| BR24

 
 

Neueste Artikel

Waldbahnzüge fallen für eine Woche aus - Busse werden eingesetzt

Pendler im Bayerischen Wald brauchen Geduld: Zwischen Zwiesel und Bodenmais (Lkr. Regen) fährt diese Woche die Waldbahn nicht, wegen Bauarbeiten. Es gibt zwar Ersatz-Busse, aber die brauchen länger.

Bahnchaos: Grüne und SPD fordern mehr Geld für Wintervorsorge

Das Winterchaos bei der Bahn war heute Thema im Landtag. Besonders die Bayerische Oberlandbahn stand in der Kritik, weil Züge wegen des Schnees tagelang nicht fahren konnten. Die Betreiber können nicht versprechen, dass es nächstes Mal besser wird.

Waldbahnzüge zwischen Deggendorf und Zwiesel fallen aus

Wie die Länderbahn mitteilt, fallen alle Waldbahnzüge auf der Strecke zwischen Deggendorf und Zwiesel bis zum 28. April aus. Der Grund sind Bauarbeiten.

Ab Montag: Straßensperrungen und Zugausfälle in Niederbayern

In Niederbayern gibt es ab Montag mehrere neue Baustellen. Einige davon bedeuten längere Umwege für die Autofahrer. Auch auf der Strecke der Waldbahn zwischen Plattling und Zwiesel wird gearbeitet, deswegen fallen Nachts Züge aus.

Nach Sturmtief "Eberhard" kommt "Franz"

Orkanböen, entwurzelte Bäume, Zugausfälle: Sturmtief Eberhard hatte auch in Bayern für Chaos gesorgt. Aber noch ist die kritische Wetterlage nicht überstanden. Jetzt erfassen Deutschland gleich mehrere Tiefdruckgebiete mit stürmischem Wetter.

Sturmtief Eberhard: Umgestürzte Bäume, lahmgelegte Züge

Sturmböen und Regen sorgten gestern in vielen Teilen Bayerns für umstürzende Bäume und Zugausfälle. Die Orkanböen erreichten dabei mehr als 120 Kilometer pro Stunde. In Nordrhein-Westfalen ist ein Mann durch den Sturm ums Leben gekommen.

Sturmtief erreicht Bayern: Schäden und Zugausfälle

Das Sturmtief "Bennet" macht sich zunehmend im Freistaat bemerkbar: Vom bayerischen Untermain melden die Behörden schon gravierende Schäden. Laut Deutscher Bahn sind mehrere Bahnstrecken in Bayern gesperrt.

Schneechaos: BOB prüft nach Zugausfällen rechtliche Schritte

Eineinhalb Monate nach dem Schneechaos im Süden Bayerns erwägt die Bayerische Oberlandbahn (BOB) wegen ausgefallener Züge rechtliche Schritte gegen die Deutsche Bahn. Die ist als Strecken-Betreiber für die Räumung der Gleise verantwortlich.

Enorme Beeinträchtigungen bei der Bahn wegen Zugentgleisung

Der Zug, der in der Nacht zum Freitag in Augsburg entgleist ist, konnte weggefahren werden. Derzeit ist die Bahn mit der Schadensfeststellung beschäftigt. Bahnfahrer müssen vielerorts mit Zugausfällen rechnen und auf Tram und Busse ausweichen.

Streckensperrung: Güterzug-Waggons in Augsburg entgleist

Eine Streckensperrung zwischen Augsburg und Gersthofen sorgt bei der Bahn für Verspätungen und Zugausfälle. In der Nacht waren Waggons eines Güterzugs in Augsburg-Oberhausen entgleist.