Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Unfall auf der A3: Verdacht auf illegales Autorennen

    Nach einem Unfall auf der A3 bei Aschaffenburg ermittelt die Polizei wegen des Verdachts auf ein illegales Autorennen. Zwei junge Männer waren mit ihren Wagen durch eine Baustelle gerast. Am Ende der Baustelle krachte es. Die Polizei sucht Zeugen.

    Jugendliche klauen Eltern-Autos: 18.000 Euro Schaden

      Ein 12-Jähriger hat den BMW seiner Mutter geklaut und damit in Triftern (Lkr. Rottal-Inn) einen Unfall gebaut. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden: 18.000 Euro. Auch ein 16-Jähriger hat mit dem Auto seiner Mutter eine Spritztour unternommen.

      Unfall auf der B2 bei Puchheim - mehrere Schwerverletze
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Auf der Bundesstraße B2 bei Puchheim hat sich am Samstag Abend ein schwerer Unfall mit insgesamt vier Fahrzeugen ereignet, bei dem sieben Menschen zum Teil lebensgefährlich verletzt wurden. Eine Person ist noch in einem instabilen Zustand.

      Tödlicher Traktorunfall im Landkreis Ansbach

        Am Samstagmittag hat sich ein schwerer Unfall bei Detwang ereignet. Ein Landwirt wurde in dem Ortsteil der Kreisstadt Rothenburg ob der Tauber von seinem Traktor überrollt und dabei tödlich verletzt.

        Unfall am Stauende: Zwei Schwerverletzte – A3 gesperrt
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Bei einem Unfall auf der A3 bei Erlangen sind am Freitagmorgen zwei Männer schwer verletzt worden. Die Autobahn war in Richtung Nürnberg zwischen den Anschlussstellen Höchstadt-Ost und Erlangen-West bis in die Mittagsstunden gesperrt.

        Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall bei Weidenberg
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Ein folgenschwerer Unfall hat sich auf der Staatsstraße 2181 bei Weidenberg im Landkreis Bayreuth ereignet. Laut Polizei wurden fünf Personen zum Teil schwer verletzt. Es entstand hoher Sachschaden.

        Mann wird bei Stier-Attacke schwer verletzt

          Erneut hat ein Stier in Ostbayern einen Menschen angegriffen. Bei dem Unfall, der sich auf einem Bauernhof im Rottaler Land ereignete, wurde ein Mann schwer verletzt.

          Ottobrunn: Nach Unfall Ermittlungen wegen versuchten Totschlags

            Nach einem Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten ermittelt die Polizei nun wegen versuchten Totschlags. In einem Wohngebiet in Ottobrunn bei München soll ein Mann einen Verwandten möglicherweise absichtlich mit einem Auto angefahren haben.

            Rohrdorf: Güterzug erfasst Auto an Bahnübergang

              Bei dem Unfall an einem unbeschrankten Bahnübergang bei Rohrdorf im Kreis Rosenheim ist offenbar doch niemand verletzt worden. Am Morgen war ein Güterzug mit einem Auto kollidiert.

              Massing: Mann in Getreidesilo verschüttet und tot geborgen

                Tragischer Betriebsunfall im Landkreis Rottal-Inn: Ein 57-jähriger Arbeiter ist am Donnerstag in einem Getreidesilo in Massing verschüttet worden. Der Mann konnte von den Einsatzkräften nur noch tot geborgen werden.