| BR24

 
 

Neueste Artikel

Fußball: Manchester City droht Champions-League-Ausschluss

Wegen Verstoßes gegen das Financial Fairplay droht dem englischen Meister Manchester City der Ausschluss aus der Champions League. Das berichtet die New York Times.

Eintracht Frankfurt verpasst Einzug ins Europa-League-Finale

Eintracht Frankfurt hat den Einzug ins Endspiel der Europa League verpasst. Der Fußball-Bundesligist unterlag im Halbfinal-Rückspiel beim FC Chelsea mit 3:4 im Elfmeterschießen und schied eine Woche nach dem 1:1 im Hinspiel aus.

David Wagner wird zur neuen Saison Schalke-Trainer

1997 gewann er mit dem FC Schalke 04 den UEFA-Cup, nun soll David Wagner den Fußball-Bundesligisten als Trainer zurück zum sportlichen Erfolg führen. Der 47-Jährige galt bei dem Revierclub als Wunschkandidat von Sportvorstand Jochen Schneider.

Grindel tritt von seinen Ämtern bei FIFA und UEFA zurück

Acht Tage nach seinem Rücktritt als Präsident des Deutschen Fußball-Bundes hat Reinhard Grindel auch seine Ämter beim Weltverband FIFA und der Europäischen Fußball-Union UEFA niedergelegt.

Europas Fußballklubs wollen Champions League reformieren

Die europäische Fußball-Klubvereinigung ECA hat Pläne zur Neuordnung der Champions League ab 2024 bestätigt. Spekulationen über eine "Super-Liga", die in Konkurrenz zur Klub-WM des Weltverbands FIFA stehen würde, wies sie aber zurück.

Umstrittene Klub-WM: Was will der FC Bayern?

Gegen den heftigen Widerstand aus Europa hat das Council des Fußball-Weltverbands FIFA die Reform der Klub-WM beschlossen. Der neue Modus mit 24 Mannschaften kommt. Gut oder schlecht? Darüber ist man sich nicht mal beim FC Bayern einig.

DFB-Chef Grindel: Verhältnis zu Löw "100 Prozent intakt"

Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball-Bundes, sprach in Blickpunkt Sport über die Ausmusterung von Boateng, Hummels, Müller, sein Verhältnis zu Bundestrainer Löw, die Klub-WM und das leidige Thema der Montagsspiele in der 2. und 3. Liga.

FIFA-Plan: 24er-Klub-WM soll Confederations Cup ersetzen

Der Weltfußballverband FIFA und sein Präsident Gianni Infantino wollen den internationalen Fußballablauf umkrempeln: Schon ab 2021 soll es eine auf 24 Teams aufgestockte Klub-WM geben - anstatt des bisherigen Confederation Cup der Nationalteams.

Fußballiade - vier Tage Fußballspektakel in Niederbayern

Bei der Fußballiade treffen sich im Juni bis zu 5.000 Teilnehmer aus 300 Vereinen im niederbayerische Landshut. Ein Highlight sind die Club Championships der F- bis B-Junioren und D- bis B-Juniorinnen.

Fußballiade 2019 in Landshut - Programm steht fest

Dieses Jahr findet in Landshut Deutschlands größtes Amateurfußballfest statt - die Fußballiade. Zuletzt hatte sie 2015 stattgefunden. Jetzt hat der Bayerische Fußball-Verband das Programm für 2019 vorgestellt. Über 5.000 Teilnehmer werden erwartet.