Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Fußball-WM: Schwedinnen sind die Gegnerinnen im Viertelfinale
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Neuauflage des Olympia-Endspiels: Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft trifft im Viertelfinale der Frauen-WM am Samstag auf Schweden. Das Team um die langjährige Wolfsburgerin Nilla Fischer setzte sich im Achtelfinale mit 1:0 gegen Kanada durch.

USA schießt sich mit zwei Elfmetern ins Viertelfinale

    Zwei Foulelfmeter haben den USA den Einzug ins Viertelfinale der Frauenfußball-WM in Frankreich beschert. Gegen Spanien gewann der amtierende Weltmeister in Reims mit 2:1 (1:1).

    Mittelfeldplätze der DFB-Frauen hart umkämpft
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im zentralen Mannschaftsteil hat die Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg die Qual der Wahl. Youngster wie Lena Oberdorf glänzen, sogar Melanie Leupolz bangt um den Stammplatz. Jetzt kommt die Spielmacherin Dzsenifer Marozsan zurück, es wird eng.

    England im Viertelfinale - Kamerunerinnen sauer
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Englands Fußballerinnen haben bei der Weltmeisterschaft in Frankreich das Viertelfinale erreicht. Der WM-Dritte von 2015 setzte sich in einer kuriosen Partie mit 3:0 (2:0) gegen Kamerun durch und trifft jetzt auf Norwegen,

    Henry schießt Gastgeber Frankreich ins WM-Viertelfinale
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Spielführerin Amandine Henry hat Frankreichs Fußball-Frauen ins Viertelfinale der Heim-WM geschossen. Die 29-Jährige bescherte dem Team von Trainerin Corinne Diacre mit ihrem Tor in der Verlängerung den knappen 2:1-Sieg gegen Brasilien.

    Marozsan vor WM-Comeback im Viertelfinale

      Spielmacherin Dzsenifer Marozsan wird nach ihrem Zehenbruch anscheinend fit für den Kampf um den Einzug ins WM-Halbfinale in ihrer Wahlheimat. "Dzseni wird im Viertelfinale wieder auflaufen", versprach die Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg.

      3:0 gegen Nigeria - DFB-Frauen erreichen WM-Viertelfinale
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft steht nach einem 3:0 (2:0) gegen Afrikameister Nigeria im Viertelfinale der WM in Frankreich. Bei ihrem vierten Turnierauftritt konnte die DFB-Auswahl allerdings nur phasenweise überzeugen.

      Fecht-EM: Leonie Ebert aus Würzburg verpasst Medaille nur knapp

        Die Florett-Hoffnung Leonie Ebert aus Würzburg hat knapp die erste Medaille für die deutsche Mannschaft bei der Fecht-EM in Düsseldorf verpasst. Die erst 19-Jährige verlor im Viertelfinale gegen die Italienerin Elisa Di Francisca mit 5:15.

        Viertelfinale von Zverev vertagt, weitere Verschiebungen möglich
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Starkregen hat den Terminkalender der French Open in Paris gehörig durcheinander gewirbelt. Das Viertelfinale zwischen Alexander Zverev und Novak Djokovic musste vertagt werden. Weitere Programmänderungen sind nicht ausgeschlossen.

        Brose Bamberg: Vier Spieler müssen gehen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Nach einer enttäuschenden Saison mit dem überraschenden Viertelfinal-Aus in den Play-offs hat Basketball-Bundesligist Brose Bamberg erste Konsequenzen gezogen. Vier Spieler werden den Verein verlassen, teilte der Klub mit.