BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Köfering – die am schnellsten wachsende Gemeinde in Bayern

  • Artikel mit Video-Inhalten

1960 war Köfering noch das kleinste Dorf im Landkreis Regensburg. Heute ist es die Gemeinde mit dem größten Wachstum in ganz Bayern. Die Zahl der Einwohner könnte bis 2030 auf mehr als 5.000 anwachsen und sich damit fast verdoppeln.

Dorferneuerung ist Teamwork: Gailsbach zeigt, wie's geht

  • Artikel mit Video-Inhalten

Zukunft auf dem Land. Seit 40 Jahren unterstützt das bayerische Dorferneuerungsprogramm Gemeinden dabei, lebenswert zu bleiben. Wichtig dabei ist, herauszufinden, was der Ort jeweils braucht. Und das weiß die Dorfgemeinschaft selbst am allerbesten.

Kliniken auf dem Land: Immer weitere Wege für Patienten

  • Artikel mit Video-Inhalten

Immer mehr Krankenhäuser auf dem Land werden ausgedünnt oder geschlossen. Gleichzeitig ziehen immer mehr Menschen von der Stadt aufs Land. Eine Herausforderung für ländliche Kliniken. Wie kann die medizinische Versorgung hier sichergestellt werden?

Landleben immer attraktiver - Boom-Region Fichtelgebirge

  • Artikel mit Video-Inhalten

Das Leben auf dem Land wird von vielen manchmal belächelt, als "hinterwälderisch". Inzwischen scheinen entlegene Landstriche oft das Gegenteil zu sein: Gegenden, in denen spannende Projekte angestoßen werden.

Digitaler Wandel bei den Volkshochschulen

    Jeder soll sich bilden können. So der Auftrag der Volkshochschulen (VHS). Dafür setzen die VHS jetzt zunehmend auf digitale Angebote mit bayern- und bundesweiten Kooperationen. Damit wächst der Kreis an Lehrkräften und Interessenten.

    Die Haßberge im Wandel der Zeit: BR-Filmabend in Hofheim

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die ARD-Themenwoche "Stadt.Land.Wandel" richtet ihren Blick nicht nur nach vorne. Der Blick zurück macht die Dimension des Wandels der letzten Jahrzehnte sichtbar. In einem Filmabend hat der BR die Stadt Hofheim auf Zeitreise geschickt.

    Stadt-Land-Umfrage: Nachhaltigkeit gewollt, Sorge vor Einsamkeit

      Wie wollen die Menschen in der Stadt und auf dem Land in Zukunft leben? Dazu haben Forschende zum Auftakt der ARD-Themenwoche "Stadt.Land.Wandel" eine große Umfrage veröffentlicht. Bei einem Thema stimmen die Befragten jedoch weitgehend überein.

      Vom Traum, ein Pfarrer auf dem Land zu sein

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Johannes Heidecker war als Dekan für 12.000 evangelische Christen im Dekanat Donauwörth im Donau-Ries zuständig. Vor einigen Wochen hat sich für ihn ein Wunsch erfüllt: Er ist Landpfarrer geworden und kümmert sich nun um 900 Menschen.

      Prickelndes Start Up: Mit Cidre aus Schwaben zurück aufs Land

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Traditionelles Handwerk mit modernem Marketing und einer neuen Idee – das ist der Kern des Startups von Brauerin Sophia Spitzer und Innenarchitekt Peter Baumgartner. Mit Apfelschaumwein haben sie eine Nische und die Vorteile des Landlebens entdeckt.

      95 günstige Wohnungen für Dinkelsbühl

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Im Baugebiet Gaisfeld IV in Dinkelsbühl sollen 95 Sozialwohnungen entstehen. Die Kosten in Höhe von 30 Millionen Euro werden komplett von der staatlichen Wohnungsbaugesellschaft BayernHeim getragen. Dinkelsbühl kümmert sich um die Infrastruktur.