Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Waldbrandgefahr: Luftbeobachtung in Niederbayern

    In Niederbayern ist es derzeit heiß und trocken. Vor allem in Wäldern reicht ein Funke um ein ganzes Feuer zu entfachen. Die Regierung von Niederbayern hat deswegen für Mittwochnachmittag Beobachtungsflugzeuge in die Luft geschickt.

    Waldbrandgefahr in Niederbayern: Beobachtungsflüge angeordnet

      Eine achtlos weggeworfene Zigarette reicht schon: Aufgrund der anhaltenden Trockenheit steigt auch in Niederbayern die Waldbrandgefahr. Die Regierung von Niederbayern hat deswegen Beobachtungsflüge angeordnet.

      Feuer in Jüterbog: 800 Hektar Wald in Brandenburg in Flammen

        Der Waldbrand auf einem ehemaligen Truppenübungsplatz bei Jüterbog in Brandenburg breitet sich weiter aus. Mittlerweile brennt es auf einer Fläche von mehr 800 Hektar. Es ist der größte Waldbrand in Brandenburg seit Jahrzehnten.

        Hohe Waldbrandgefahr in Bayern

          Durch das warme und trockene Wetter der vergangenen Tage ist die Waldbrandgefahr in Bayern gestiegen, besonders in Franken gilt teilweise die höchste Gefahrenstufe 5. Wer im Wald unterwegs ist, sollte sich daher vorsichtig verhalten.

          Ostbayerische Flughelfer trainieren Löschen von Waldbränden
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Viele Waldbrände können nur mit Hubschraubern aus der Luft bekämpft werden – und da kommen sogenannte Flughelfer zum Einsatz. In Bayreuth haben jetzt Flughelfer aus ganz Ostbayern für den Ernstfall trainiert.

          Feuerwehren im Raum Aschaffenburg trainieren Waldbrandbekämpfung
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Mit neuer Ausrüstung und veränderten Ausbildungsinhalten rüsten sich die Feuerwehren im Landkreis Aschaffenburg für mögliche Waldbrände. Umstellung ist nötig: Einen Waldbrand zu löschen, erfordert ein anderes Vorgehen als bei brennenden Gebäuden.

          Stromleitungen lösten Waldbrand mit 85 Toten in den USA aus

            Sechs Monate nach einem verheerenden Waldbrand im US-Bundesstaat Kalifornien mit 85 Toten ist die Brandursache geklärt. Das "Camp Fire" um die Stadt Paradise sei durch defekte Stromleitungen ausgelöst worden, erklärte die Feuerwehr.

            Brenzliche Situation: Hackschnitzelanlage bei Obernzell brennt

              In der Nähe von Obernzell im Kreis Passau ist eine mobile Hackschnitzelanlage auf einem Lkw ausgebrannt. Die Befürchtungen der Feuerwehr: Der angrenzende, staubtrockene Wald könnte auch Feuer fangen.

              Waldbrand in Thüringen: Oberfränkische Einsatzkräfte abgerückt
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Die Feuerwehrmänner aus dem Landkreis Hof, die eine Woche beim Löschen eines großen Waldbrands am Bleiloch-Stausee in Thüringen geholfen haben, haben ihren Einsatz beendet.

              Wieder Waldbrände in Oberfranken: Feuerwehr-Einsatz am Steilhang
              • Artikel mit Video-Inhalten

              In Oberfranken haben erneute Waldbrände für größere Feuerwehreinsätze gesorgt. Bei Bernstein am Wald stellte ein Feuer am Steilhang die Helfer vor Herausforderungen. Bei Trosdorf musste ebenfalls die Feuerwehr ausrücken.