Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Frankenwald legt beim Tourismus kräftig zu

    Von den 16 fränkischen Tourismusregionen hat der Frankenwald am stärksten zugelegt. Von Januar bis Juli wurden 486.000 Übernachtungen gezählt. Das sind 32.000 Übernachtungen mehr als im Vorjahreszeitraum, teilen die Touristiker mit.

    Drei Tote bei Unwettern in Spanien
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Heftige Regenfälle haben im Südosten Spaniens zu Überschwemmungen und Verkehrsbehinderungen geführt. Drei Menschen kamen dabei ums Leben. Am Flughafen von Alicante saßen Urlauber fest.

    Ostbayern bei Touristen weiter im Trend
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Tourismus in Bayern boomt - besonders die Oberpfalz ist bei Touristen beliebt. Das zeigen die jetzt veröffentlichten Zahlen des Bayerischen Landesamts für Statistik. Doch auch Niederbayern verzeichnet ein Plus bei Übernachtungen und Ankünften.

    Warum Neuschwanstein weltberühmt geworden ist
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ein romantischer Sehnsuchtsort, eine lukrative Marke. Täglich werden in der Hochsaison bis zu 7.000 Touristen durch das Schloss Neuschwanstein geschleust. Und das, obwohl es nie für die Öffentlichkeit gedacht war.

    Japaner sind laut globaler Umfrage die beliebtesten Touristen

      Japanische Urlauber sind in Europa Everybody's Darling. Gäste aus dem Land der aufgehenden Sonne sind dort gerngesehen - Touristen aus Russland und Großbritannien eher nicht.

      Neuschwanstein und die Touristen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Neuschwanstein ist Sehnsuchtsort und für einige Albtraum zugleich. 1,5 Millionen Besucher jährlich strömen durch das Märchenschloss von König Ludwig II. - und sie hinterlassen Spuren.

      150 Jahre Neuschwanstein: Wie das Schloss die Touristen überlebt
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Vor genau 150 Jahren wurde der Grundstein gelegt für Schloss Neuschwanstein. Seitdem kamen mehr als 60 Millionen Besucher. Massentourismus und Denkmalschutz unter einen Hut zu bringen - in Neuschwanstein ist das eine echte Herausforderung.

      Bahamas wappnen sich für Hurrikan "Dorian"

        Die Behörden der Bahamas warnen vor dem herannahenden Hurrikan "Dorian": Anwohner und Touristen wurden aufgefordert, die Küstenlinien zu verlassen. Gefährdet seien etwa 73.000 Menschen.

        Schwaben ist Spitzenreiter auf dem bayerischen Arbeitsmarkt

          Im bayernweiten Vergleich sind derzeit in Schwaben die wenigsten Menschen arbeitslos. Die Stärke des Regierungsbezirks liegt im Branchenmix aus verarbeitendem Gewerbe, Baugewerbe, Logistik, öffentlichen Arbeitgebern und Touristik.

          Verbotene Urlaubssouvenirs aus dem Bayerischen Wald
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Wer in Sardinien Sand vom Strand mitnimmt riskiert eine Gefängnisstrafe. Auch in Bayern gibt es für Touristen klare Regeln was man mitnehmen darf und was nicht. Ausschlaggebend ist die sogenannte Handstraußregel.