| BR24

 
 

Neueste Artikel

Schafkopf-WM in Cham: Ein Niederbayer holt sich den Titel

Zum ersten Mal wurde die Schafkopf-Weltmeisterschaft in Cham in der Oberpfalz ausgetragen. Den Titel holte sich jedoch ein Niederbayer - Adolf Haberl aus Vilsbiburg sicherte sich den Sieg und das Preisgeld.

DEB-Team absolviert WM-Vorbereitung in Garmisch-Partenkirchen

In Garmisch-Partenkirchen bereitet sich die Eishockey-Nationalmannschaft unter Bundestrainer Toni Söderholm weiter auf die Weltmeisterschaft vor. Dort trifft die Auswahl auf die Slowakei.

In Cham wird gekartelt: Die Schafkopf-WM läuft

Erstmals gastiert die Schafkopf-Weltmeisterschaft in der Oberpfalz. Für das Turnier in Cham haben sich rund 500 Kartler angemeldet. Der Wettkampf hat am Freitagabend begonnen und dauert bis zum Sonntag.

Eishockey-Frauen scheitern im WM-Viertelfinale an Kanada

Die deutschen Eishockey-Frauen sind bei der Weltmeisterschaft in Finnland im Viertelfinale ausgeschieden. Die Auswahl von Bundestrainer Christian Künast musste sich dem Olympia- und WM-Zweiten Kanada geschlagen geben.

Eishockey-Nationalteam besiegt Slowakei bei Söderholm-Debüt

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft ist mit einem Sieg in die WM-Vorbereitung gestartet und hat Bundestrainer Toni Söderholm ein hoffnungsvolles Debüt beschert. Das Team besiegte in Kaufbeuren den WM-Gastgeber Slowakei mit 2:1 (0:1, 2:0, 0:0).

Deutsche Eishockey-Frauen im WM-Viertelfinale

Die deutschen Eishockey-Frauen stehen bei der Weltmeisterschaft in Finnland trotz einer Niederlage im dritten Spiel vorzeitig im Viertelfinale. Gegen Frankreich unterlagen die DEB-Frauen in der Verlängerung.

Eishockey-WM: DEB-Frauen holen zweiten Sieg

Die deutschen Eishockey-Frauen haben bei der Weltmeisterschaft in Finnland den zweiten Sieg in Folge gefeiert. Das Team des neuen Bundestrainers Christian Künast schlug Japan in Espoo mit 3:2 (1:0, 0:0, 2:2).

Gelungener Auftakt bei der Eishockey-WM der Frauen

Die deutschen Eishockey-Frauen haben das WM-Eröffnungsspiel gewonnen und damit die ersten beiden Punkte des Turniers geholt. Das Team des neuen Bundestrainers Christian Künast schlug Schweden im finnischen Espoo mit 2:1 nach Penaltyschießen.

WM-Start für zwölf bayerische Eishockey-Spielerinnen mit Humor

Am Donnerstag (04.04.2019) startet die deutsche Frauen-Auswahl in die Eishockey-Weltmeisterschaft in Finnland. Zwölf der 23 nominierten Spielerinnen kommen aus Bayern. Mit einer originellen Kampagne hat das Team für Aufmerksamkeit gesorgt.

Empfang für Skisprung-Weltmeister Eisenbichler in Siegsdorf

Die Traunsteiner Gemeinde Siegsdorf hat am Abend mit einem großen und glanzvollen Empfang Markus Eisenbichler geehrt, den dreifachen Goldmedaillengewinner bei der Skisprung-WM in Seefeld. Und nicht nur er wurde geehrt und gefeiert.