| BR24

 
 

Neueste Artikel

Schlittenhunde: Haidmühle sucht die Champions

Die Schneequalität ist bestens für die Pfoten der Huskies. Mehr als 2.000 Schlittenhunde sind zurzeit im niederbayerischen Haidmühle. Bis morgen findet dort die Weltmeisterschaft statt.

Kombinierer Frenzel zum sechsten Mal Weltmeister

Der Nordische Kombinierer Eric Frenzel hat bei den Titelkämpfen in Seefeld seinen sechsten Weltmeister-Titel gewonnen. Der 30-jährige Wahl-Oberpfälzer siegte mit einem Vorsprung von 4,3 Sekunden.

Para-Ski-WM: Drittes Gold für Clara Klug

Clara Klug hat bei den nordischen Para-Ski-Weltmeisterschaften ihre dritte Goldmedaille geholt. Die sehbehinderte 24-Jährige vom PSV München setzte sich bei den Titelkämpfen in Kanada im Biathlon-Rennen über 12,5 Kilometer durch.

Nordische Ski-WM in Seefeld eröffnet

Mit einer prächtigen Eröffnungsfeier im tief verschneiten Seefeld wurden am Abend die Nordischen Ski-Weltmeisterschaften eröffnet. Deutscher Fahnenträger war Kombinierer Johannes Rydzek. Jetzt starten die Wettkämpfe.

Schlittenhunde-WM in Haidmühle

In Haidmühle im Landkreis Freyung-Grafenau treffen sich in diesen Tagen Schlittenhundefahrer aus aller Welt. Hier finden die Schlittenhunde-Weltmeisterschaften statt. Über 200 Teilnehmer gehen mit über 2000 Hunden an den Start.

Heißer Sommer beschert bayerischen Brauern Rekordjahr

Fußball-Weltmeisterschaft und Traumsommer - dieser Kombination verdanken die Brauer in Bayern Rekordabsätze. Grundsätzlich geht der Bierkonsum in Deutschland aber zurück.

Para-WM Ski nordisch: Fleig und Klug holen Gold

Martin Fleig und Clara Klug bejubeln die Goldmedaille bei den Para-Weltmeisterschaften im kanadischen Prince George. Andrea Eskau freut sich über Bronze.

Slalom: Neureuther optimistisch, Hirscher furios

Nach dem ersten Durchgang des Slaloms führt Marcel Hirscher deutlich. Felix Neureuther tat sich beim letzten Rennen der Ski-Weltmeisterschaften in Schweden schwer, blieb aber trotz seines elften Rangs optimistisch.

Neureuther hofft im WM-Slalom auf Happy End

Felix Neureuther steht im letzten Rennen der Ski-Weltmeisterschaften in Schweden am Sonntag im Fokus. Der abschließende Slalom könnte das letzte WM-Rennen für den 34-Jährigen sein.

Alpine Ski-WM: Shiffrin ist die Slalom-Queen von Are

Mikaela Shiffrin hat Ski-Geschichte geschrieben: Die US-Amerikanerin gewann zum vierten Mal in Folge den Weltmeistertitel im Slalom. Beste Deutsche war Lena Dürr auf Rang elf.