| BR24

 
 

Neueste Artikel

Atommüll-Experte kritisiert bayerische Staatsregierung

Bis 2031 soll es in Deutschland ein Atommüll-Endlager geben. Im Gespräch mit BR24 erklärt der Chef des zuständigen Bundesamts, ob ein Standort in Bayern in Frage kommt - und was er von der ablehnenden Haltung von CSU und Freien Wählern hält.

Europawahl - Was die Menschen im Netz bewegt

Ende Mai können EU-Bürger ihr neues Parlament in Brüssel wählen. Für Urheberrecht und Klimaschutz gehen die Menschen auf die Straße - und um Zuwanderung streiten die Mitgliedsstaaten ohnehin. Was die Wähler umtreibt.

Ukraine: Ein Schauspieler wird Präsident

Der Ukraine steht ein Wechsel an der Staatsspitze bevor: Politineuling Selenskyj liegt laut Prognosen uneinholbar vor Amtsinhaber Poroschenko. Dieser räumte seine Niederlage bereits ein und kündigte eine starke Opposition an.

Armin Grein wird 80 - Der "Urvater" der Freien Wähler

Er war einer der Begründer der Freien Wähler. 28 Jahre stand Armin Grein an der Spitze. Er war auch der erste Landrat, den die Freien Wähler überhaupt stellten: 24 Jahre lang im Landkreis Main-Spessart. Ostersonntag feiert Grein seinen 80. Geburtstag

Wahl im gespaltenen Nord-Mazedonien

Nach der Umbenennung in "Nordmazedonien" im Februar wird in dem Land heute der Präsident gewählt. Als Favorit gilt der sozialdemkokratische Kandidat Stevo Pendarovski. Der Präsident hat vor allem repräsentative Aufgaben, kann aber Gesetze verzögern.

Stimmt Ägypten für die Diktatur?

Beobachter erwarten eine weitere Verschlechterung der Menschenrechtslage: Ägyptens Wähler entscheiden über eine Verfassungsänderung, die Präsident al-Sisi eine weitere Amtszeit erlauben würde. Der Ausgang scheint klar.

Freudenstein will Regensburger Oberbürgermeisterin werden

Die ehemalige Bundestagsabgeordnete Astrid Freudenstein (CSU) will Oberbürgermeisterin von Regensburg werden. Welchen Kandidaten ihre Partei in Regensburg ins Rennen schicken wird, ist noch unklar. Freudenstein will die Basis entscheiden lassen.

Aiwanger glaubt an die Zukunft von Premium Aerotec

Bei seinem Besuch im Premium Aerotec-Werk in Augsburg hat Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger betont, es gehe jetzt besonders darum, Aufträge zurückzugewinnen. Um einen massiven Stellenabbau zu verhindern, möchte Aiwanger auch mit Airbus sprechen.

Der Präsident, der aus dem Fernsehen kommt

Jetzt ist es offiziell: Der Schauspieler Wladimir Selenskij ist neuer Präsident der Ukraine. Bisher hatte er den Präsidenten in einer Fernsehserie gespielt. Seine Wahl versinnbildlicht die endgültige Degradierung der Politik zum bloßen Spektakel.

Rollstuhlfahrerin wird Landshuter Dultprinzessin

Melanie Zuhr aus der Nähe von Velden (Lkr. Landshut) hat die Wahl zur ersten Landshuter Dultprinzessin gewonnen. Veranstalter Patrick Schmidt freut sich sehr über den Wahlausgang, denn: Die junge Frau sitzt im Rollstuhl.