Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

IS-Prozess: Zeugin identifiziert Angeklagte
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im Prozess um ein verdurstetes jesidisches Mädchen hatte die Mutter des Kindes zunächst widersprüchliche Aussagen über die Angeklagte Jennifer W. gemacht. Dann legte sie sich fest: "Sie ist es", so die Mutter des Kindes.

Münchner IS-Prozess: Jesidin berichtet vom Tod der Tochter
  • Artikel mit Video-Inhalten

"Ich habe viel geweint": Worte einer Mutter, die dem Oberlandesgericht München vom Tod ihrer Tochter bei der Terrormiliz IS berichtet. Seit drei Tagen sagt die Jesidin vor Gericht aus. Im Prozess gegen die mutmaßliche IS-Unterstützerin Jennifer W.

Jubiläum: 40 Jahre Fernsehserie "Holocaust"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der amerikanische Vierteiler "Holocaust" lief vor 40 Jahren zum ersten Mal im Deutschen Fernsehen. Eine Familiensaga, die halb-fiktiv erzählt, wie der Nazi-Terror die deutsch-jüdische Familie Weiss vernichtet. Jetzt wird die Mini-Serie wiederholt.

Fachstelle für Demokratie fordert Reaktion auf rechte Gewalt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Mord an Walter Lübcke hat die Gefahr durch rechte Gewalt und Terror wieder ins öffentliche Bewusstsein gerückt. Miriam Heigl, Leiterin der Fachstelle Demokratie der Stadt München, ist skeptisch, dass sich nun grundlegend etwas ändern wird.

Oktoberfest-Attentat: Opfer bekommen keine staatliche Hilfe
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Zwölf Menschen wurden beim Oktoberfest-Attentat vor 39 Jahren getötet, mehr als 200 verletzt. Finanzielle Unterstützung für die Opfer gibt es von staatlicher Seite jedoch nicht. Bayern hat bereits abgelehnt. Auch vom Bund wird es keine Hilfen geben.

Münchner Terrorprozess: Eine Jesidin und ihre Qualen beim IS
  • Artikel mit Video-Inhalten

Eine ehemalige IS-Sklavin gilt als wichtigste Zeugin im Prozess vor dem Oberlandesgericht München gegen eine mutmaßliche Unterstützerin der Terrormiliz. Ihr Kind soll verdurstet sein und die 28-jährige Angeklagte soll dabei tatenlos zugesehen haben.

IS-Prozess in München: Jesidin sagt aus

    Jennifer W. soll während ihrer Zeit bei der Terrormiliz IS nicht eingegriffen haben, als ein fünfjähriges Mädchen in Gefangenschaft qualvoll verdurstete. Die Mutter der Getöteten sagt nun vor Gericht aus. Sie könnte die Angeklagte schwer belasten.

    Zwei weitere Festnahmen im Mordfall Lübcke
    • Eilmeldung

    Nach dem Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Lübcke hat der Generalbundesanwalt zwei weitere Personen festnehmen lassen. Sie sollen dem geständigen Stephan E. Waffen verkauft beziehungsweise vermittelt haben.

    Waffenfunde: Weitere Festnahmen im Mordfall Lübcke
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach dem Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Lübcke sind nach Angaben des Generalbundesanwalts beim Bundesgerichtshof zwei weitere Männer festgenommen worden. Sie sollen dem geständigen Täter Stephan E. Waffen verkauft bzw. vermittelt haben.

    Anschlag in Paris 2015: Verdächtiger in Deutschland festgenommen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im Zusammenhang mit den Terroranschlägen in Paris vom November 2015 ist ein Verdächtiger in Sachsen-Anhalt festgenommen worden. Der Mann befindet sich in vorläufiger Auslieferungshaft, so die Staatsanwaltschaft Dresden.