Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Gemeinsam dem Krebs den Kampf ansagen

    Krebs ist die zweithäufigste Todesursache in Deutschland. Dabei kann man einige Risikofaktoren beeinflussen. Der Weltkrebstag am 4. Februar und eine ganze "Dekade gegen Krebs" sollen Prävention, Erforschung und Behandlung vorantreiben.

    Große Typisierungsaktion im Landkreis Hof

      Anlässlich des Weltkrebstages haben sich gestern 118 Mitarbeiter zweier Firmen im Landkreis Hof als Stammzellenspender registrieren lassen. In der Vergangenheit wurden auf diese Weise bereits fünf Spender gefunden.

      Weltkrebstag: "Verbesserte Vorsorge, realistische Ziele"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Bundesregierung hat eine Dekade gegen den Krebs ausgerufen. Mit kräftiger finanzieller Unterstützung sollen Krebsforschung und -therapie nach vorn gebracht werden. Was genau geplant ist, erläutert Gesundheitsminister Jens Spahn.

      Blinde ertasten Brustkrebs
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Am Weltkrebstag stellen wir ein erstaunliches Projekt in deutschen Praxen vor: Blinde Menschen ertasten mögliche Tumore in der Brust. Denn der Tastsinn dieser Menschen erkennt und erfühlt meist viel mehr als die Hände eines Sehenden.

      100 Sekunden Rundschau: Schüsse aus "Fremdenhass" in Italien
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Hersbruck kämpft um sein Krankenhaus +++ Groko-Verhandlungen auf der Zielgerade?+++ Weltkrebstag will aufklären +++ Spielwarenmesse in Nürnberg endet

      100 Sekunden Rundschau: Hersbruck kämpft um sein Krankenhaus
      • Artikel mit Video-Inhalten

      GroKo-Verhandlungen auf der Zielgerade? +++ Syrische Rebellen schießen russsichen Kampfjet ab +++ Weltkrebstag will über Vorbeugung aufklären +++ Spielwarenmesse in Nürnberg endet

      Topthema: Urwahl für Vorsitz der Bayern-SPD?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weitere Themen: US-Gericht stoppt Trumps Einreiseverbote + Bayern setzt auf Freihandel + Gute Nachrichten zum Weltkrebstag + EM der Schlittenhunde in Inzell

      Hoffen auf neue Therapien
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In Bayern bekommen fast 70.000 Menschen pro Jahr die Diagnose "Krebs". Jeder zweite Patient wird wieder gesund. Am heutigen Weltkrebstag kommt noch mehr Hoffnung auf: Am Münchner Klinikum Harlaching gibt es präzisere Methode gegen Prostata-Tumore.

      Topthema: Bayern-SPD: Kohnen will den Landesvorsitz
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weitere Themen: Stimmung an der SPD-Basis + Gericht stoppt Trumps Einreiseverbote in die USA + DGB-Aktion in Deggendorf + Weltkrebstag in Bayern + Erfolg für Oberstdorfer Johannes Ridzek

      Wissen über seltene Tumore
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Für den Patienten ist es ein Schock: Ein Tumor und noch dazu ein seltener! Tumorzentren sind aber auch auf diese Krebsarten spezialisiert und können Patienten helfen.