| BR24

 
 

Neueste Artikel

#BR24Zeitreise: "Rolling Schorsch" - ein Stück Radiogeschichte

Ob "Club 16" oder "Rocktasche" - Georg Kostya prägte maßgeblich die Geschichte der BR-Discjockeys. Mit rasantem Moderationsstil und musikalischem Wissen begeisterte er nicht nur die Hörer, er war auch Vorbild von Thomas Gottschalk und Fritz Egner.

"Wetten, dass...?"-Sonderausgabe zu Gottschalks 70. Geburtstag

Thomas Gottschalk wird anlässlich seines 70. Geburtstags im kommenden Jahr noch einmal eine zumindest an "Wetten, dass..?" angelehnte Show moderieren. Der Name der Sendung und ein genaues Datum stehen laut ZDF aber noch nicht fest.

So war Thomas Gottschalks Literatursendung "Gottschalk liest?"

Dienstagabend lief die erste Ausgabe von "Gottschalk liest?" im BR Fernsehen: Thomas Gottschalk diskutierte mit unter anderem Sarah Kuttner und Ferdinand von Schirach über deren aktuelle Bücher – im lockeren Plauderton, aber nicht ohne Kritik.

Gottschalk startet mit "Gottschalk liest?": "Ich bleibe analog"

Thomas Gottschalk wird ab heute eine Literatursendung im Bayerischen Fernsehen mit dem Titel "Gottschalk liest?" moderieren. Im Interview mit Bayern 2, (radioWelt am Morgen) deutet er an, dass er dabei nicht auf ein möglichst großes Publikum aus ist.

Ende einer langen Ehe: Die Gottschalks trennen sich

Thomas und Thea Gottschalk lernten sich 1972 beim Fasching in München kennen. Es wurde eine Ehe, die über vier Jahrzehnte hielt. Jetzt kommt eine Nachricht, die viele nicht erwartet haben.

Gottschalk über seine Bücher-Sendung "Gottschalk liest?"

Heute startet "Gottschalk liest?" im BR Fernsehen. Im Interview erzählt Thomas Gottschalk, wie eine Literatursendung und ein Gastauftritt bei "Germany's Next Top Model" zusammengehen, was ihn an Rilke begeistert – und welche Bücher er gerne liest.

Bücher-Show im BR: "Gottschalk liest?" startet im März

Im Dezember kündigte der BR eine Literatursendung mit Thomas Gottschalk im BR Fernsehen an. "Gottschalk liest?" soll im März starten und den Spagat zwischen Hochkultur und Massenunterhaltung schaffen. Die ersten Gäste stehen auch schon fest.

Nach Verlust wegen Brand: Gottschalk erhält neuen Verdienstorden

Die Auszeichnung verglühte beim Brand seiner Villa in Malibu - jetzt bekam Thomas Gottschalk Ersatz für seinen Bayerischen Verdienstorden. Ministerpräsident Söder überreichte dem Entertainer den Orden samt Urkunde in dessen Bayern 1-Radiosendung.

Ulrich Wilhelm: Zweites Jahr als ARD-Vorsitzender

BR-Intendant Ulrich Wilhelm spricht über seine Pläne für das zweite Jahr als ARD-Vorsitzender, seine Idee einer gemeinsamen europäischen Plattform, über die Zukunft des Rundfunkbeitrags und über die geplante Literatursendung mit Thomas Gottschalk.

Gottschalk kommt zurück - mit Literatur im BR-Fernsehen

Mit der Fernsehsendung "Gottschalk liest?" bringt der BR ab Frühjahr 2019 den beliebten Moderator zurück auf den Bildschirm. Viermal im Jahr wird Thomas Gottschalk mit Gästen aus Bayern über deren Neuerscheinungen und andere Kulturthemen sprechen.