| BR24

 
 

Neueste Artikel

Talbrücke an der A3 bei Würzburg: Abbruch geht in nächste Runde

Mit zwei Tagen Verzögerung geht in Würzburg-Heidingsfeld heute der Abbruch der alten Talbrücke der A3 weiter. Beim letzten Versuch war ein Seil gerissen, nun wird die Aktion mit einem neuen Seil nachgeholt. Der Verkehr wird kurz angehalten.

Brückenabriss beendet: A3-Sperre ist aufgehoben

Ganz nach Plan sind seit Samstagabend zwei Brücken über die A3 bei Regensburg abgerissen worden. Am frühen Sonntagnachmittag konnte die Autobahn wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Brückenabriss an der A3 läuft - Autobahn weiterhin gesperrt

Seit der vergangenen Nacht werden an der A3 bei Regensburg zwei Autobahnbrücken abgerissen. Die Autobahn ist deshalb noch bis zum frühen Nachmittag gesperrt.

Stammstrecken-Sperrung in München: Frau läuft in S-Bahn-Tunnel

Verspätungen gab es am Vormittag im gesamten Münchner S-Bahn-Netz. Der Grund: Eine 31-jährige Frau lief kurz nach 9.00 Uhr in einen Tunnel am Ostbahnhof. Sie machte einen verwirrten Eindruck und wollte offenbar zu Fuß zur nächsten Station gehen.

Enorme Beeinträchtigungen bei der Bahn wegen Zugentgleisung

Der Zug, der in der Nacht zum Freitag in Augsburg entgleist ist, konnte weggefahren werden. Derzeit ist die Bahn mit der Schadensfeststellung beschäftigt. Bahnfahrer müssen vielerorts mit Zugausfällen rechnen und auf Tram und Busse ausweichen.

Rettungswagenfahrer wird von Laserpointer geblendet

Gefährliche Aktion: In der Nähe des Klosters Speinshart in der Oberpfalz ist am Freitagabend der Fahrer eines Rettungswagens mit einem Laserpointer geblendet worden. Das Opfer wurde leicht an den Augen verletzt, der Täter ist bislang unbekannt.

A3 bei Regensburg: Sperrung wegen Brückenabrissen

An diesem Wochenende werden im Zuge des sechsstreifigen Ausbaus der A3 bei Regensburg wieder zwei Brücken abgerissen. Die A3 muss deshalb zwischen Regensburg-Universität und Rosenhof komplett für den Verkehr gesperrt werden.

Fahrprüfung: Warum immer mehr junge Leute scheitern

Heute fliegen deutlich mehr Prüflinge durch die Fahrprüfung als früher: 32 Prozent schaffen die Praxis nicht auf Anhieb - bei der Theorie sind es sogar knapp 40 Prozent. Verkehrspsychologe Karsten Lang aus München überlegt, warum das so ist.

Autobahnen: Braucht es das Tempolimit?

Deutschland ist weltweit die einzige Industrienation ohne allgemeines Tempolimit. Braucht es dieses? Unterwegs auf einer bayerischen Autobahn.

Gemischte Reaktionen auf Münchner Verkehrswende

Der Radverkehr sei nicht die Lösung, sondern das Problem – mit dieser Einschätzung reagiert der Verband Mobil für Deutschland auf die Verkehrswende, die München beschlossen hat. Die Umweltorganisation Green-City dagegen lobt den Beschluss.