit Handicap waren bisher von Wahlen ausgeschlossen. Das geht so nicht, hat das Verfassungsgericht entschieden. Damit steht an diesem Sonntag für viele eine Premiere an - auch in Schwaben.

Erstmals genderneutrales Stadion beim DFB-Pokalfinale in Berlin

Unisex-Toiletten und freie Wahl, ob man beim Einlass vom Ordner oder der Ordnerin kontrolliert wird - beim DFB-Pokalfinale zwischen dem FC Bayern und RB Leipzig in Berlin wird das Stadion erstmals bei einem großen Sportevent genderneutral gestaltet.

Wahlwerbung per Brief: Woher haben die Parteien meine Adresse?

Schon mal adressierte Werbung von Parteien in der Post gehabt? Vor der Europawahl könnten zum Beispiel Erstwähler Briefe von Parteien bekommen. Aber ist das überhaupt erlaubt? Der #Faktenfuchs hat nachgeforscht.

Reaktionen auf Regierungserklärung: "Reden alleine hilft nicht"

Zustimmung, Kritik, Vorwürfe - aus der Opposition gab es im Landtag unterschiedliche Antworten auf die pro-europäische Regierungserklärung von Ministerpräsident Söder. SPD-Politiker Rinderspacher warnte mit Blick auf die AfD vor Nationalismus.

Söders Regierungserklärung: "Gehen Sie wählen!"

In seiner Regierungserklärung vor der Europawahl hat Ministerpräsident Söder die Errungenschaften der Europäischen Union betont. Europa sei ein "cooler Kontinent". Eine Zusammenarbeit mit Rechtspopulisten schloss der CSU-Chef erneut kategorisch aus.

Söder gibt Regierungserklärung zu Europa ab

Drei Tage vor der Europawahl hat Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) noch einmal ein klares Bekenntnis zu Europa abgegeben. In einer Regierungserklärung im Landtag appellierte Söder an die Bürger, am kommenden Sonntag zur Wahl zu gehen.

Europawahl auf der Insel: Ungeplanter Urnengang

Der Tory-Partei von Premierministerin May droht bei den Europawahlen in Großbritannien heute eine kräftige Abreibung. Aber wer geht eigentlich zu einer Wahl, die hier gar nicht mehr hätte stattfinden sollen?

EU-Wahl 2019: Richtungswahl mit vielen Unbekannten

Ausgerechnet in Großbritannien, dem Land des Brexit, starten heute die Wahlen zum Europaparlament. Auch die Niederländer sind aufgerufen mit zu entscheiden, wohin die Europäische Union politisch steuert.