| BR24

 
 

Neueste Artikel

Silvesterrakete setzt Hochhausbalkon in Regensburg in Brand

Die Polizei in der Oberpfalz ist in der Silvesternacht zu fast 250 Einsätzen gerufen worden. Es gab viele Ruhestörungen und Raufereien. In Regensburg-Königswiesen brannte der Balkon eines Hochhauses.

Aus für Nestlé-Labor in Weiding trifft vor allem Frauen

Der Schweizer Nahrungsmittelkonzern Nestlé schließt zum Jahresende sein Labor in Weiding im Landkreis Mühldorf. Auf einen Schlag fallen 85 Stellen weg – vor allem Frauenarbeitsplätze. Gewerkschaft und Politik suchen einen neuen Betreiber fürs Labor.

Topthema: Staatsregierung will Digitalisierung voranbringen

Weitere Themen: Listerien-Skandal erneut in der aktuellen Stunde im Landtag + SEK-Einsatz wegen bewaffneten Reichsbürgers in Garching + Streik bei Milchwerk in Weiding im Lkr. Mühldorf - Moderation: Angela Braun

Streik bei Hochwald-Milchwerk in Weiding

Die Produktion im Hochwald-Milchwerk im Pollinger Ortsteil Weiding steht laut Gewerkrschaft NGG seit 10 Uhr komplett still. Die gesamte Frühschicht-Belegschaft befinde sich im Streik. Das Milchwerk ist von der Schließung bedroht. Von Hans Häuser

Topthema: Dschihadisten Rekrutierer in Neustadt verhaftet

weitere Themen: Streik in Weidinger Milchwerk + Feuer in Seniorenheim in Zirndorf + Verkehrsengpass in München vor Relegationsspiel 1860 -Jahn Regensburg Moderation: Angela Braun

Streik bei Hochwald-Milchwerk in Weiding

Die Gewerkschaft Nahrung Genuss Gaststätten bestreikt ab 10 Uhr das von der Schließung bedrohte Milchwerk in Weiding (Landkreis Mühldorf). Die Arbeitnehmervertreter wollen die Beschäftigten über den Sozialplan hinausgehend absichern.

Schwere Unfälle in der Oberpfalz

In der Oberpfalz ist es am Wochenende zu zahlreichen Unfällen gekommen. Auf der B20 bei Weiding starb ein Autofahrer, der auf die Gegenfahrbahn geraten war. Bei Diesenbach und Laaber waren Motorradfahrer in Unfälle involviert - sie überlebten.

Suche nach neuem Investor läuft

Vor dem Hochwald-Milchwerk in Weiding haben rund 250 Menschen gegen die Schließung protestiert. Mehrere Redner forderten neue Zukunftsperspektiven für die betroffenen Beschäftigten und Landwirte. Möglicherweise gibt es einen neuen Investor.

Die Angst vor dem Jobverlust

Die Gewerkschaft Nahrung Genuss Gaststätten (NGG) und der Bayerische Bauernverband haben für heute Mittag zu einer Demonstration gegen die geplante Schließung des Hochwald-Milchwerks aufgerufen. Es werden mindestens 150 Teilnehmer erwartet.

Vogelgrippe-Verdacht hat sich bestätigt

Mitte Dezember ist bei Weiding im Landkreis Cham eine tote Wildgans gefunden worden. Es bestand der Verdacht auf Vogelgrippe. Jetzt ist klar: Das Tier ist tatsächlich an dem Erreger H5N8 gestorben.